FujiFilm stellt neue Firmwareupdates für die FinePix F30 und die Z3 zur Verfügung

FujiFilm stellt neue Firmwareupdates für die FinePix F30 und die Z3 zur Verfügung

Beide Kameras, die FinePix F30 und die FinePix Z3 reagieren auf die neuen Firmwares identisch. Daher haben wahrscheinlich beide Firmwares bei beiden Geräten auch die Versionsnummer 1.02 erhalten. Der Fehler, dass Bilder auf dem kameraeigenen Display nicht betrachtet werden können, der in seltenen Fällen bei der F30 und der Z3 auftrat, soll nach dem einspielen der neuen Firmware behoben sein. Bei Geräten ohne dem Update wurde hierbei bei manchen Bildern ein Leserfehler ausgegeben und am PC wurden diese Fotos unvollständig bzw. fehlerhaft dargestellt. Auch die Erkennungsgeschwindigkeit der Kameras soll verbessert worden sein. Sobald die FinePix F30 oder FinePix Z3 - mit ca. 1.000 Bildern auf der Speicherkarte - per USB an den PC angeschlossen wurde, musste man bis zu 20 Sekunden warten, bevor die Kamera vom PC erkannt wurde. Nach dem Upgrade braucht das Gerät angeblich nur noch ca. 2 Sekunden.

Samsung stellt das Digitalkamera-MP3 Player-Webcam-Multitalent SDC-MS61 vor

Samsung stellt das Digitalkamera-MP3 Player-Webcam-Multitalent SDC-MS61 vor


Durch Anklicken des Bildes kann dieses noch weiter vergrößert werden

 

Samsung hat mit der SDC-MS61 eine kompakte Digitalkamera mit Magnesiumgehäuse und erweitertem Funktionsumfang vorgestellt. Die Kamera bietet nicht nur die Möglichkeit Fotos mit bis zu 6 Megapixel aufzunehmen, sondern kann auch als Webcam eingesetzt werden. Über dies hinaus ist es auch noch möglich mit dem Gerät MP3s anzuhören oder die Kamera als Diktiergerät zu verwenden. Des Weiteren können Videos bei VGA Auflösung (640 x 480 Pixel) und 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden.

Vorankündigung: Sigma Spiegelreflexkamera SD14 mit Foveon-Bildsensor

Vorankündigung: Sigma Spiegelreflexkamera SD14 mit Foveon-Bildsensor


Durch Anklicken des Bildes kann dieses noch weiter vergrößert werden

 

Zur Photokina Fachmesse in Köln will Sigma die digitale Spiegelreflexkamera SD14 vorstellen. Genau genommen soll es am 26. September 2006 soweit sein. Zuvor kann man sich schon einmal das Flash-Video zur Einführung der SD14 auf der Webseite von Sigma ansehen. Den entsprechenden Link dorthin finden Sie wie immer hier ganz unten im Beitrag.

Das besondere an dieser Kamera ist der so genannte "Foveon-X3"-Bildsensor, der eine völlig andere Technik aufweist als die Marktkonkurrenten. Auch die vergangenen Sigma Modelle SD9 und SD10 waren bereits mit diesem Bildsensor ausgestattet. An sich verspricht die Technik von Sigma im Gegensatz zur CCD-Bildsensor-Technik einen Sensor, der bei jedem Pixel alle RGB-Farben erkennen kann.

Creative hat seine Zen Vision Modellreihe um den Zen Vision W erweitert

Creative hat seine Zen Vision Modellreihe um den Zen Vision W erweitert


Durch Anklicken des Bildes kann dieses noch weiter vergrößert werden

 

Creative hat seine Zen Vision Modellreihe um den Zen Vision W erweitert

Der Creative Zen Vision W bietet eine Widescreen-Bildschirmdiagonale von ganzen 4,3 Zoll oder 10,9 cm. Dieses Display ist im Format 16:9 gehalten, welches eine Bildschirmauflösung von 480 x 272 Pixeln bietet. Der Zen W ist mit 30GB oder 60GB Speicherkapazität erhältlich, wobei je nach integrierter Festplattengröße die Gehäusehöhe variiert. Die 30GB Variante hat dabei eine Höhe von 22mm, das 60GB Modell hingegen hat eine Höhe von 26,4mm.

Pretec hat heute die weltweit erste SD-HC Speicherkarte mit 8 GB Speicherkapazität vorgestellt

Pretec hat heute die weltweit erste SD-HC Speicherkarte mit 8 GB Speicherkapazität vorgestellt


Durch anklicken des Bildes kann dieses noch weiter vergrößert werden

Pretec hat heute die weltweit erste SD-HC (SD 2.0 Standard) Speicherkarte mit einer Speicherkapazität von 8GB vorgestellt. Pretec übertrifft damit die SD Karten der Konkurrenten Toshiba, SanDisk oder Panasonic – die mit bisher maximal 4GB SD Karten aufwarten können - um die doppelte Speicherkapazität. Wie bereits erwähnt soll die neu vorgestellte Karte zur SD-HC Spezifikation kompatibel sein und damit einen maximalen Datendurchsatz von bis zu 20 MB pro Sekunde ermöglichen.

Samsung stellt die Digimax L70 mit Berührungssteuerung vor

Samsung stellt die Digimax L70 mit Berührungssteuerung vor


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Samsung hat mit der Digimax L70 eine kompakt Digitalkamera mit einem 1/2,5 Zoll großen Sensor mit 7,2 Megapixel und einem 3 fach Zoomobjektiv vorgestellt. Auf das Kleinbildformat umgerechnet reicht die Brennweite von 37,5 bis 112,5 mm. Die Anfangsblendenöffnungen wurden von Samsung von F2,7 bis F5,2 angegeben. Der Makrobereich beginnt bei 15 cm Abstand vom Motiv.

Olympus stellt für die µ 810 eine neue Firmware zur Verfügung

Olympus stellt für die µ 810 eine neue Firmware zur Verfügung

Die Kamera kann unter Zuhilfenahme der Software "Olympus Master" (diese sollte im Lieferumfang der µ 810 dabei gewesen sein) über eine Onlineverbindung ins Internet auf den Firmwarestand 1.1 aktualisiert werden.

Mit diesem schlichten Update wird einzig und allein die Einschaltzeit - beim Benutzen der Olympus µ 810 in Verbindung mit einer xD Picture Speicherkarte - beschleunigt. Die Kamera ist damit schneller in Aufnahmebereitschaft als eine µ 810 ohne der Firmware in der Version 1.1. Um sich weiter zu informieren, können die unten angegebenen Links (unter anderem finden Sie dort die Update-Anleitung des Herstellers) verwendet werden.

Casio hat heute seine Exilim Card S-Serie um die EX-S770 erweitert

Casio hat heute seine Exilim Card S-Serie um die EX-S770 erweitert


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Die Casio Exilim Card EX-S770 hat eine netto Auflösung von 7,2 Megapixeln und bietet Videoaufnahmen im VGA- oder Widescreen-Format bei 30 Bildern pro Sekunde an. Mit einer SD/SDHC Speicherkarte oder einer MMC Speicherkarte kann der 6 MB große interne Speicher erweitert werden. Bei Weitwinkel beträgt die Anfangslichtstärke F2.7, bei Tele immerhin noch F5.2. ISO Werte von 50, 100, 200 und 400 können beim fotografieren verwendet werden. Bei den 33 BestShot- und BussinessShot-Motiveinstellungen sollte für jede Situation die richtige vorprogrammierte Kameraeinstellung dabei sein.

eBay Express Neuwaren Marktplatz - intressante neue Digitalkamera Quelle

eBay Express, der Neuwaren Marktplatz - eine neue interessante Digitalkamera Quelle?

Bisher hat die Versteigerungsplattform eBay nebst den bekannten Auktionen auch Festpreisangebote zugelassen. Jetzt startet für gewerbliche Händler in Deutschland das so genannte "eBay Express". Bereits 3500 geprüfte teilnehmende Händler sind vom Start an dabei und bieten Waren in verschiedenen Kategorien an. Die integrierte Suchfunktion übertrifft die Suche von eBay bei weitem. Zum Beispiel kann im Bereich Digitalkameras eine Auswahl zwischen digitalen Kompaktkameras / Spiegelreflexkameras / Kamerahersteller / Auflösung / Modell / usw. getroffen werden. Verschiedene Kombinationen sind hierbei möglich.

Ricoh stellt die neue Caplio R5 vor

Ricoh stellt die neue Caplio R5 vor


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Die Ricoh Caplio R5 glänzt nicht zuletzt mit einem 7,24 Megapixel CCD Sensor, einem 7,1 fach optischen Zoomobjektiv und einem optischen Bildstabilisator (mit CCD-Verschiebungsmethode). Weiterhin sind das 2,5 Zoll Display (mit ca. 6,4 cm Bildschirmdiagonale und 230.000 Bildpunkten), die hohe Empfindlichkeit mit max. ISO 1600 und der Videomodus - der Filme in VGA Auflösung (in 640 x 480) bei 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnet - zu nennen. Die Brennweite der Caplio R5 wird mit 28 bis 200 mm entsprechend einer Kleinbildkamera angegeben. Nahaufnahmen sollen im Makromodus bei mindestens 1 cm Abstand auf die SD Speicherkarte gebannt werden können. Auch zum SDHC Standard ist diese Kamera bereits kompatibel, was Speicherkarten jenseits von 2 GigaByte Größe erlauben soll.

5 neue Digitalkameras von Nikon

Nikon hat 5 neue Digitalkameras vorgestellt

1) Die Nikon Coolpix S10 mit optischen 10 fach Zoom und Bildstabilisation:



Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Nikon hat in die Coolpix S10 ein schwenkbares optisches 10 fach Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 38 bis 380 mm entsprechend einer Kleinbildkamera integriert. Damit sollen interessante Aufnahmen beispielsweise über Kopf oder in Bodennähe möglich sein. Die Kamera bietet 6 Megapixel und einen optischen Bildstabilisator (VR - Vibration Reduction Image-Sensor Shift System), der Erschütterungen kompensieren und in vielen Aufnahmesituationen für schärfere und verwacklungsfreie Bilder sorgen soll.

Neuvorstellung: Canon PowerShot A630, A640 und die A710 IS

Canon stellt die PowerShot Schwestermodelle A630 & A640 und die PowerShot A710 IS vor

PowerShot A630 und A640:

Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden


 

Fujifilm präsentiert die FinePix S9600

Fujifilm präsentiert die FinePix S9600 mit 10,7x opt. Zoom, neuem Bildprozessor und vielem mehr...


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden


Ein 10,7 fach optisches Zoom, 28 bis 300 mm Weitwinkel- und Telezoom, Real Photo Technologie, 9 Megapixel SuperCCD Sensor, ISO Werte von 80 bis 1600 bei voller Auflösung, 0,01 Sekunden* Auslöseverzögerung, 0,8 Sekunden* Einschaltzeit, Histogramm Anzeige in Echtzeit während der Aufnahme, und das ist längst nicht alles, was die Nachfolgerin der FinePix S9500 zu bieten hat. Auch der schwenkbare LCD Monitor der Kamera wurde vergrößert und bietet nun 2 Zoll (ca. 5,1 cm) Bildschirmdiagonale bei 235.000 Bildpunkten.

Und hier ist sie, die Canon EOS 400D

Neu: Die Nachfolgekamera der Canon EOS 350D. Getauft wurde sie auf den Namen Canon EOS 400D.


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Die Canon EOS 350D blickt sicherlich nicht nur auf die gewachsene Megapixelzahl ihrer Nachfolgerin eifersüchtig. Denn die Canon EOS 400D hat ganze 10,1 Megapixel und damit im Vergleich um 2,1 Megapixel zugelegt. Auch der 7-Punkt-Autofokus wurde in der EOS 400D auf immerhin 9 AF-Messfelder erweitert. Die Canon EOS 400D hat nicht nur den Konkurrenten den Kampf angesagt, denn sie liegt preislich immerhin ca. 100 Euro unter der UVP der Sony Alpha 100 (und knappe 200 Euro unter der Nikon D80). Nein, damit nicht genug, denn sie hat auch dem Staub den Krieg erklärt. Ausgestattet mit einem so genannten "Integrated Cleaning System" (integriertes Säuberungssystem) braucht sie diesen auch nicht mehr zu fürchten.

4 weitere neue Digitalkameras von Olympus

Olympus hat heute noch 4 weitere Digitalkameras vorgestellt

1) Die Olympus FE-170:

Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Dieses Gerät glänzt mit 6 Megapixel Auflösung und ist mit einem 2,5 Zoll (ca. 6,4 cm) Display ausgestattet. Das optische 3fach-Zoomobjektiv entspricht 38 – 114 mm bei einer 35-mm-Kamera. Zehn Aufnahmeprogramme können zum knipsen gewählt werden. Diese finden - wie bei Olympus üblich - auf einer xD Speicherkarte Platz. Die Stromversorgung wird von zwei Batterien oder Akkus des Typs AA sichergestellt. Das Menü lässt sich in bis zu 25 verschiedenen Sprachen ausgeben.

3 neue µ Digitalkameras von Olympus

Olympus hat heute seine Modellreihe µ um 3 neue Digitalkameras erweitert

1) Die Olympus µ 725 SW:

Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden


Sehr originell ist, das die Olympus µ 725 SW bis zu einem Wasserdruck entsprechend von 5 Metern tiefe wasserdicht ist. Hierfür ist kein spezielles Unterwassergehäuse notwendig. Darüber hinaus ist die Kamera mit ihren 7,1 Megapixeln stoßfest gebaut, und überlebt laut Hersteller einen Sturz aus 1,5 Metern Höhe. Angegeben ist dieser Wert nach dem MIL Standard.

Digitalkamera Neuvorstellung: Pentax Optio A20

Pentax hat heute eine neue Digitalkamera in sein Sortiment aufgenommen: die Pentax Optio A20


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Pentax hat heute die Optio A20 vorgestellt. Das Gerät bietet eine Auflösung von 10 Megapixel sowie einen 3-fach optischen und 4-fach digitalen Zoom (dies entspricht 37 bis 112 mm im Kleinbildformat). Die Linsenkonfiguration der Optik besteht aus 7 Elementen in 5 Gruppen welche 3 asphärische Elemente beinhalten. Der eingesetzte Bildsensor ist ein großer 1/1.8 Inch CCD, welcher eine hohe Lichtempfindlichkeit besitzt. Ausgerüstet ist das Gerät mit dem ISO "Blur Reduction" Modus, in dem die Kamera automatisch den ISO Wert auf bis zu 1600 regeln kann. Doch damit nicht genug, die Kamera hat nämlich noch zusätzlich einen optischen Bildstabilisator zu bieten.

Digitalkamera Neuvorstellung: Pentax Optio M20

Pentax hat heute eine neue Digitalkamera in sein Sortiment aufgenommen: die Pentax Optio M20


Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden.

Pentax hat heute die Optio M20 vorgestellt. Das Gerät bietet eine Auflösung von 7 Megapixel sowie einen 3-fach optischen und 4-fach digitalen Zoom (dies entspricht 38 bis 114 mm im Kleinbildformat). Ausgerüstet ist das Gerät mit einem ISO "Blur Reduction" Modus, in dem die Kamera automatisch den ISO Wert auf bis zu 1600 regeln kann. Um das Beste aus den Fotos herauszuholen, können die 15 vordefinierten Aufnahmeprogramme "Landschaft", "Porträt", "Nacht Szene" (um nur einige davon zu nennen) nebst der Automatik eingesetzt werden.

Sony GPS-Tracker GPS-CS1 für die Digitalkamera

Sony hat für Digital-Fotographen ein neues Werkzeug in sein Sortiment aufgenommen




Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Digitalkamera Neuvorstellung: Sony DSC-T10

Sony hat eine neue Digitalkamera in sein Sortiment aufgenommen: Die Sony DSC-T10


Durch Anklicken des linken Bildes kann dieses vergrößert werden

Die Kamera bietet eine Auflösung von 7,2 Megapixel sowie einen 3-fach optischen und 6-fach digitalen Zoom. Wie in der T Modellreihe von Sony üblich, arbeitet auch in diesem Gerät die Sony Teleskop-Optik, die beim zoomen nicht aus dem Kameragehäuse ausfährt. Die Bildschirmdiagonale der T-10 misst 3 Zoll (ca. 6,4 cm) und zählt 320 x 240 Bildpunkte (230.400 Pixel). Um verwackelte Bilder vorzubeugen, hat Sony auch dieser Digitalkamera einen optischen Bildstabilisator und zusätzlich eine hohe ISO Empfindlichkeit spendiert. Folgende ISO Werte sind hierbei gefolgt von der ISO-Automatik Einstellung wählbar: 80, 100, 200, 400, 800, 1000. Der Energieversorger dieses Geräts, ein Akku vom Typ NP-FT1 (680 mAh) erbringt die nötige Energie und soll laut Hersteller für bis zu 250 Bildaufnahmen ausreichen.