ANZEIGE

Meyer-Optik-Görlitz kündigt das Trioplan 35+ F2,8 an

Die Finanzierung der Festbrennweite mit Seifenblasen-Bokeh beginnt über Kickstarter

Meyer-Optik-Görlitz hat sich in den letzten Jahren einen Namen damit gemacht, alte Objektivklassiker wieder aufleben zulassen. Als Beispiele seien hier das Trioplan 100mm F2,8 und das Trioplan 50mm F2,9 genannt. Beide Objektive heben sich von anderen Modellen durch ein für die Trioplan-Reihe typisches Seifenblasen-Bokeh ab. Dieses soll sich laut Meyer-Optik-Görlitz nun mit einem weiteren Objektiv „erzeugen“ lassen: dem Trioplan 35+ F2,8.

Gegenüber dem Trioplan 100mm F2,8 und dem Trioplan 50mm F2,9 besitzt das Trioplan 35+ F2,8 allerdings keinen Vorfahren, es handelt es sich um eine Neuentwicklung. Anders als es der Name Trioplan angibt, verfügt das neue Objektiv zudem nicht über drei Linsen, sondern fünf. Die zwei hinzugekommenen Elemente sollen für eine künstlerische Hintergrundunschärfe sorgen. Die Triplet-Konstruktion der ursprünglichen Trioplan-Objektive wurde laut Meyer-Optik-Görlitz jedoch als Vorbild genommen. Daraus resultiert das „+“ im Namen.

Beispielaufnahme des Trioplan 35+ F2,8 mit Seifenblasen-Bokeh:

Die Fokussierung und die Blendenwahl müssen beim Trioplan 35+ F2,8 manuell über Einstellringe am Objektiv erfolgen, scharfstellen lässt sich ab 30cm Abstand vom Motiv. Die Blende kann man von F2,8 auf F22 schließen, dazu werden 12 Blendenlamellen verwendet. Das 6,2 x 5,0cm große und 220g schwere Trioplan 35+ F2,8 besitzt ein Kameragehäuse aus Metall und wird für viele Bajonette aktueller Kameras angeboten. Unter anderem für Canon EF, Nikon F, FujiFilm X, Sony E, Pentax K und Micro-Four-Thirds.

Wie bereits bei ein paar anderen Objektiven zuvor setzt Meyer-Optik-Görlitz zu Beginn auf eine Finanzierung mittels Crowdfunding über Kickstarter. Das Objektiv wird hier zu einem vergünstigten Preis von aktuell 649,00 US Dollar angeboten. Beim regulären Verkauf soll die unverbindliche Preisempfehlung deutlich darüber liegen. Als voraussichtliches Lieferdatum der jetzt bestellten Objektive wird Oktober 2017 angegeben.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.