ANZEIGE

Update: Adobe Photoshop CC 19.1 mit neuen Funktionen

Automatische Objektauswahl dank künstlicher Intelligenz

Adobe hat eine neue Version für Adobe Photoshop CC herausgegeben. Das Update mit der Versionsnummer 19.1 bringt mehrere Verbesserungen und neue Funktionen mit sich. Zu den hinzugekommenen Features gehört die automatische Objektauswahl. Diese soll das Auswählen von Motiven, beispielsweise zum Freistellen, dramatisch vereinfachen.

Während die Objektauswahl in einem Bild bislang händisch per Lasso- oder mit dem Zeichenstiftwerkzeug vorgenommen werden musste, um gute Ergebnisse zu erhalten, möchte die neue Funktion „Objekt auswählen“ fast alle Arbeit übernehmen. Damit dies besser als beispielsweise per Schnellauswahlwerkzeug funktioniert, kommt Adobe Sensei zum Einsatz.

Damit bezeichnet Adobe eine Technologie, die künstliche Intelligenz und Machine-Learning unterstützt. Die neue Funktion „Objekt auswählen“ erkennt das Motiv dadurch automatisch, über zusätzliche Regler kann man das Ergebnis manuell noch weiter verbessern.

Die Bildverbesserungsmöglichkeiten des „Objekt auswählen“-Werkzeugs:

Für Windows-10-Nutzer mit hochauflösenden Monitoren dürfte das Update ebenso sehr erfreulich sein. Zum einen wird es dadurch möglich, die Grafikoberfläche in 25-Prozent-Schritten zwischen 100 und 400 Prozent anzupassen. Zum anderen wird eine separate Skalierung der Monitore mit unterschiedlichen Skalierungsfaktoren eingeführt. Dadurch kann ein hochauflösender Monitor ab sofort neben ein Modell mit geringerer Auflösung gestellt werden, ohne dass es gezwungenermaßen deutliche Unterschiede bei der Darstellung gibt. Diese kann der Anwender nun an die eigenen Wünsche anpassen.

Des Weiteren werden durch das Update Bugs beseitigt, die Unterstützung für den Microsoft Dial verbessert und die Zusammenarbeit mit SVG-Dateien optimiert.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.