Zur Übersicht Die Kamera

Casio Exilim EX-Z450 Einleitung Praxisbericht Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Fazit

ANZEIGE


Durch Anklicken der Abbildungen gelangen Sie direkt zum Testbericht.

Vor wenigen Tagen hat Casio die neue kompakte Digitalkamera Casio Exilim EX-Z450 vorgestellt (siehe die dkamera Neuvorstellung zur Casio Exilim EX-Z450). Die Kamera wird erst in ca. 4 Wochen am Markt erhältlich sein (ab ca. Mitte bis Ende September 2009), dennoch konnten wir schon vorab ein finales Testmuster der Casio Exilim EX-Z450 für einen dkamera Testbericht beschaffen. Dieses Testmuster der EX-Z450 wird absolut identisch zu den EX-Z450 sein, die in ca. 4 Wochen im Fach- und Einzelhandel verkauft werden. Die 12 Megapixel Digitalkamera hat ein 4fach optisches Zoom mit einer reisetauglichen Brennweite von 28 bis 112mm (nach KB) verbaut, kann Videos in 720p HD aufzeichnen und bietet ein 3,0 Zoll großes Kameradisplay verpackt im sehr kompakten Gehäuse.

Vollständige Ankündigung zum Testbericht der Casio Exilim EX-Z450 lesen

Casio Exilim EX-Z450 Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Das Gehäuse ist gummiartig beschichtet, so dass die Kamera sehr gut und griffig in der Hand liegt. Die Casio Exilim EX-Z450 hat einen optischen Bildstabilisator vom Typ CCD-Shift verbaut, welcher Verwacklungen bei Freihandaufnahmen entgegenwirken soll. Eine Akkuladung (1.300 mAh) soll - gemessen nach dem CIPA Akkutestverfahren - für ganze 550 Fotos ausreichen. Die Casio Exilim EX-Z450 bietet 39 Best-Shot Motivprogramme, wobei hier für fast alle Aufnahmegelegenheiten ein entsprechendes Motivprogramm vorhanden sein sollte und damit auch Einsteiger gut mit der Kamera zurecht kommen sollten.

Wie gut die brandneue Casio Exilim EX-Z450 im dkamera Testlabor abschneiden konnte, können Sie in unserem neuen Digitalkamera Testbericht zur Casio Exilim EX-Z450 nachlesen.

Die kompakte Digitalkamera Casio Exilim EX-Z450 wird ab ca. Mitte bis Ende September 2009 erhältlich sein und 229,00 Euro (UVP) kosten.

Im interaktiven dkamera Bildqualitätsvergleich können Sie die Bildausschnitte aus unserem Testlabor von derzeit 46 aktuellen Digitalkameras individuell miteinander vergleichen - ab sofort finden Sie dort auch die Ausschnitte der brandneuen Casio Exilim EX-Z450.

Links zum Artikel:
Weiter zum dkamera Testbericht zur Casio Exilim EX-Z450

Hauptmerkmale der Casio Exilim EX-Z450

Es folgen die technischen Besonderheiten der Casio Exilim EX-Z450 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 12,0 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CCD, 1/2,3 Zoll
  • Serienbilder pro Sekunde: 0,4 Bilder pro Sekunde
  • Bild-Format: JPEG
  • Video-Auflösung: 1.280 x 720 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 24 Bilder pro Sekunde
  • Speicherkarte: MMC, MMCplus, SD, SDHC
  • Akkuleistung: 1.300 mAh, reicht für 550 Bilder nach CIPA
  • Zoom optisch / digital: 4,0fach / 4,0fach
  • Brennweite (KB): 28mm bis 112mm
  • Blende (w/t): 2,6 / 5,8
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 230.400 Bildpunkte
  • Optischer Bildstabilisator: Ja
  • ISO Empfindlichkeit: 64, 100, 200, 400, 600, 1600, 3200
  • Belichtungssteuerung: Programmautomatik
  • Gewicht: 130g (ohne Akku und Speicherkarte)
Die Casio Exilim EX-Z450 kaufen*:
* Diese Affiliate-Links führen Sie zu Amazon- bzw. zu Drittanbieter-Angeboten bei Amazon.de, keine Garantie auf Verfügbarkeit, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.