Zur Übersicht Die Kamera

FujiFilm FinePix F770EXR Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Ein sehr großer Brennweitenbereich (20x optisches Zoom), manuelle Belichtungsmodi, EXR-Bildsensor, viele unterschiedliche Motivprogramme und GPS: Die FujiFilm FinePix F770EXR (Datenblatt) ist eine klassische Reisezoom-Kamera und bietet trotz kompakter Größe einen großen Funktionsumfang. Doch sie verspricht noch mehr: Ihre Aufnahmen sollen sich mit hoher Dynamik erstellen lassen und auch bei wenig Licht sollen die Bilder nur wenig Bildrauschen zeigen.

Vollständige Ankündigung zum Testbericht der FujiFilm FinePix F770EXR lesen

FujiFilm FinePix F770EXR Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Hauptmerkmale der FujiFilm FinePix F770EXR

Es folgen die technischen Besonderheiten der FujiFilm FinePix F770EXR und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 15,9 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 1/2,0 Zoll
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: 1.000 mAh, reicht für 300 Bilder nach CIPA
  • Zoom optisch / digital: 20,0fach / 2,0fach
  • Brennweite (KB): 25mm bis 500mm
  • Blende (w/t): 3,5 / 5,3
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 460.000 Bildpunkte
  • ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1600, 3200
  • Belichtungssteuerung: Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
  • Gewicht: 213g (ohne Akku und Speicherkarte)
Die FujiFilm FinePix F770EXR kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

Den Unschärfeschleier hatte meine F770 ...

Den Unschärfeschleier hatte meine F770 auch. Vielleicht doch keine Serienstreuung? Ich habe sie wieder zurückgeschickt.

Im Vergleich zur auch bei ...

Im Vergleich zur auch bei DKAMERA.DE im Test vorgestellten F200EXR ist die Bildqualität (siehe Punkt 6 des Tests der F770EXR) Bildqualität grottenschlecht. Die Bildschärfe wirkt wie defekt. Da finde ich die Beurteilung im Fazit (Punkt 12) als sehr sehr wohlwollend gedeutet.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.