Zur Übersicht Die Kamera

FujiFilm X-T10 Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Mit der X-T1 (Testbericht) hatte FujiFilm zu Beginn des Jahres 2014 eine spiegellose Systemkamera mit Vollausstattung vorgestellt, die nur wenige Wünsche offen ließ. Dementsprechend höher ist allerdings auch der Preis dieses Modells angesiedelt, weshalb die neue FujiFilm X-T10 (Datenblatt) viele Fotografen mit kleineren Budgets ansprechen sollte. Genau dafür hat FujiFilm mit der X-T10 eine „kleine Ausgabe“ der X-T1 entwickelt, die der X-T1 in vielen Punkten gleicht.

FujiFilm X-T10 Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Der größte Unterschied ist bei den Abmessungen zu finden, denn die X-T10 fällt mit 11,8 x 8,3 x 4,1cm etwas kleiner als die X-T1 mit 12,9 x 9,0 x 4,7cm aus. Auch das Gewicht ist mit 370g zu 440g (X-T1) geringer. Dafür muss bei der X-T10 auf das abgedichtete und bis zu minus zehn Grad Celsius frostsichere Gehäuse verzichtet werden. Beim Bildsensor herrscht dagegen wieder Gleichstand, die X-T10 verfügt über das X-Trans-CMOS-II-Modell der X-T1. Dieses misst 23,6 x 15,6mm (APS-C) und löst 16 Millionen Bildpunkte auf. Die Sensorempfindlichkeit lässt sich im JPEG-Format zwischen ISO 100 und ISO 51.200 wählen, bei RAW sind ISO 200 bis ISO 6.400 möglich.

Die FujiFilm X-T10 ist das erste Mittelklassemodell von FujiFilm mit elektronischem Sucher:

Die FujiFilm X-T10 (Technik) ist bereits mit dem neuen Zonen-AF ausgestattet, Serienaufnahmen kann sie mit bis zu 8,3 Bildern pro Sekunde speichern und der elektronische Verschluss ermöglicht Belichtungszeiten von bis zu 1/32.000 Sekunde. Zur Bedienung setzt FujiFilm auf sein klassisches Konzept mit vielen Einstellrädern, im Gegensatz zur X-T1 sind allerdings auch Automatiken mit an Bord.

Die Bildkontrolle kann über einen 2,36 Millionen Subpixel aufgelösten elektronischen Sucher oder ein 3,0-Zoll-LCD mit 1,04 Millionen Subpixel erfolgen. Das LCD lässt sich um 45 Grad nach unten und etwa 105 Grad nach oben schwenken.

Das bei der spiegellosen Systemkamera mitgelieferte Zubehör:

WLAN und NFC sind zum drahtlosen Datenaustausch sowie zur Steuerung vorhanden, Videos können in Full-HD-Auflösung mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde gespeichert werden. Die aus Magnesium gefertigte FujiFilm X-T10 (Produktbilder) verfügt über einen integrierten Blitz, einen 2,5mm-Mikrofoneingang und legt Bilder sowie Videos auf SD-/SDHC- und SDXC-Karten ab.

Hauptmerkmale der FujiFilm X-T10

Es folgen die technischen Besonderheiten der FujiFilm X-T10 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 16,0 Megapixel
  • Maximale Bildauflösung: 4.896 x 3.264 Bildpunkte
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 23,6x15,6mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 60 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p60 (Full-HD)
  • Video-Einschränkung: 840 Sekunden
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: 1.260 mAh, reicht für 350 Bilder nach CIPA
  • Objektiv-Bajonett: X-Bajonett
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 920.000 Bildpunkte
  • Sucher: Ja
  • Suchertyp: elektronisch
  • ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1250, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600, 51200
  • Live View: Ja
  • Monitor klappbar
Die FujiFilm X-T10 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

Aufgrund dieses Tests habe ich ...

Aufgrund dieses Tests habe ich mir die Kamera geholt und ich wurde nicht enttäuscht. Die Bildqualität ist für diesen Preis unglaublich.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.