Zur Übersicht Die Kamera

Nikon D5300 Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Seit der Nikon D5000 stehen die Digitalkameras der D5xxx-Serie für Spiegelreflexkameras der gehobenen Einsteigerklasse im Digitalkamera-Portfolio von Nikon. Der Schritt von der Nikon D5100 (Testbericht) zur Nikon D5200 (Testbericht) brachte einige wesentliche Verbesserungen mit sich. Die Unterschiede der D5300 im Vergleich zur D5200 halten sich im photographischen Bereich zwar in Grenzen, interessante Neuerungen gibt es jedoch im Videomodus sowie an einigen anderen Stellen zu vermelden.

Nikon D5300 Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Der 23,5 x 15,6mm große CMOS-Sensor im DX-Format mit seinen 24 Megapixel ist schon von der D5200 bekannt. Nikon hat sich bei der D5300 jedoch für das Weglassen des Tiefpassfilters entschieden und verspricht sich davon eine noch bessere Detailwiedergabe. Für die Bildverarbeitung setzt Nikon auf einen neuen Expeed-4-Bildprozessor. Dieser erlaubt bei Videoaufnahmen nun eine Bildrate von bis zu 60 Vollbilder pro Sekunde in Full-HD-Auflösung. Die Nikon D5200 konnte maximal 30 Vollbilder pro Sekunde aufzeichnen.

Ein weiterer Unterschied lässt sich beim Display erkennen, denn dieses fällt mit 3,2 Zoll etwas größer als das LCD der D5200 mit seinem 3,0 Zoll großen Display aus. Die vergrößerten Abmessungen gehen einher mit einer auf 1,04 Millionen Subpixel (D5200: 921.000 Subpixel) gesteigerten Auflösung. Das Display der Nikon D5300 (Technik) lässt sich weiterhin drehen sowie schwenken und daher komfortabel nutzen. Keine Änderung gibt es beim Autofokusmodul, das 39 Fokusmessfelder inklusive neun Kreuzsensoren zu bieten hat.

Die Belichtungsmessung übernimmt ebenfalls (wie bei der Nikon D5200) ein 2.016-RGB-Pixel auflösender Messsensor. Der Verschluss erlaubt Belichtungszeiten von 1/4.000 Sekunde bis zu 30 Sekunden. Während sich Nikon bei der Integration von Drahtlos-Technologien in seiner DSLR Modellpalette bis jetzt zurückgehalten hat, erfolgt bei der Nikon D5300 gleich ein „Doppelschlag“. Neben einem WLAN-Modul ist nun auch ein GPS-Empfänger mit an Bord, dies konnte die Nikon D5200 beides nicht bieten.

Betriebsbereit, also mit Akku und Speicherkarte sowie dem AF-S Nikkor DX 18-105mm F3,5-5,6G ED VR Objektiv, bringt die Nikon D5300 genau 952g auf die Waage. Bilder und Videos werden auf einer SD-Speicherkarte abgelegt.

Hauptmerkmale der Nikon D5300

Es folgen die technischen Besonderheiten der Nikon D5300 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 24,0 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 23,5x15,6mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 60 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p60 (Full-HD)
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: 1.230 mAh, reicht für 600 Bilder nach CIPA
  • Objektiv-Bajonett: Nikon F
  • Displaygröße: 3,2 Zoll
  • Displayauflösung: 1.037.000 Bildpunkte
  • Sucher: Ja
  • Suchertyp: optisch
  • ISO Empfindlichkeit: 100, 125, 160, 200, 250, 320, 400, 500, 640, 800, 1000, 1250, 1600, 2000, 2500, 3200, 6400, 8000, 10000, 12800, 16000, 20000, 25600
  • Live View: Ja
  • Monitor klapp- und drehbar
Die Nikon D5300 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

hallo herr kniess habe mir ...

hallo herr kniess
habe mir eine 5300 gekauft und dazu ihren testbericht gelesen. stimme bei der Bewertung mit ihnen ueberein. leider ist bei meiner Kamera das mikrofon auf dem Display durchgestrichen und nimmt bei den Videos keinen ton auf. wie kann ich das mikrofon einschalten. besten dank fuer ihre hilfe.

mfg
juerg schwendimann

Hallo, da wir die Kamera ...

Hallo,
da wir die Kamera nicht mehr im Testlabor haben, kann ich in diesem Fall nur auf das Handbuch (Seite 128) verweisen. Die Mikrofoneinstellungen finden Sie demnach im Videomenü unter dem Punkt „Mikrofon“. Hier sollte „Pegel automatisch steuern“ oder „Pegel manuell steuern“ ausgewählt sein.

Hallo, ich möchte mir demnächst ...

Hallo,

ich möchte mir demnächst eine neue Kamera besorgen. Leider kann ich mich nicht entscheiden zwischen Nikon D5300 und Sony RX 10, deshalb bitte ich Euch um Professionellen Rat. Welche der beiden Kameras macht bessere Bilder, hat besseren zoom. ?

Hallo Meine Frau hat die ...

Hallo
Meine Frau hat die RX10 seit 2 Jahren und seit der Zeit ärgern wir uns mit unscharfen Bildern herum.
Wir werden un auf eine Nikon DSLR wechseln, die 5300 steht dabei ganz vorn.

Hallo, habe mir die 5300 ...

Hallo, habe mir die 5300 gekauft. Der erste Eindruck der Kamera ist sehr gut. Ich kann den Test bestätigen. Ein Problem habe ich allerdings, Im Aufnahmemenü kann ich nur ein paar Optionen anwählen. Ich kann z.B. die Bildqualität und ein paar andere Sachen nicht anwählen. Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. V.G.

Hallo Robert, sorry habe was ...

Hallo Robert,
sorry habe was verwechselt,
Bei Canon ist es gleich der erste Menüpunkt in Kameraeinstellungen
-Bildqualität-RAW+JPEG
Geht mal auf diese Seite: gwegner.de
-Nikon d5300 sinnvolle Grundeinstellungen-
Sehr Informative Seite!!

Viel Erfolg
Gruß
Richi

Hallo Robert, die Bildqualität wird ...

Hallo Robert, die Bildqualität wird durch das einstellen der Kamera erreicht.
-Stabilisator
-Blende
-Modus
-Belichtung
Und vor allem das umgebungslicht spielt eine große Rolle

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.