Zur Übersicht Die Kamera

Sony Cyber-shot DSC-HX90V Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die Kompaktkameras der Reisezoomklasse erfreuen sich seit Jahren einer großen Beliebtheit. Während einfache Kompaktkameras von ihren Besitzern oftmals durch Smartphones ersetzt werden, haben die mobilen Begleiter gegen die mit riesigen Zoombereichen ausgestatteten Digitalkameras keine Chance. Sony bietet unter anderem mit der Sony Cyber-shot DSC-WX500 (Testbericht) und der Sony Cyber-shot DSC-HX90V (Datenblatt) zwei Reisezoomkameras mit besonders großen Brennweitenbereichen an.

Sony Cyber-shot DSC-HX90V Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Beide Kameras unterscheiden sich nur in wenigen Punkten. So bietet die HX90V einen zusätzlichen elektronischen Sucher, einen extra Handgriff und einen Objektivring. Beide Modelle teilen sich dagegen unter anderem das Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv mit 24 bis 720mm Brennweite und einer Lichtstärke von F3,5 bis F6,4. Der Bildsensor der HX90V nennt sich Exmor-R-CMOS und wird rückwärtig belichtet. 18,0 Millionen Bildpunkte wurden auf dem 1/2,3 Zoll großen Bildwandler untergebracht, von ISO 80 bis ISO 12.800 kann die ISO-Wahl erfolgen. ISO 6.400 und ISO 12.800 sind allerdings nur mit der Multiframe-Rauschreduzierung möglich.

Die Sony Cyber-shot DSC-HX90V ist eine 30x Reisezoomkamera:

Im Serienbildmodus hält die HX90V genau zehn Bilder pro Sekunde für zehn Aufnahmen in Folge fest, die Bildverarbeitung übernimmt ein Bionz-X-Bildprozessor. Das Display der Kompaktkamera misst 3,0 Zoll und löst 921.600 Subpixel auf. Es lässt sich um bis zu 180 Grad nach oben schwenken. Zudem ist ein elektronischer Sucher vorhanden. Dieser muss vor dem Verwenden ausgeklappt werden und löst 638.400 Subpixel auf.

Videos können mit der Sony Cyber-shot DSC-HX90V (Technik) in Full-HD-Auflösung mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde festgehalten werden. Bei der Codierung stehen AVCHD, MP4 und XAVC S zur Wahl. Zur automatischen Belichtung bietet die Digitalkamera zwei Vollautomatiken, wer selbst eingreifen möchte, kann eines der PSAM-Programme verwenden.

Die HX90V mit dem mitgelieferten Zubehör:

Über WLAN und NFC lässt sich die Digitalkamera drahtlos steuern und können Bilder übertragen werden. Über die PlayMemories-Plattform lassen sich Kamera-Apps nachinstallieren, per GPS ist die Geopositionsspeicherung möglich. 241g wiegt die Reisezoomkamera mit Akku und Speicherkarte.

Hauptmerkmale der Sony Cyber-shot DSC-HX90V

Es folgen die technischen Besonderheiten der Sony Cyber-shot DSC-HX90V und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 18,0 Megapixel
  • Maximale Bildauflösung: 4.896 x 3.672 Bildpunkte
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 1/2,3 Zoll
  • Bild-Format: JPEG
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 60 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p60 (Full-HD)
  • Speicherkarte: MS Pro Duo, MS Pro-HG Duo, SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: 1.240 mAh, reicht für 390 Bilder nach CIPA
  • Zoom optisch / digital: 30,0fach / 4,0fach
  • Brennweite (KB): 24mm bis 720mm
  • Blende (w/t): 3,5 / 6,4
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 921.600 Bildpunkte
  • Sucher: Ja
  • Suchertyp: elektronisch
  • ISO Empfindlichkeit: 80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800
  • Monitor klappbar
  • Gewicht: 241g (betriebsbereit)
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

Im Geschwindigkeitstest verwenden Sie eine ...

Im Geschwindigkeitstest verwenden Sie eine SDHC Karte. Habe deshalb für meine Sony HX90V eine Lexar 2000x Professional SDHC-Karte gekauft. Video im Format XAVC-S funktioniert mit dieser Speicherkarte nicht! Es muss eine SDXC-Karte mit mindestens 64GB sein, dann funktioniert es perfekt. Ob das evtl. bei der Sony RX100 IV das gleiche Problem ist, müssen Sie herausfinden. Allenfalls beim Test wurden 3 Videos mit dem Format XAVC-S gemacht. Vielleicht geht das mit der 4K-Auflösung und einer SDHC Karte? Würde mich allerdings wundern.
MfG. K. Hornisberger

Hallo, zur Aufnahme im XAVC-S-Format ...

Hallo,
zur Aufnahme im XAVC-S-Format wird bei allen Digitalkameras von Sony standardmäßig eine SDXC-Karte, also eine Speicherkarte mit mindestens 64GB Kapazität benötigt. Da 4K-Videos bei Sony-Modellen nur im XAVC-S-Format möglich sind, ist also eine mindestens 64GB große SDXC-Karte hierfür Voraussetzung.

Der manuelle Focus Modus der ...

Der manuelle Focus Modus der HX90 ist einfach genial.
Aufnahmen von z.B. Alpenblumen oder Insekten in Verbindung mit dem Klapp-Monitor oder Sucher gelingen damit viel gezielter als mit einem AF. Durch die Anzeige der Entfernungsskala beim Fokusiern im MF-Modus entdeckte ich, dass von 24 - 46 mm Brennweite (KB) die Nah-Entfernung immer 5 cm beträgt, d.h. ein kleines Objekt mit ca. 46 mm fotografiert, erscheint doppelt so gross bei besserer Ablösung vom Hintergrund.
Bildsensor, Zeiss-Optik und Autofocos hervorragend, wie auch die Vergleiche von dkamera.de mit anderen Reisezoom-Kameras eindeutig zeigen. Ich kenne alle Sony's von der HX7-HX90, habe nur einmal die Konkurrenz probiert, die dann mit der Pixelzahl zurückrudern musste.
MfG K. Porod

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.