Zur Übersicht Die Kamera

Sony Apha 7C Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

Sony gehört zu den Herstellern, die schon besonders lange spiegellose Systemkameras anbieten. APS-C-Modelle dieser Kameraklasse gibt es seit mehr als zehn Jahren, Vollformatkameras schon seit mehr als sieben Jahren. Ein Merkmal hat die DSLMs bislang voneinander unterschieden: Bei Kameras mit APS-C-Chip lag der Sucher – sofern vorhanden – in der linken oberen Gehäuseecke, bei Kameras mit Vollformat-Chip mittig in der optischen Achse. Die Sony Alpha 7C (Datenblatt) bricht mit dieser „Tradition“, als erste Vollformat-DSLM nutzt die Kamera den von den APS-C-Modellen bekannten Suchertyp.

Sony Apha 7C Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Im Sucher kommt ein OLED-Modell mit 2,36 Millionen Subpixel zum Einsatz, der Vergrößerungsfaktor liegt bei 0,59. Der Bildwandler der DSLM wurde von der Sony Alpha 7 III übernommen, es handelt sich um ein 35,6 x 23,8mm messendes CMOS-Modell mit 24 Megapixel und rückwärtiger Belichtung. Der Sensor wird auch zur Bildstabilisierung verwendet, als Sensorempfindlichkeiten sind ISO 50 bis ISO 204.800 wählbar. Des Weiteren dient der Sensor zur Fokussierung, zu diesem Zweck wurden auf ihm 693 Phasendetektionspunkte untergebracht. Sie decken 93 Prozent der Fläche ab. Das Hybrid-AF-System nutzt zudem die Kontrastmessung.

Die Sony Alpha 7C ist eine besonders kompakte Vollformat-DSLM:

Serienaufnahmen unterstützt die Kamera bis zu 9,8 pro Sekunde, erst nach 121 RAW-Fotos in Folge wird die DSLM langsamer. Die Belichtungszeit steuert ein mechanischer Schlitzverschluss oder ein elektronischer Verschluss, letzterer erlaubt mit 1/8.000 Sekunde eine etwas kürzere Belichtungszeit (vs. 1/4.000 Sekunde). Die Bildkontrolle lässt sich bei der Sony Alpha 7C (Technik) nicht nur mit dem bereits angesprochenen Sucher vornehmen, dazu steht auch ein Display zur Verfügung. Wie bei der Sony Alpha 7S III wurde dieses dreh- und schwenkbar konstruiert, das 3,0 Zoll messende Panel besitzt 921.600 Supixel.

Videos nimmt die spiegellose Systemkamera in 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde auf, in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) sind bis zu 120 Vollbilder pro Sekunde wählbar. Zu den weiteren Videofeatures gehören die HLG- und S-Log-Aufnahme. Ein externes Audiosignal können Nutzer per 3,5mm Klinkenport oder via kompatiblem Mikrofon über den Zubehörschuh einspeisen, die Tonkontrolle ist per Kopfhörerausgang möglich. Eingespart hat Sony ein integriertes Blitzgerät. WLAN und Bluetooth lassen sich dagegen natürlich nutzen, Bilder und Videos landen auf einer SD-Karte.

Hauptmerkmale der Sony Apha 7C

Es folgen die technischen Besonderheiten der Sony Apha 7C und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{