Digitalkamera Test-Magazin: umfassend und aktuell

ANZEIGE

MPortable II: Fotospeicher für unterwegs mit RAW-Unterstützung

Bei der verbauten SSD kann man sich für Kapazitäten von 128GB, 240GB sowie 512GB entscheiden

Bei der neuen MPortable II handelt es sich um eine externe Festplatte, die sich mit zahlreichen Funktionen vor allem an Fotografen richtet. Das Nachfolgemodell der letztes Jahr vorgestellten MPortable verfügt über verschiedene Schnittstellen und kann sich per WLAN auch mit einem Smartphone oder einem Tablet-PC verbinden.

Oberwerth präsentiert die Kameratasche William

Luxuriöse Fototasche mit Platz für eine Vollformatkamera sowie ein 13 Zoll Notebook

Die Kamerataschenmanufaktur Oberwerth hat ein neues Modell vorgestellt. Die „William“ genannte Tasche wird aus gewalktem, vollnarbigem Rindsleder in Handarbeit gefertigt und soll laut Oberwerth mit einer sportlich-eleganten Optik eine optimale Herrenhandtasche für jeden Tag darstellen.

Die SanDisk Extreme 510 Portable SSD im Test (Teil 2)

Teil 2 von 2: Der kompakte Fotospeicher im Geschwindigkeitstest

Nachdem wir im ersten Teil unseres Tests der SanDisk Extreme 510 Portable SSD auf den Lieferumfang und die technischen Daten eingegangen sind, nehmen wir in diesem zweiten Teil die Datenraten beim Lesen und Schreiben unter die Lupe.

Die SanDisk Extreme 510 Portable SSD mit 480GB im Test (Teil 1)

Teil 1 von 2: Der Lieferumfang und die Spezifikationen des kompakten Fotospeichers

Wer viele Bilder bearbeitet, wird bei den heutzutage teilweise recht kompakten Notebooks mit nur einer (Solid-State-)Festplatte und standardmäßig 250 oder 500GB Kapazität recht schnell an die Grenzen stoßen. Speicher lässt sich über externe Medien jedoch sehr einfach nachrüsten. Dabei stehen mehrere Datenträgertypen zur Wahl. Wir haben uns mit der Extreme 510 Portable SSD von SanDisk eine gleichermaßen kompakte wie auch sehr schnelle SSD angesehen.

Rollei stellt neue Kabelfernauslöser vor

Die Fernauslöser sind für Kameras von Canon, Nikon und Sony erhältlich

Rollei hat neue Kabelfernauslöser für Kameras von Canon, Nikon sowie Sony angekündigt. Diese erlauben nicht nur das „einfache“ Auslösen der Kamera oder Langzeitbelichtungen ohne Wackler, sondern besitzen weitere Funktionen. Beispielsweise können sie für die Aufnahme von Zeitraffern eingesetzt werden. Dazu sind sie mit einer Intervallfunktion ausgestattet, die das Programmieren einer Startzeit, einer Belichtungsdauer sowie eines Intervallabstands zulässt.

Neue Kameratasche Oberwerth Frankfurt

Handgefertigte Tasche für spiegellose Systemkameras mit Sucher oder Handgriff

Der unter anderem für seine Kamerataschen bekannte Hersteller Oberwerth hat mit dem Modell Frankfurt eine neue Tasche vorgestellt, die für eine spiegellose Systemkamera geeignet ist und dabei ausreichend Stauraum für beispielsweise einen Handgriff bietet. Der Platz im Inneren (15 x 23 x 13cm) lässt sich durch eine individuell justierbare Innenpolsterung genau an das zu transportierende Equipment anpassen, das Material soll außerdem Schutz gegenüber Stößen bieten. Gegen Witterungseinflüsse schützt eine Außenhaut aus vegetabil gegerbtem Rindsleder sowie Cordura-Material.

Neue Fotorucksäcke und eine Fototasche von Rollei

Die Modelle Outdoor 60L, 45L, 35L sowie 10L sind wetterfest

Rollei hat vier neue Fotorucksäcke sowie eine Fototasche vorgestellt, die verschieden umfangreiches Equipment aufnehmen können. Das größte Modell nennt sich Outdoor Fotorucksack 60L. In ihm lassen sich laut Rollei beispielsweise zwei Spiegelreflexkameras, acht Objektive und ein Blitz unterbringen. Der Rucksack mit insgesamt acht Fächern bietet zudem noch Platz für ein Notebook mit bis zu 17 Zoll Displaydiagonale und erlaubt den Transport eines Stativs.

Olympus kündigt das Makroblitzsystem STF-8 an

Staub- und Spritzwasser geschützter Makrozangenblitz mit Leitzahl 8,5

Olympus hat mit dem Makroblitzsystem STF-8 eine laut eigener Aussage kompakte und professionelle Ausrüstung für Fotografen vorgestellt, die sich mit der Makrofotografie eingehend beschäftigen. Da hier oftmals kleine Blendenöffnungen benötigt werden, die in der Regel recht lange Belichtungszeiten oder hohe ISO-Werte notwendig machen, will Olympus mit dem Blitzsystem STF-8 eine Lösung zur Belichtung bieten.

Neue Kamerataschen: "ONA for Leica"

Sechs Modelle, darunter ein Rucksack und ein Tascheneinsatz

Bereits 2014 hatte der Zubehörhersteller ONA zum 100 jährigen Jubiläum der Fotografie mit Leica-Kameras eine Tasche für die Modelle aus Wetzlar entworfen. Nun arbeitet Leica wieder mit ONA zusammen und präsentiert die Taschenserie „ONA FOR LECIA“. Sechs Modelle gehören zur neuen Serie, ab November 2016 sind diese erhältlich.

Kabelloses Blitzauslöserset WT1 von Metz

Zum ab 2017 erhältlichen Set gehören der Transceiver WT-1T und der Receiver WT-1R

Mit dem Trigger WT1-Kit hat Metz eine Funklösung für Blitzgeräte vorgestellt. Das Kit besteht aus dem Metz Transceiver WT-1T und dem Metz Receiver WT-1R. Ersterer ist ein Sender sowie Empfänger, Letzterer nur ein Empfänger. Durch die Funkübertragung lassen sich die Blitze ohne direkten Sichtkontakt montieren.

Tamrac stellt die Nagano-Rucksäcke 16L und 12L vor

Die Kamerarucksäcke erlauben den Einsatz von herausnehmbaren Tascheneinsätzen

Von Tamrac gibt es eine neue Rucksackserie mit dem Namen Nagano. Die beiden Modelle der Serie sollen sich durch einen hohen Tragekomfort, eine Vielzahl von Verstaumöglichkeiten sowie eine wasserfeste Außenbeschichtung auszeichnen. Des Weiteren kann in beiden Rucksäcken ein herausnehmbarer Tascheneinsatz verwendet werden.

Neue Kamerataschen der Stockholm-Serie von Cullman

Bei fünf Modellen handelt es sich um Umhängetaschen, bei einem um einen Rucksack

Von Cullmann wurde eine neue Taschenserie für Kameras vorgestellt. Fünf der sechs Modelle der Stockholm-Serie sind Umhängetaschen, zudem gehört zur Serie auch noch ein Rucksack. Alle Modelle bestehen aus einem auf der Innenseite beschichteten Polyestermaterial, die äußere Oberfläche ist schmutz- und wasserabweisend sowie abriebfest. Ein Regenschutz ist jeweils integriert.