Digitalkamera Test-Magazin: umfassend und aktuell

ANZEIGE

Neu: Olympus PEN E-PL6 und PEN E-P5 Luxury Kit

Kleinere Updates für ältere Modelle

Die PEN E-PL5 hatte Olympus auf der Photokina 2012 vorgestellt, in anderen Ländern wurde mit der PEN E-PL6 bereits vor längerer Zeit deren Nachfolger angekündigt. Nun hat es die spiegellose Systemkamera aber auch nach Deutschland geschafft. Neuerungen darf man aber nicht zu viele erwarten, denn zumindest an der Hardware scheint Olympus nichts verändert zu haben. Ein paar neue Features finden sich dann aber doch. Mit der ISO-Low-Einstellung kann man nun ISO 100 verwenden, die Olympus PEN E-PL6​ ist zudem in der Lage Intervallaufnahmen erstellen zu können und eine Wasserwaage hilft beim Ausrichten der Kamera.

Canon IXUS 265 HS Testbericht

Kompaktkamera mit 12x-Zoom (25-300mm KB), 15,9 Megapixel CMOS-Sensor, 3,0" LCD und 1080p

Mit der IXUS-Reihe bietet Canon seit Langem kompakte Digitalkameras für Hobby-Fotografen an. 2014 wurde die Reihe um vier Modelle ergänzt. Das Spitzenmodell nennt sich Canon IXUS 265 HS (Datenblatt) und besitzt einen 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 15,9 Megapixel. Als Sensorempfindlichkeiten lassen sich ISO-Werte zwischen 100 und 3.200 wählen.

Neu: Canon PowerShot SX520 HS und SX400 IS

Bridgekameras mit 42-fach und 30-fach Zoomobjektiven

Canon hat zwei Bridgekameras vorgestellt, die das Portfolio um relativ günstige „Superzoomer“ erweitern. Die Canon PowerShot SX520 HS​ ist das Nachfolgemodell der Canon PowerShot SX510 HS (Testbericht) und besitzt einen 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 15,9 Megapixel. Als Sensorempfindlichkeiten lassen sich ISO 100 bis ISO 3.200 einstellen, für die Bildverarbeitung ist ein DIGIC-4+-Bildprozessor zuständig.

Der dkamera.de Vergleichstest: Semi-Profi-Systemkameras

Teil 3 von 3 des Vergleichs der Canon EOS 70D und der Sony Alpha 77 II

Nachdem wir im zweiten Teil unseres Vergleichstests der Canon EOS 70D und der Sony Alpha 77 unter anderem auf die Bildqualität und den Autofokus eingegangen sind, vergleicht der dritte und letzte Teil die Optionen bei der Bildkontrolle, die Videofunktion und die Schnittstellen. Außerdem ziehen wir natürlich ein Fazit.

Der dkamera.de Vergleichstest: Semi-Profi-Systemkameras

Teil 2 von 3 des Vergleichs der Canon EOS 70D und der Sony Alpha 77 II

Im ersten Teil des Vergleichstest der Canon EOS 70D und der Sony Alpha 77 II haben wir unter anderem die Abmessungen, die Bedienung und das Objektivangebot verglichen. In diesem zweiten Teil stehen die Bildqualität, der Autofokus und die Arbeitsgeschwindigkeit auf dem Prüfstand.

Der dkamera.de Vergleichstest: Semi-Profi-Systemkameras

Teil 1 von 3 des Vergleichs der Canon EOS 70D und der Sony Alpha 77 II

Spiegelreflexkameras erfreuen sich trotz der starken Konkurrenz durch die spiegellosen Systemkameras einer ungebrochenen Beliebtheit. Sie stehen für eine sehr gute Bildqualität, einen schnellen Autofokus und ein gutes Handling. Neben Spiegelreflexkameras treffen diese Punkte allerdings auch auf Sonys SLT-Modelle zu, die sich durch einen feststehenden Spiegel von DSLRs unterscheiden. Dadurch lässt sich zwar kein optischer Sucher mehr verwenden, das Phasen-Autofokussystem kann allerdings permanent arbeiten.

Canon IXUS 155 Testbericht

Einsteigerkamera mit 10x-Zoom (24-240mm KB), 19,9 Megapixel CCD-Sensor, 3,0" LCD und HD-Video

Als bestes Modell seines Einsteiger-Trios IXUS 145, IXUS 150 und IXUS 155 bietet Canon die IXUS 155 (Datenblatt) an. Diese ist mit einem 19,9 Megapixel auflösenden CCD-Sensor im 1/2,3-Zoll-Format ausgestattet. Der Sensor bietet ISO-Empfindlichkeiten von 100 bis 1.600, ein DIGIC-4+-Bildprozessor übernimmt die Bildverarbeitung.

Canon PowerShot SX600 HS Testbericht

Reisezoomkamera mit 18x-Zoom (25-450mm KB; F3,8-6,9), 3,0" LCD 461.000, WLAN, 1080p-Video

Die Canon PowerShot SX600 HS (Datenblatt) gehört zur Klasse der Reisezoom-Kameras, die größere Brennweitenbereiche mit ihren Objektiven abdecken können, noch kompakt ausfallen und einfach zu bedienen sind. Das 18-fach-Zoom der Canon PowerShot SX600 HS besitzt eine kleinbildäquivalente Brennweite von 25 bis 450mm, die Blendenöffnung liegt bei F3,8 bis F6,9. Gegen Verwacklungen bei Fotos mit längeren Brennweiten soll ein optischer IS-Bildstabilisator helfen.

Easypix aquapix W1400 Active Unterwasserkamera

14 Megapixel, Wasserdicht bis 3 Meter, Front- und Rückdisplay

Der Elektronikhersteller Easypix stellt die aquapix W1400 Active vor, eine Unterwasserkamera mit zwei Displays. Damit lassen sich im Schwimmbad, am Hotelpool, am See oder im Meer auch unter Wasser Selbstportraits aufnehmen, ohne dabei den Bildausschnitt "erraten" zu müssen.

Canon IXUS 150 Testbericht

Einstiegerkamera mit 8x-Zoom (28-224mm KB), 15,9 Megapixel CCD-Sensor, 2,7" LCD und HD-Video

Einsteiger-Kompaktkameras haben es in Zeiten der Smartphone-Fotografie nicht einfach. Canon hält an dieser Kameraklasse aber weiterhin fest und hat neben der Canon IXUS 155 und der Canon IXUS 145 mit der Canon IXUS 150 (Datenblatt) eine weitere kompakte Digitalkamera im Programm.

Sony Alpha 77 II Testbericht

SLT-Kamera mit 24 MP APS-C-Sensor, 12 Bildern/Sek., 79 Fokuspunkten, 3,0" LCD, 1080p60-Video

Längere Zeit hat Sony nichts mehr von seinen Kameras mit der SLT-Technologie, also Modellen mit einem halbdurchlässigen Spiegel vor dem Sensor, hören lassen. Spiegellose Modelle standen zuletzt im Vordergrund. Dies hat sich mit der Sony Alpha 77 II (Datenblatt) wieder geändert, denn das Nachfolgemodell der Sony Alpha 77 (Testbericht) präsentiert sich als überarbeitetes Spitzenmodell der APS-C-Riege. Dafür sorgt unter anderem der neu entwickelte Exmor-HD-CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 24 Megapixel und einer Sensorempfindlichkeit von ISO 100 bis ISO 25.600. ISO 51.200 Aufnahmen sind zudem in Kombination mit der Multiframe-Rauschreduzierung möglich.

Neu: Pentax XG-1

Superzoom-Kamera mit 52x optischem Zoom (24-1.248mm KB, F2,8-5,6)

Mit der XG-1 stellt Pentax​ sein neues Superzoom-Bridgemodell vor. Diese ist mit einem 52-fach-Zoomobjektiv und einer KB-Brennweite von 24 bis 1.248mm ausgestattet, die größte Blendenöffnung liegt bei F2,8 bis F5,6. Die Bildaufnahme übernimmt ein rückwärtig belichteter CMOS-Sensor mit 15,9 Megapixel Auflösung (4.608 x 3.456 Pixel) und einer Größe von 1/2,3 Zoll. Die ISO-Empfindlichkeit lässt sich zwischen ISO 100 und ISO 3.200 einstellen.