ANZEIGE

FujiFilm präsentiert das XF16mm F1,4 R WR Objektiv

Dabei handelt es sich um ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv mit Wetterschutz

FujiFilm hat sein Objektivportfolio ein weiteres Mal ausgebaut und mit dem Fujinon XF16mm F1,4 R WR ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv vorgestellt. Dieses konnte auf vorangegangenen Roadmaps bereits erspäht werden. Die Festbrennweite bietet an den mit einem APS-C-Bildsensor ausgestatteten Systemkameras der X-Serie eine kleinbildäquivalente Brennweite von 24mm. Die Lichtstärke liegt bei F1,4 und macht somit trotz Weitwinkelbrennweite ein Freistellen von Objekten möglich.

Pentax K-S2

Neuer Bildqualitätsvergleich: Pentax K-S2

Spiegelreflex (DSLR), 20,0 Megapixel, CMOS-Sensor mit 23,7x15,7mm, 3,0" Display

Zum Bildqualitätsvergleich
Pentax K-S2

Neue Beispielaufnahmen: Pentax K-S2

Spiegelreflex (DSLR), 20,0 Megapixel, CMOS-Sensor mit 23,7x15,7mm, 3,0" Display

Zu den Beispielaufnahmen

Nikon Coolpix S7000 Testbericht

Kompakte Reisezoomkamera, 20x-Zoom (25-500mm), 3,0" Display, 1080p30-Video, WLAN, NFC

Der Markt für Kompaktkameras wird seit Jahren stetig kleiner. Viele Fotografen ersetzen ihre Digitalkamera durch ein Smartphone. In puncto Zoom machen die Smartphones den Kompakten aber noch immer nichts vor, hier sind fast nur Festbrennweiten anzutreffen. Wer einen größeren Brennweitenbereich abdecken möchte, muss also weiterhin zu einer „echten“ Digitalkamera greifen. Hier bieten sich Modelle aus der Klasse der „Reisezoom“-Kameras an. Eine davon ist die Nikon Coolpix S7000 (Datenblatt).

Geld zurück für die dp Quattro-Modelle durch Sigma-Cashback

80 Euro werden Käufern vom 01. April bis zum 31. Mai ausgezahlt

Cashback-Aktionen finden vor allem in der Zeit um Weihnachten statt und sollen den Umsatz ankurbeln. Sigma hat zur Frühlingszeit nun einen Cashback für seine Kompaktkameras mit dem dreischichtigen Foveon-X3-Direktbildsensor gestartet. Diese läuft noch bis zum 31. Mai 2015 und gilt für alle Modelle der dp-Quattro-Serie.

Nikon Coolpix P900 Testbericht

83x Weltrekordzoom (24 bis 2.000mm), 15,9 Megapixel, LCD, elektr. Sucher, WLAN, NFC, GPS

40-fach, 50-fach, 60-fach – in der letzten Zeit waren diese Zoombereiche nichts Besonderes mehr. Fast jeder Hersteller bietet mittlerweile mindestens ein Modell der Megazoomklasse an. Eine Kamera sticht allerdings aus der Masse heraus, denn ein 83-fach-optisches Zoom hatte bislang noch keine Digitalkamera zu bieten. Das Weltrekord-Modell nennt sich Nikon Coolpix P900 (Datenblatt) und ist mit dem oben erwähnten 83-fach-Zoomobjektiv ausgestattet.

dkamera.de Grundlagenwissen: Optische Filter

Der Einsatz von Filtern in der Fotografie

Der Einsatz von optischen Filtern war bei der analogen Fotografie kaum wegzudenken. Nur so konnte man seine Bilder komfortabel in der Farbe verändern oder einen Verlauf bei der Helligkeit erzielen. Bei der Digitalfotografie geht der Einsatz von optischen Filtern stark zurück, denn viele Filter sind nicht mehr notwendig oder lassen sich sehr einfach mit der digitalen Bildbearbeitung nachahmen. In diesem Artikel wollen wir auf verschiedene Filtertypen eingehen und auch die unterschiedlichen Filterbefestigungen unter die Lupe nehmen.

Panasonic präsentiert die Actionkamera HX-A1

Die HX-A1 ist eine besonders kleine und leichte Actionkamera mit Full-HD-Videoaufnahme

Actionkameras erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit, mit der HX-A1 wurde nun eine – im Gegensatz zu den meisten anderen Modellen dieser Klasse – länglich gestaltete Variante vorgestellt. Die nur 45g schwere und 2,6 x 2,6 x 8,3cm große Actionkamera speichert Videos in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 30 Vollbildern pro Sekunde und HD-Videos (1.280 x 720 Pixel) mit 60 Vollbildern pro Sekunde. Bei 854 x 480 Pixel sind zudem Zeitlupenaufnahmen mit 120 Vollbildern pro Sekunde möglich.

Nikon Coolpix S7000

Neuer Bildqualitätsvergleich: Nikon Coolpix S7000

Kompakt, 15,9 Megapixel, 20x Zoom (25-500mm), 1/2,3" CMOS, 3,0" Display

Zum Bildqualitätsvergleich
Nikon Coolpix S7000

Neue Beispielaufnahmen: Nikon Coolpix S7000

Kompakt, 15,9 Megapixel, 20x Zoom (25-500mm), 1/2,3" CMOS, 3,0" Display

Zu den Beispielaufnahmen

Sony stellt ein neues Superzoom-Kameratrio vor

Sony Cyber-shot DSC-HX90V, Cyber-shot DSC-HX90 und Cyber-shot DSC-WX500

Sony hatte dieses Jahr bislang noch keine einzige Digitalkamera vorgestellt, mit der HX90V bzw. HX90 und der Sony Cyber-shot DSC-WX500​ sind jetzt allerdings gleich drei neue Kompaktkameras präsentiert worden. Während sich die Sony Cyberspace DSC-HX90V​ und die Sony Cyber-shot DSC-HX90​ nur beim GPS-Empfänger unterscheiden, grenzen sich beide Modelle von der WX500 mit einem elektronischen OLED-Sucher ab.

Robuste Hartschalen-Kamerataschen von Lowepro

Die Santiago-Kamerataschen sind in drei Größen (10 II, 20 II sowie 30 II) erhältlich

Vor Kurzem haben wir von den überarbeiteten Tahoe-Taschen berichtet, mit der Santiago-Taschenserie werden von Lowepro dazu auch Alternativen angeboten. Die neuen Modelle nennen sich Santiago 10 II, Santiago 20 II und Santiago 30 II und schützen das Innere durch eine besonders robuste Hartschalen-Außenwand.

Olympus kündigt die TOUGH TG-4 an

Mit der Olympus TOUGH TG-4 lassen sich als Besonderheit RAW-Bilder aufnehmen

Olympus hat mit der TOUGH TG-4​ ein leicht überarbeitetes Nachfolgemodell der Olympus TOUGH TG-3 (Testbericht) vorgestellt. Beim Bildsensor und dem Objektiv hat sich nichts verändert, Funktionen und Features hat die Outdoorkamera neue spendiert bekommen. So ist die Olympus TOUGH TG-4​ in der Lage RAW-Bilder zu speichern, sie kann Bilder mit dem von den Olympus-Systemkameras bekannten Live-Composite-Modus aufnehmen und der AF-Bereich lässt sich im Bildfeld verschieben.

Jetzt auch in Deutschland erhältlich: Die Olympus Stylus 1s

11,8 Megapixel CMOS-Sensor (1/1,7"), 10,7x-Zoom mit durchgängig F2,8, elektr. Sucher, WLAN

Mit der Olympus Stylus 1 (Testbericht) hatte Olympus​ im Herbst 2013 eine Kompaktkamera mit 1/1,7-Zoll-Bildsensor und lichtstarkem 10,7-fach-Zoom vorgestellt. 2014 erhielt die Digitalkamera mit der Stylus 1s in Japan ein Nachfolgemodell, deren neue Software-Features konnten ab Anfang 2015 per Firmware-Update allerdings auch auf die Stylus 1-Modelle aufgespielt werden. Wer eine Stylus-1-Kamera mit allen Features ohne vorheriges Firmware-Update erwerben möchte, kann dies bald mit der ab dem Frühsommer 2015 auch in Deutschland erhältlichen Olympus Stylus 1s​.

Canon PowerShot SX710 HS Testbericht

Superzoomkamera, 20,2 Megapixel, 30x-Zoom (25-750mm), 3,0" Display, 1080p60-Video, WLAN

Kompakte Digitalkameras bieten in der Regel Zoomfaktoren von 10 bis 20. Seit ein paar Jahren gibt es mittlerweile aber auch Modelle, die sogar noch größere Zoombereiche abdecken können. Canon bietet in dieser Klasse die Canon PowerShot SX710 HS (Datenblatt) an. Diese hat ein optisches 30-fach-Zoom mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 25 bis 750mm. Die Lichtstärke fällt mit F3,2 bis F6,9 aber nur schwach aus.

Rollei stellt das C6i-Stativ vor

Das C6i ist ein kompaktes und leichtes Allzweck-Stativ mit bis zu zwölf Kilogramm Tragkraft

Rollei hat mit dem C6i-Stativ das Nachfolgemodell des bekannten C5i vorgestellt. Dieses ist aus Aluminium gefertigt und soll auch für besonders schwere Lasten geeignet sein. Die Tragkraft gibt Rollei mit bis zu zwölf Kilogramm an. Das Rollei C6i wiegt mit Kopf 2,05kg, lässt sich auf eine maximale Höhe von 174cm ausfahren und bietet eine minimale Arbeitshöhe von 24cm. Eine gute Bodenhaftung soll durch Gummifüße oder alternativ durch Spikes gewährleistet werden.

DJI präsentiert die neue Phantom 3 Quadrocopter-Serie mit 4K

Neu: Phantom 3 Professional mit 4K Videoaufnahme und Phantom 3 Advanced mit Full-HD Video

DJI hat am 08.04.2015 auf einer Pressekonferenz, die gleichzeitig in New York, London und München stattfand, eine neue Produktserie mit dem Namen DJI Phantom 3 vorgestellt. dkamera.de war auf der Pressekonferenz in München vor Ort und konnte alles über die neuen Produkte von DJI erfahren sowie einen ersten Eindruck des Quadrocopters im Flugeinsatz bekommen. Wir haben auf der Pressekonferenz eine ganze Menge Fotos des neuen Copters aufnehmen können, die wir Ihnen an dieser Stelle nicht vorenthalten wollen.

Lensbaby stellt das Velvet 56mm F1,6-Objektiv vor

1:2-Makro mit 13cm Naheinstellgrenze

Vom für seine „Kreativ-Optiken“ bekannten Hersteller Lensbaby wurde ein neues Objektiv mit dem Namen Velvet 56 vorgestellt. Dieses besitzt eine Brennweite von 56mm und eine Lichtstärke von F1,6. An APS-C-Kameras liegt die kleinbildäquivalente Brennweite bei etwa 84mm (je nach Kameratyp). Abblenden lässt sich per Blendenring am Objektiv und mittels neun Blendenlamellen auf bis zu F16, die Fokussierung muss ebenso manuell erfolgen.

Canon PowerShot SX710 HS

Neuer Bildqualitätsvergleich: Canon PowerShot SX710 HS

Kompakt, 20,2 Megapixel, 30x Zoom (25-750mm), 1/2,3" CMOS, 3,0" Display

Zum Bildqualitätsvergleich
Canon PowerShot SX710 HS

Neue Beispielaufnahmen: Canon PowerShot SX710 HS

Kompakt, 20,2 Megapixel, 30x Zoom (25-750mm), 1/2,3" CMOS, 3,0" Display

Zu den Beispielaufnahmen

Transcend präsentiert sehr robuste Industrial-Speicherkarten

Die microSD und SD-Modelle sind für Betriebstemperaturen von -40°C bis 85°C geeignet

Speicherkarten werden als Speichermedien in diversen Geräten verwendet. Im täglichen Einsatz müssen sie dabei mal schwierigere und mal weniger schwierige Bedingungen überstehen. Trancend hat nun besonders robuste „Industrial“-Modelle im SD- und microSD-Standard auf Basis von hochwertigem MLC NAND-Flash vorgestellt.

Akvis stellt Points 1.0 vor

Mit der Software lassen sich per Mausklick Bilder mit Pointillismus-Effekt erzeugen

Der Pointillismus ist eine Stilrichtung der Malerei und auch als Punktierstil bekannt. Wer seine digital aufgenommenen Bilder ohne großen Aufwand mit einem Pointillismus-Effekt versehen möchte, kann dies mit dem neuen Programm Akvis Points. Diese Software ahmt die punktförmig gesetzten Pinselstriche nach und wurde in der Version 1.0 veröffentlicht.

Canon IXUS 170 Testbericht

Einsteigerkamera, 19,9 Megapixel CCD, 12x-Zoom (25-300mmKB), 2,7" Display, 720p25-Video

Kompaktkameras geraten seit den immer besser werdenden Smartphone-Kameras deutlich in Bedrängnis. Viele Nutzer greifen zum Knipsen lieber zum Fotohandy statt zu einer echten Kamera. Die Anzahl der neuen Kompaktkameras nimmt daher seit einiger Zeit stetig ab. Mit der IXUS-Reihe ist vor allem Canon im Einsteigerbereich aktiv. Das beste Modelle dieser Reihe nennt sich dabei Canon IXUS 275 HS, darunter sind die Canon IXUS 170, Canon IXUS 165 und die Canon IXUS 160 angesiedelt.

Samyang präsentiert das 100mm F2,8 ED UMC Macro

Das 100mm F2,8 ED UMC ist das erste Makroobjektiv von Samyang

Samyang erweitert sein Portfolio an Objektiven und stellt zum ersten Mal ein Makroobjektiv vor. Das Samyang 100mm F2,8 ED UMC Macro besitzt einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:1 und bietet bei einer Brennweite von 100mm eine Blendenöffnung von F2,8. Dadurch lässt es sich beispielsweise auch als Porträtobjektiv verwenden. Als Naheinstellgrenze werden 31cm angegeben, das Objektiv kann auch Vollformatsensoren ausleuchten.

Nikon Coolpix P900

Neuer Bildqualitätsvergleich: Nikon Coolpix P900

Bridge, 15,9 Megapixel, 83x Zoom (24-2000mm), 1/2,3" CMOS, 3,0" Display

Zum Bildqualitätsvergleich
Nikon Coolpix P900

Neue Beispielaufnahmen: Nikon Coolpix P900

Bridge, 15,9 Megapixel, 83x Zoom (24-2000mm), 1/2,3" CMOS, 3,0" Display

Zu den Beispielaufnahmen

Nikon D7200 Testbericht

Spiegelreflexkamera, 24 Megapixel, DX-Sensor, 6 Bilder/Sek, 3,2" LCD, 1080p60-Video, WLAN, NFC

Mit der D7000 hatte Nikon im Herbst 2010 eine neue Kameraklasse mit DX-Sensor (= APS-C) eingeführt. Die Nikon D7000 (Testbericht) wurde oberhalb der D5xxx-Serie platziert und war für anspruchsvolle Fotoamateure gedacht. Fast fünf Jahre später folgt mit der Nikon D7200 (Datenblatt) nun das dritte Modell dieser Reihe. Dieses ist in großen Teilen wie das Vorgängermodell Nikon D7100 (Testbericht) ausgestattet.

Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und DMC-G6 im Vergleich (Teil 3)

Teil 3 von 3: Bridgekamera vs. spiegellose Systemkamera mit 14-140mm-Objektiv


Im Bild sehen Sie links die Panasonic Lumix DMC-FZ1000, rechts die Panasonic Lumix DMC-G6.

Nachdem wir im zweiten Teil unseres Vergleichstests zwischen der Bridgekamera Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und der spiegellosen Systemkamera Panasonic Lumix DMC-G6 auf die Objektive, die Objektivauswahl, die Geschwindigkeit und die Bildkontrolle eingegangen sind, gehen wir in diesem Teil auf die Funktionen sowie Features, die Videoaufnahme und die Erweiterbarkeit ein.