Digitalkamera Test-Magazin: umfassend und aktuell

ANZEIGE

Sony Alpha 6500 und Canon EOS M5 im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Systemkameras der gehobenen Klasse mit APS-C-Sensor


Links sehen Sie die Sony Alpha 6500, rechts die Canon EOS M5.

Nachdem wir uns im zweiten Teil unseres Vergleichs der Sony Alpha 6500 und der Canon EOS M5 das Objektivangebot, die Bildkontrolle, die Arbeitsgeschwindigkeit und die wichtigsten Features angesehen haben, vergleichen wir jetzt die Videofunktionen und die Erweiterbarkeit.

Sony Alpha 6500 und Canon EOS M5 im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Systemkameras der gehobenen Klasse mit APS-C-Sensor


Links sehen Sie die Sony Alpha 6500, rechts die Canon EOS M5.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Sony Alpha 6500 und der Canon EOS M5 die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, prüfen wir nun das Objektivangebot, die Bildkontrolle, die Arbeitsgeschwindigkeit und besondere Features.

Sony Alpha 6500 und Canon EOS M5 im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras der gehobenen Klasse mit APS-C-Sensor


Links sehen Sie die Sony Alpha 6500, rechts die Canon EOS M5.

Spiegellose Systemkameras sind in den letzten Jahren stetig relevanter geworden und laufen Spiegelreflexkameras immer mehr den Rang ab. Bei den Stückzahlen können sie zwar noch nicht ganz mithalten, hinsichtlich der Technik liegen sie jedoch oftmals vorne. Wir vergleichen im folgenden Test zwei spiegellose Modelle der gehobenen Klasse: die Sony Alpha 6500 und die Canon EOS M5.

Panasonic G81 und Olympus E-M5 Mark II im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit MFT-Sensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-G81, rechts die Olympus OM-D E-M5 Mark II.

Nachdem wir uns im zweiten Teil unseres Tests der Panasonic Lumix DMC-G81 und der Olympus OM-D E-M5 Mark II unter anderem die Bildkontrolle und die Arbeitsgeschwindigkeit angesehen haben, vergleichen wir in diesem letzten Teil die Videofunktion und die Erweiterbarkeit.

Panasonic G81 und Olympus E-M5 Mark II im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit MFT-Sensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-G81, rechts die Olympus OM-D E-M5 Mark II.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Panasonic Lumix DMC-G81 und der Olympus OM-D E-M5 Mark II die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, gehen wir nun auf das Objektivangebot, die Bildkontrolle sowie weitere Features ein.

Panasonic G81 und Olympus E-M5 Mark II im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit MFT-Sensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-G81, rechts die Olympus OM-D E-M5 Mark II.

Zu den Kameras mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis gehören traditionell die Modelle der Mittelklasse. Neben vielen Funktionen punkten diese mit einem noch erschwinglichen Preis. Wir haben zwei MFT-Kameras der Mittelklasse, die Panasonic Lumix DMC-G81 sowie die Olympus OM-D E-M5 Mark II, ins Testlabor geholt und werden beide im folgenden Vergleichstest unter die Lupe nehmen.

GoPro HERO5 Session und HERO4 Session im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 2: Besonders kompakte Actionkameras von GoPro


Links sehen Sie die GoPro HERO5 Session, rechts die GoPro HERO4 Session.

Im ersten Teil unseres Vergleichstest der beiden Session-Modelle von GoPro hatten wir uns unter anderem mit der Bildqualität beschäftigt. In diesem zweiten Teil stehen die Video-Optionen, spezielle Features und die Erweiterbarkeit auf dem Prüfstand.

GoPro HERO5 Session und HERO4 Session im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 2: Besonders kompakte Actionkameras von GoPro


Links sehen Sie die GoPro HERO5 Session, rechts die GoPro HERO4 Session.

Mit den HERO Session-Modellen bietet GoPro Actionkameras an, die auf besonders kleine Abmessungen optimiert wurden. Trotzdem sollen die Kameras mit einer guten Bildqualität überzeugen können, bei den Gehäusen sind zudem die vorhandenen Abdichtungen zu erwähnen. Diese erlauben den Unterwassereinsatz ohne Schutzgehäuse. Wir haben die beiden aktuell erhältlichen HERO-Session-Kameras gegenübergestellt.

Panasonic Lumix GX80 und Lumix GX800 im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Besonders kompakte spiegellose Systemkameras mit MFT-Sensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-GX80, rechts die Panasonic Lumix DC-GX800.

Im zweiten Teil unseres Tests der Panasonic Lumix DMC-GX80 und der Panasonic Lumix DC-GX800 hatten wir unter anderem das Objektivangebot, die Arbeitsgeschwindigkeit und die Bildkontrolle unter die Lupe genommen. In diesem letzten Teil gehen wir auf verschiedene Features ein und vergleichen die Videofunktionen sowie die Erweiterbarkeit.

Panasonic Lumix GX80 und Lumix GX800 im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Besonders kompakte spiegellose Systemkameras mit MFT-Sensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-GX80, rechts die Panasonic Lumix DC-GX800.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Panasonic Lumix DMC-GX80 und der Panasonic Lumix DC-GX800 die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, prüfen wir nun das Objektivangebot, die Bildkontrolle und die Arbeitsgeschwindigkeit.

Panasonic Lumix GX80 und Lumix GX800 im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Besonders kompakte spiegellose Systemkameras mit MFT-Sensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-GX80, rechts die Panasonic Lumix DC-GX800.

Panasonic ist mit zahlreichen Kameramodellen in der Klasse der Micro-Four-Thirds-Kameras vertreten: Von den Spitzenmodellen der GH-Serie bis zu den Kameras der GF-Einsteigerklasse. Letztere wurden zu Beginn des Jahres von der dreistelligen GX-Serie ersetzt. Bei der Lumix DMC-GX800 handelt es sich somit um das neue Einsteigermodell. Eine Klasse darüber ist die Lumix GX80 angesiedelt. Diese verbindet kompakte Abmessungen mit einer langen Featureliste. Wir stellen beide spiegellosen Systemkameras in diesem Vergleichstest gegenüber.

Vergleich: HERO5 Black, HERO4 Black & HERO3+ Black (Teil 3)

Teil 3 von 3: Die GoPro HERO5 Black sowie ihre beiden Vorgängermodelle im Vergleichstest


v.l.n.r.: GoPro HERO5 Black, GoPro HERO4 Black und GoPro HERO3+ Black Edition.

Im zweiten Teil unseres Vergleichstests der drei Actionkameras GoPro HERO5 Black, HERO4 Black Edition und HERO3+ Black Edition sind wir auf  die Bedienung und die Foto- sowie Video-Optionen eingegangen. In diesem letzten Teil sehen wir uns verschiedene Funktionen an, prüfen das Zubehör und vergleichen die Erweiterbarkeit.