Zur Übersicht Die Kamera

Nikon 1 S1 Einleitung Bildstabilisator Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Nikons 1-Serie wurde zu Beginn des Jahres 2013 um zwei neue Modelle erweitert. Dazu zählt auch die Nikon 1 S1 (Datenblatt), die als neues Einsteigermodell gedacht ist. Wieder zum Einsatz kommt dabei das CX-Format mit seinem 2,7-fachen Cropfaktor, über einen Adapter können zudem viele für Spiegelreflexkameras hergestellte Objektive an den Digitalkameras der 1-Serie genutzt werden.

Als Bildsensor setzt Nikon bei der 1 S1 auf einen 13,2 x 8,8 Millimeter großen CMOS-Sensor mit 10 Megapixel Auflösung und einer Sensorempfindlichkeit von ISO 100 bis ISO 6.400. Für die Bildverarbeitung ist ein EXPEED-3A-Bildprozessor zuständig, der bei der Serienbildaufnahme 60 Bilder pro Sekunde für 15 Aufnahmen in Folge ermöglicht.

Als Display besitzt die Nikon 1 S1 (Technik) einen 3,0 Zoll großen TFT-Monitor der 460.000 Subpixel auflöst. Full-HD-Videos (1.920 x 1.080 Pixel) nimmt die Nikon 1 S1 mit 30 Vollbildern oder 60 Halbbildern pro Sekunde mit H.264-Codierung auf, im High-Speed-Modus erreicht die spiegellose Systemkamera außerdem bis zu 1.200 Bilder pro Sekunde (320 x 120 Pixel). Der Ton wird über das integrierte Stereo-Mikrofon aufgezeichnet.

Neben einer Voll- und zwei Halbautomatiken (Blenden und Zeitvorwahl) besitzt die Nikon 1 S1 auch einen manuellen Modus und drei Kreativ-Filter. Zudem sind ein Bewegter Schnappschuss-Modus und ein Best-Moment-Capture-Modus vorhanden. Diese sollen sowohl für kreative als auch für bestmögliche Bildergebnisse sorgen.

Die mit dem Kitobjektiv 1-Nikkor 11–27,5mm F3,5–5,6 betriebsbereit 319 Gramm schwere Nikon 1 S1 besitzt einen integrierten Blitz und legt Bilder und Videos auf SD/-SDHC- und SDXC-Speicherkarten ab.

Hauptmerkmale der Nikon 1 S1

Es folgen die technischen Besonderheiten der Nikon 1 S1 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 10,0 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 13,2x8,8mm
  • Serienbilder pro Sekunde: 15,0 Bilder pro Sekunde
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 30 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p30 (Full-HD)
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: keine Angaben
  • Objektiv-Bajonett: Nikon 1
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 460.000 Bildpunkte
  • ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
  • Live View: Ja
  • Besonderheiten:

    10,0 Megapixel CMOS-Bildsensor (Nikon-CX; 13,2 x 8,8mm), kein optischer Bildstabilisator (dafür in einigen Objektiven integriert), dualer EXPEED-3A-Bildprozessor, 15 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung, Belichtungsmesssystem: Matrixmessung; Mittenbetonte Messung: Belichtungsmessung in einem Kreisfeld in der Bildmitte (Durchmesser: ca. 4,5 mm); Spotmessung: Belichtungsmessung in einem Kreisfeld (Durchmesser: 2 mm) in der Mitte des gewählten Fokusmessfelds, Hybrid-AF: 73 Fokusmessfelder mit Phasenerkennung und 135 Fokusmessfelder mit Kontrasterkennung, 3,0 Zoll Display mit 460.000 Subpixel, Full-HD-Videoaufnahme mit 60 Halb- oder 30 Vollbildern/Sek., 30 Menüsprachen. Die Nikon 1 S1 wird ab Anfang Februar 2013 in Weiß, Schwarz, Pink, Rot oder Khaki für 519,00 Euro (UVP; zusammen mit dem 1-Nikkor 11-27,5mm) auf den Markt kommen.

Die Nikon 1 S1 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.