ANZEIGE

Neue Bildbearbeitungssoftware von Sony: Image Edge

Software-Lösung zum Betrachten und Bearbeiten von Bildern sowie für die Fernsteuerung

Mit Image Edge hat Sony ein neues kostenloses Software-Paket zum Download bereitgestellt, das gleich mehrere Aufgaben übernehmen kann. So wird die Software mit den Stichwörtern „Remote“, „Viewer“ und „Edit“ betitelt. Neben der Bildbearbeitung von JPEG-, TIFF- und RAW-Fotos – letztere müssen natürlich mit einer Digitalkamera von Sony aufgenommen worden sein – soll die Software auch zur Fernsteuerung und Bildbetrachtung eingesetzt werden können.

Der Viewer erlaubt neben der Betrachtung von Aufnahmen, die etwa von Adobe Photoshop Lightroom oder Bridge stammen, auch deren Bewertung. Per Histogramm lässt sich die Belichtung kontrollieren. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Raster einzublenden sowie Bilder zu drehen.
Über den Edit-Bereich sind verschiedene Korrekturen möglich, wobei sich die meisten davon nur bei RAW-Dateien anwenden lassen.

Wie bei anderen Bildbearbeitungsprogrammen kann man die Helligkeit, den Weißabgleich oder den Kontrast korrigieren. Zudem gibt es verschiedene Sony-spezifische Optionen wie die Wahl des Kreativmodus oder die Konfiguration der Dynamikbereichs-Optimierung. Das Nachschärfen und die Wahl der Rauschreduzierung sind ebenso möglich.

Der Editor der Image Edge-Software:

Das Remote-Tool erlaubt die Fernsteuerung einer am Computer angeschlossenen Kamera von Sony, abhängig vom Modell stehen dabei unterschiedliche Features zur Verfügung. Über die Software kann der Fotograf die Belichtungszeit oder die Blende sowie auch das Bildformat einstellen. Daneben lässt sich der Autofokus konfigurieren.

Zusätzlich erlaubt die Image Edge-Software das Zusammenrechnen der per Pixel-Shift-Multi-Shooting aufgenommenen Bilder. Diese Aufnahmefunktion unterstützt die Sony Alpha 7R III (Hands-On-Test) als erste Kamera von Sony, die Bilder können im Gegensatz zu den Modellen anderer Hersteller aber nicht direkt in der Kamera zusammengesetzt werden. Dafür wird wie erwähnt die Image Edge-Software benötigt.

Das Image-Edge-Softwarepaket von Sony lässt sich beim Hersteller kostenlos für Computer mit Windows- und Mac-OS-Betriebssystem herunterladen.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.