ANZEIGE

Extreme Firewire Reader


Kompatibilität des SanDisk Extreme Firewire 1394a/b Kartenlesers:

- CF (Compactflash) Typ I
- CF (Compactflash) Typ II
- Microdrive

Eigenschaften und Zubehör des SanDisk Extreme Firewire Kartenlesers:

- Ein blaues Power- und Zugriffs-LED-Lämpchen am Karteneinschub
- Zwei Firewire Kabel (eines mit FW400/FW800 und eines mit FW800/FW800 Anschluss) mitgeliefert
- Nur ein Karteneinschub
- Größe: 73 x 63 x 19 mm
- Gewicht: 61g (ohne USB Kabel)

Der SanDisk Extreme Firewire (1394a/b) Kartenleser bietet ein kleines blaues Power- und Zugriffs-LED-Lämpchen für das CFI/II Kartenfach. Der SanDisk Extreme Firewire Reader kann keine Secure Digital, Memory Stick und keine Smart Media oder xD Speicherkarten lesen. Die Datendurchsatzraten des Firewire Kartenlesers liegen beim Lesen im Bereich von 30 MB und beim Schreiben in Bereichen um die 27 MB pro Sekunde. Der Kartenleser ist damit bei der Schreib- und Leserate schneller als bei jedem anderen USB Kartenlesegerät, dass wir bisher getestet haben. Unser Testlabor hat dem Firewire Extreme Reader daher auf seine Datendurchsatzraten Bestnoten geben. Weiterhin gefällt uns, dass das Gerät recht klein und gut verarbeitet ist. Es fällt jedoch leicht größer aus als der Firewire Extreme USB 2.0 Kartenleser.

 

Inhaltsverzeichnis: