Zur Übersicht Die Kamera

Nikon D600 Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Ähnlich wie Canon hat Nikon seine Kleinbildserie in zwei digitale Spiegelreflexkameras aufgesplittet und bietet neben einem Topmodell eine günstigere Einstiegskamera an. Kurz vor der Photokina 2012 vorgestellt, ist die Nikon D600 die Variante, die für etwas kleinere Geldbeutel konzipiert wurde. Als Bildsensor setzt Nikon bei der Nikon D600 (Datenblatt) auf einen 35,9 x 24,0 Millimeter großen CMOS-Sensor, der 24,2 Millionen Pixel auflöst.

Dessen Sensorempfindlichkeit kann zwischen ISO 100 und ISO 6.400 eingestellt werden, eine ISO-Erweiterung ermöglicht zusätzliche ISO Werte von 50 und bis zu ISO 25.600.

Einen Vorteil gegenüber der größeren Schwester Nikon D800 (Datenblatt) besitzt die Nikon D600 bei der Serienbildgeschwindigkeit: Hier ist die Kleinbild-Spiegelreflexkamera mit 5,5 Bildern pro Sekunde knapp 1,5 Bilder pro Sekunde schneller.

Der Autofokus der Nikon D600 (Technik) arbeitet mit dem Nikon Multi-CAM 4800-Fokusmodul, das 39 Fokussensoren besitzt, neun davon sind Kreuzsensoren. Die Bildkontrolle ist über das 3,2 Zoll große Display mit 921.000 Subpixel und den optischen Pentaprismen-Sucher mit 100 Prozent Bildfeldabdeckung und 0,7-facher Vergrößerung möglich. Kleinbild-typisch fällt dieser sehr groß und hell aus.

Videos zeichnet die Nikon D600 in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 30 Vollbildern pro Sekunde und H.264-Codierung auf, die Tonaufnahme übernimmt ein Mono-Mikrofon. Ein externes Mikrofon lässt sich allerdings anschließen und auch der Ton kann manuell gepegelt werden.

Der direkte Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen ist über viele Tasten und Wahlräder möglich. Als Fotoprogramme bietet die Nikon D600 nicht nur die üblichen PSAM-Modi, sondern auch zwei frei konfigurierbare Modi, einen Szenen-Modus, eine Vollautomatik und ein Programm, bei dem der Blitz unterdrückt wird.

Zusammen mit Akku, Speicherkarte und dem AF-S Nikkor 24-85mm F3,5-F4,5G ED VR bringt die Nikon D600 genau 1.308 Gramm auf die Waage. Zur Speicherung der Bilder und Videos sind zwei Speicherslots vorhanden, die mit SD-/SDHC- oder SDXC-Speicherkarten bestückt werden können.

Hauptmerkmale der Nikon D600

Es folgen die technischen Besonderheiten der Nikon D600 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 24,2 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 35,9x24,0mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 30 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p30 (Full-HD)
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: 1.900 mAh, reicht für 900 Bilder nach CIPA
  • Objektiv-Bajonett: Nikon F
  • Displaygröße: 3,2 Zoll
  • Displayauflösung: 921.000 Bildpunkte
  • Sucher: Ja
  • Suchertyp: optisch
  • ISO Empfindlichkeit: 50, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600
  • Live View: Ja
Die Nikon D600 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

Schade das nicht auf das ...

Schade das nicht auf das Staubproblem, welche fast überall zu lesen ist eingegangen wird. Das hält mich z.Zt. da von ab die Kamera zu kaufen.

In der Tat, auf die ...

In der Tat, auf die Staub/Öl-Problematik hätte im Test noch eingegangen werden sollen.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.