Zur Übersicht Die Kamera

Sony Alpha NEX-3N Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Nach der Sony Alpha NEX-5R (Testbericht) und der Sony Alpha NEX-6 (Testbericht) hat es nun auch die Sony Alpha NEX-3N (Datenblatt) ins dkamera.de-Testlabor geschafft. Das kleinste Modell der aktuellen NEX-Systemkameras ist günstiger als die anderen Modelle, wurde dafür von Sony allerdings deutlich abgespeckt. Inwieweit sie damit hinter ihren großen NEX-Geschwistern liegt, wird der folgende Testbericht zeigen.

Die Sony Alpha NEX-3N besitzt einen 23,5 x 15,6 Millimeter großen CMOS-Sensor mit 16,0 Megapixel und einem Sensorempfindlichkeitsbereich von ISO 200 bis ISO 16.000. Wie bei allen NEX-Kameras kommt das E-Bajonett mit seinen für die spiegellosen Systemkameras optimierten Objektiven zum Einsatz. Als Display wurde ein 3,0 Zoll großer LCD-Monitor, der sich um 180 Grad nach oben drehen lässt und 460.800 Subpixel auflöst, verbaut. Mangels Zubehörschuh lassen sich weder ein elektronischer Sucher noch ein Blitzgerät mit der Systemkamera verbinden, einen kompakten Aufklapp-Blitz hat Sony allerdings integriert. Serienbildaufnahmen sind mit bis zu 5,6 Bildern pro Sekunde möglich, bei RAW-Aufnahmen sinkt die Bildrate auf weniger als die Hälfte ein.

Videos nimmt die Sony Alpha NEX-3N (Technik) in Full-HD-Auflösung mit 25 Voll- oder 50 Halbbildern pro Sekunde im AVCHD-Format auf, ein Stereomikrofon ist für die Tonaufnahme zuständig. Bei den Fotoprogrammen bietet sich die Auswahl zwischen zwei Vollautomatiken, einer Programmautomatik, zwei Halbautomatiken und einem manuellen Belichtungsmodus. Außerdem besitzt die spiegellose Systemkamera mehrere Szenenprogramme und Kreativfilter.

Betriebsbereit und zusammen mit dem Kitobjektiv Sony E 16-50mm F3,5-5,6 OSS PZ bringt die Sony Alpha NEX-3N genau 383 Gramm auf die Waage. Bilder und Videos können auf SD-/SDHC- oder SDXC-Speicherkarten sowie auf Sony Memory Sticks abgelegt werden.

Hauptmerkmale der Sony Alpha NEX-3N

Es folgen die technischen Besonderheiten der Sony Alpha NEX-3N und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 16,0 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 23,5x15,6mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 25 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p25 (Full-HD)
  • Speicherkarte: MS Duo, MS Pro Duo, MS Pro-HG Duo, SD, SDHC, SDXC
  • Akkuleistung: 1.020 mAh, reicht für 480 Bilder nach CIPA
  • Objektiv-Bajonett: Sony E-Bajonett
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 460.800 Bildpunkte
  • ISO Empfindlichkeit: 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 16000
  • Monitor klappbar
Die Sony Alpha NEX-3N kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.