Zur Übersicht Die Kamera

Panasonic Lumix DMC-G81 Einleitung Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die Panasonic Lumix DMC-G81 (Datenblatt) wurde zur Photokina 2016 vorgestellt und reiht sich als Mittelklassemodell unterhalb der GH-Serie ein. Die G81 verfügt daher über eine üppige Ausstattung, was sich unter anderem am Kameragehäuse erkennen lässt. Dieses besteht zum Teil aus Magnesium, Abdichtungen gegen Staub und Spritzwasser machen den Einsatz bei vielen Wetterbedingungen möglich.

Panasonic Lumix DMC-G81 Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Das Herzstück der spiegellosen Systemkamera mit Micro-Four-Thirds-Bajonett ist ein 17,3 x 13,0mm großer CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 15,8 Megapixel. Der Bildwandler besitzt keinen Tiefpassfilter und wird durch seine bewegliche Aufhängung auch zur Bildstabilisierung verwendet. Letztere funktioniert bei Fotos wie Videos.

Ein Objektiv-eigener Bildstabilisator ist dadurch nicht mehr notwendig, er kann die Stabilisierungsleistung per Dual I.S. jedoch verbessern. Die Serienaufnahme ist mit der Panasonic Lumix DMC-G81 (Technik) mit bis zu 9,5 Bildern pro Sekunde möglich, bei RAW-Aufnahmen arbeitet die Kamera mit 7,3 Bildern pro Sekunde etwas langsamer. Zur Fokussierung werden die Kontrastmessung und die Depth-from-Defocus-Technologie verwendet, 49 Messfelder sind vorhanden.

Die G81 wird als Kit mit dem Lumix G Vario 12-60mm F3,5-5,6 Power O.I.S. angeboten:

Der mechanische Verschlussmechanismus wurde besonders verwacklungsarm und auch leise konstruiert, bis zu 1/4.000 Sekunde lässt sich damit belichten. Maximal 1/16.000 Sekunde ist mit dem elektronischen Verschluss möglich. Die Bildkontrolle kann per OLED-Sucher mit 2,36 Millionen Subpixel vorgenommen werden, das 3,0 Zoll in der Diagonalen messende LCD lässt sich drehen und schwenken. Ein Touchscreen ist des Weiteren vorhanden.

Neben der spiegellosen Systemkamera sehen Sie hier das Zubehör:

Videos nimmt die Panasonic Lumix DMC-G81 in 4K-Aufklösung (3.840 x 2.160 Pixel) mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde auf, in Full-HD stellen 60 Vollbilder pro Sekunde die höchste Bildrate dar. 4K-Fotomodi sind ebenfalls mit an Bord, zudem ist das kamerainterne Fokus-Stacking möglich. Schnittstellen hat die G81 unter anderem für eine Fernbedienung und ein Mikrofon zu bieten, drahtlos steht WLAN zur Verfügung.

Hauptmerkmale der Panasonic Lumix DMC-G81

Es folgen die technischen Besonderheiten der Panasonic Lumix DMC-G81 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 15,8 Megapixel
  • Maximale Bildauflösung: 4.592 x 3.448 Bildpunkte
  • Sensortyp und -größe: LiveMOS, 17,3x13,0mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 3.840 x 2.160 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 30 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 2160p30
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Wechselobjektivfassung: Ja
  • Objektiv-Bajonett: Micro Four Thirds
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 1.040.000 Bildpunkte
  • Touchscreen: Ja
  • Sucher: Ja
  • Suchertyp: elektronisch
  • Optischer Bildstabilisator: Ja
  • ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600
  • Belichtungskorrektur: +-5 in 1/3 Stufen
  • Scharfstellung: Autofokus, manueller Fokus
  • Live View: Ja
  • Live View über HDMI: Ja
  • Blitzleitzahl: keine Angaben
  • Blitzschuh vorhanden: Ja
  • Monitor klapp- und drehbar
  • Stativgewinde vorhanden: Ja
  • Gewicht: 505g (betriebsbereit)

Amazon Preis:
nur 789,68 €*
bei
Weitere Preise:
nur 749,00 €*
bei
nur 755,00 €*
bei
nur 759,00 €*
bei
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.