News zur Canon PowerShot SX600 HS

ANZEIGE

Kompaktkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014

Sony Cyber-shot RX100 III, Olympus Stylus TOUGH TG-3, Sony HX60V, Canon PowerShot SX600 HS

Weihnachten naht und unter dem ein oder anderen Baum dürfte auch eine Digitalkamera liegen. Wir haben Ihnen in den Kategorien Kompaktkameras, Bridgekameras, spiegellose Systemkameras und Spiegelreflexkameras verschiedene Modelle zusammengestellt, die uns besonders überzeugt haben. In diesem Artikel stellen wir Ihnen vier Kompaktkameras vor.

Canon PowerShot SX600 HS Testbericht

Reisezoomkamera mit 18x-Zoom (25-450mm KB; F3,8-6,9), 3,0" LCD 461.000, WLAN, 1080p-Video

Die Canon PowerShot SX600 HS (Datenblatt) gehört zur Klasse der Reisezoom-Kameras, die größere Brennweitenbereiche mit ihren Objektiven abdecken können, noch kompakt ausfallen und einfach zu bedienen sind. Das 18-fach-Zoom der Canon PowerShot SX600 HS besitzt eine kleinbildäquivalente Brennweite von 25 bis 450mm, die Blendenöffnung liegt bei F3,8 bis F6,9. Gegen Verwacklungen bei Fotos mit längeren Brennweiten soll ein optischer IS-Bildstabilisator helfen.

Neu: Canon IXUS 265 HS und PowerShot SX600 HS

Zwei kompakte Einsteigermodelle mit 12x und 18x optischem Zoom sowie WLAN und NFC

Auch Canon hat zum Jahresbeginn neue Kameramodelle vorgestellt. Der Nachfolger der letztjährigen Canon IXUS 255 HS (Testbericht) ist die Canon IXUS 265 HS . Hier setzt Canon zur Bildaufnahme auf einen 15,9 Megapixel auflösenden, 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit rückwärtiger Belichtung. Dieser besitzt 4.608 x 3.456 Bildpunkte und bietet Sensorempfindlichkeiten zwischen ISO 100 und 3.200. Das 12-fach-Zoomobjektiv beginnt bei kleinbildäquivalenten 25mm und reicht bis zu 300mm. Die Blendenöffnung ist mit F3,6 bis F7 aber nur klein.

  • 1