ANZEIGE

Weiteres Update für das Loupedeck Creative Tool

Die Software 3.2 macht das Steuerungspult zu jedem Programm kompatibel

Für das Loupedeck Creative Tool ist des finnischen Herstellers Loupedeck ist ein weiteres Software-Update erschienen. Während die vorangegangen Updates die Liste an kompatiblen Software-Lösungen stetig erweitert haben, sorgt das Update 3.2 für die Unterstützung zu jedem beliebigen Programm. Dies funktioniert da es nun möglich ist, benutzerdefinierte Profile für eine Anwendung zu erstellen.

Kaufen und verkaufen Sie beim Kameramarktplatz MPB

Angebot für gebrauchte Fotoausrüstung einholen oder günstige Ausrüstung mit Garantie kaufen

Kaufen oder verkaufen Sie Kameraausrüstungen bei MPB. Gekaufte Geräte sind mit einer 6-monatigen Garantie abgesichert. Zur Auswahl stehen Digitalkameras von Canon, Nikon, Sony, Panasonic, Olympus, Fujifilm, Leica und weitere. Bei einem Verkauf, profitieren Sie von einem kostenlosen und versicherten Versand. Alternativ ist auch der Tausch von Ausrüstung möglich. Auf MPB jetzt Angebote ansehen oder ein unverbindliches Angebot für Ihre Ausrüstung einholen.

Xiaomi Mi Note 10 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 3)

Teil 3 von 3: Kamera-App, Benchmarks und das Mi Note 10 Pro in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Tests des Xiaomi Mi Note 10 Pro hatten wir unter anderem die Bildqualität geprüft. In diesem dritten Teil nehmen wir die Kamera-App mit ihren Funktionen sowie Einstellungsmöglichkeiten und die Leistung des Smartphones in der Praxis unter der Lupe. Am Ende fassen wir unsere Ergebnisse zusammen und ziehen ein Fazit.

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 6-monatiger Garantie abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen automatisch mit einer 6-monatigen Garantie, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein stressfreier 5-Sterne Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gerne gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Polaroid Now: Sofortbildkamera mit Autofokus

Die Sofortbildkamera wird in sieben unterschiedlichen Farben angeboten

Polaroid, seit März 2020 wieder unter dem ursprünglichen Namen auftretend, hat eine neue Sofortbildkamera auf den Markt gebracht. Die Polaroid Now soll sich von ihren Vorgängermodellen mit einer noch einfacheren Bedienung, einer längeren Batterielaufzeit und einem stärkeren Blitz absetzen. Zudem verfügt die Kamera über ein Objektiv mit Autofokus, das Motiv wird dadurch ohne manuelles Eingreifen unabhängig von der Motiventfernung scharf abgebildet.

Der Marktplatz für den Verkauf gebrauchter Kameraausrüstung

Bei MPB gebrauchte Ausrüstung verkaufen oder gebrauchte Ausrüstung mit Garantie kaufen

Viele Fotografen wollen zum Beispiel aufgrund eines Systemwechsels oder aus anderen Gründen Ihre Kameraausrüstung verkaufen. Dies kann über die Plattform MPB stattfinden, welche gebrauchte Kameras und Zubehör kauft. Dabei dauert es nur wenige Minuten, alle Teile, die verkauft werden sollen, zu melden und dafür ein Preisangebot zu erhalten. Ein solches Preisangebot basiert laut MPB auf dem wahren Marktwert der zu verkaufenden Produkte. Sobald man als Verkäufer mit dem Preisangebot zufrieden ist, wird die Ausrüstung eingeschickt und anschließend überprüft. Ist mit dem Zustand der Ausrüstung alles in Ordnung, erhält man das Geld per Überweisung.

Xiaomi Mi Note 10 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 2)

Teil 2 von 3: Die Kamera im Bildqualitäts-Check und Beispielaufnahmen in voller Auflösung

Nachdem wir im ersten Teil unseres Tests des Xiaomi Mi Note 10 Pro auf die technischen Daten, das Handling sowie die Verarbeitung eingegangen sind, prüfen wir nun die fünf Kameras des Smartphones. Mit unseren Beispielfotos und -videos in voller Auflösung können Sie sich zudem einen eigenen Eindruck von den Kameraqualitäten verschaffen.

Ricoh präsentiert eine aktualisierte Roadmap für das K-Bajonett

Neben dem HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW sind noch vier weitere Objektive in Planung

Ricoh hat eine neue Objektiv-Roadmap für seine Spiegelreflexkameras mit K-Bajonett herausgegeben. Auf dieser sind aktuell fünf Objektive zu finden, die 2020 oder in den folgenden Jahren auf den Markt gebracht werden sollen. Genaue Daten sind bislang nur vom HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW bekannt, dieses wurde vor kurzem offiziell mit einer Reihe von technischen Daten vorgestellt.

Xiaomi Mi Note 10 Pro Smartphone- und Kameratest (Teil 1)

Teil 1 von 3: Die technischen Daten, die Verarbeitung und die Bedienung des Smartphones

Mit dem Produktnamen "Note" dürften die meisten Smartphone-Nutzer vor allem den Hersteller Samsung in Verbindung bringen. Samsung verwendet diesen Begriff jedoch nicht alleine, von anderen Herstellern sind ebenso einige Geräte mit diesem Namen erhältlich. Dazu gehört auch der chinesische Hersteller Xiaomi, der seine Produkte nun auch offiziell in Deutschland vertreibt. Wir haben uns das Flaggschiff Mi Note 10 Pro für einen Test ins Labor geholt.

DxO PhotoLab 3.2 erschienen

Unter anderem mit neuen Korrekturwerkzeugen und einer besseren Maskenverwaltung

Mit dem neuen Update auf Version 3.2 erhält die Bildbearbeitungs-Software DxO PhotoLab eine Reihe von neuen Funktionen bzw. Verbesserungen. Ganz oben auf dieser Liste steht die laut Entwicklern verbesserte Maskenverwaltung. Sie bietet nun zwei neue Funktionen, nämlich Kopieren und Umbenennen. Dadurch soll eine gesteigerte Flexibilität  bei der Verwaltung lokaler Korrekturmasken zu erreichen sein, die auf ein Bild angewendet werden.

Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III & Alpha 7R II im Vergleich (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Megapixel-Flaggschiffe der 7R-Reihe von Sony


v.l.n.r.: Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II.

Im zweiten Teil unseres Tests der Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II hatten wir unter anderem das Objektivangebot, die Arbeitsgeschwindigkeit, die Bildkontrolle und die Featureliste verglichen. In diesem letzten Teil gehen wir auf die Videofunktionen sowie die Erweiterbarkeit ein. Zudem ziehen wir ein Fazit.

Xiaomi präsentiert das Mi 10 und Mi 10 Pro

Mit 108 Megapixel-Kamera, 8K-Video, sehr hoher Rechenleistung und 5G

Xiaomi hat mit dem Mi 10 und Mi 10 Pro zwei neue Flaggschiff-Smartphones für den europäischen Markt angekündigt. Beide Smartphones wollen mit ihren Kameras, aber auch einer besonders hohen Rechenleistung punkten. Dafür setzt Xiaomi auf leistungsfähige Hardware der aktuellsten Generation, 5G ist ebenso mit an Bord. Den Handel sollen beide Geräte bereits Anfang April erreichen.

Neue Foto-Flaggschiffe: Huawei P40, P40 Pro und P40 Pro+

Große Bildwandler (1/1,28 Zoll) mit 50 Megapixel sollen für eine hohe Bildqualität sorgen

Huawei hat seine neuen Flaggschiff-Smartphones der P-Serie vorgestellt. Zum ersten Mal umfasst diese oberhalb der Lite-Geräte drei Modelle, alle richten sich unter anderem an Fotografen. Besonders viele Kameras sind beim Huawei P40 Pro+ zu finden, hier gibt es fünf auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite. Das P40 Pro ist mit vier Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite ausgestattet, das P40 mit drei Rückseiten-Kameras und einer auf der Vorderseite. Wie üblich wurden die Kameras in Kooperation mit Leica entwickelt.

HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW in der Entwicklung

Die lichtstarke Festbrennweite für DSLRs der Vollformatklasse soll 2020 auf den Markt kommen

Mit dem HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW hatte Ricoh schon vor einiger Zeit die Entwicklung eines weiteren Objektivs für seine Spiegelreflexkameras mit einem Bildwandler in Vollformatgröße angekündigt. Ein Prototyp der Festbrennweite sollte ursprünglich zur diesjährigen CP+ vorgestellt werden, die Fotomesse viel wegen des Corona-Virus allerdings bekanntlich aus. Nun verlautbart der Hersteller, dass die Produkteinführung für das Jahr 2020 geplant ist. Ein genaueres Datum erfährt man jedoch nicht

Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III & Alpha 7R II im Vergleich (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Megapixel-Flaggschiffe der 7R-Reihe von Sony


v.l.n.r.: Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, prüfen wir nun das Objektivangebot, die Bildkontrolle, die Arbeitsgeschwindigkeit und die weiteren Funktionen sowie Features.

Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III & Alpha 7R II im Vergleich (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Megapixel-Flaggschiffe der 7R-Reihe von Sony


v.l.n.r.: Sony Alpha 7R IV, Alpha 7R III und Alpha 7R II.

Sony bietet seine spiegellosen Systemkameras mit Vollformatsensoren in vier unterschiedlichen Serien an. Neben den Einsteigermodellen, deren Namen neben der Zahl sieben keine weitere Bezeichnung aufweisen, gibt es die Kameras der Alpha 7R-, Alpha 7S- und Alpha-9-Serie. Letztere richten sich an Profifotografen mit dem Bedarf an sehr hohen Bildraten, die Alpha 7S-Modelle wurden für Videos und Aufnahmen bei wenig Licht konzipiert. Die Kameras der 7R-Reihe sollen dagegen möglichst viele Details wiedergeben. Das R steht daher für „Resolution“. Wir haben uns die drei aktuellsten 7R-Kameras näher angesehen und vergleichen diese miteinander.

Sigma wird zukünftig vor allem DSLM-Objektive entwickeln

Neben Vollformat-Objektiven wird es auch Modelle für APS-C und MFT-Kameras geben

Sigma gehört zu den Herstellern, die sich bezüglich neuer Objektiv-Entwicklungen recht bedeckt halten. Während einige andere Unternehmen, wie zum Beispiel FujiFilm oder Nikon, ausführliche Roadmaps der zukünftigen Produkte herausgeben, kennt man derartiges von Sigma nicht. Eine Stellungnahme des CEOs von Sigma Kazuto Yamaki macht nun zumindest klar, dass sich Sigma aktuell sowie zukünftig vor allem auf die Entwicklung von Objektiven für spiegellose Systemkameras konzentriert.

Vecnos: Ricoh gründet neues Unternehmen für 360-Grad-Kameras

Die neuen 360-Grad-Kameras sollen besonders kompakt und einfach zu bedienen sein

Ricoh zählt zu den Firmen, die sich bislang besonders stark im Markt der 360-Grad-Kameras arrangiert haben. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Kameras für die Rundum-Sicht vorgestellt, unter anderem die Theta S, Theta V oder Theta Z1. Nun wurde mit „Vecnos“ ein neues Unternehmen aus der Ricoh Company ausgegründet. Dieses will revolutionäre optische Innovationen bieten und „im Verbrauchersegment zu einem führenden Anbieter für neuartige 360-Grad-Kameras avancieren“.

Neu: Irix 45mm F1,4

Festbrennweite für Spiegelreflexkameras mit Vollformatsensoren

TH Swiss bringt mit dem Irix 45mm F1,4 ein neues Objektiv für Besitzer von Spiegelreflexkameras auf den Markt. Nach den beiden Ultraweitwinkelobjektiven Irix 11mm F4 und 15mm F2,4 sowie dem Makro-Objektiv Irix 150mm F2,8 handelt es sich um das dritte Modell des Herstellers. Dieses leuchtet Vollformatsensoren aus und wird mit den Bajonetten Canon EF, Nikon F sowie Pentax K angeboten.

Luminar 4.2.0 bringt neue AI Augmented Sky-Funktionen

Das Update soll unter anderem kreative Composings vereinfachen

Syklum bringt für seine Bildbearbeitungssoftware Luminar ein weiteres Update. Die Version Luminar 4.2.0 verfügt unter anderem über verschiedene Verbesserungen bei der KI-basierten Bildbearbeitung. Dazu zählt auch das sogenannte Augmented Sky Tool. Dieses soll kreative Composings vereinfachen, da der Anwender beliebige Objekte aus einer umfangreichen Datenbank auswählen und mit nur einem Klick zum Bild hinzufügen kann.