ANZEIGE

Kaufen und verkaufen Sie beim Kameramarktplatz mpb.com

Angebot für gebrauchte Fotoausrüstung einholen oder günstige Ausrüstung mit Garantie kaufen

Kaufen oder verkaufen Sie Kameraausrüstungen bei mpb.com. Gekaufte Geräte sind mit einer 6-monatigen Garantie abgesichert. Zur Auswahl stehen Digitalkameras von Canon, Nikon, Sony, Panasonic, Olympus, Fujifilm, Leica und weitere. Bei einem Verkauf, profitieren Sie von einem kostenlosen und versicherten Versand. Alternativ ist auch der Tausch von Ausrüstung möglich. Auf mpb.com jetzt Angebote ansehen oder ein unverbindliches Angebot für Ihre Ausrüstung einholen.

dkamera.de Grundlagenwissen: Objektive adaptieren

Wissenswertes rund um den Einsatz von Objektiven mit anderen Bajonetten

Besitzer von Systemkameras müssen sich nicht nur mit der Kamera selbst, sondern auch mit den dazu passenden Objektiven beschäftigen. Schließlich lassen sich diese wechseln, was in jeder Situation den Einsatz des dafür optimal geeigneten Modells erlaubt. Objektive besitzen jedoch ein festes Bajonett, sodass deren Einsatz standardmäßig nur an einer Kamera mit dem passenden "Gegenstück" möglich ist. Wer eigentlich für andere Bajonette vorgesehene Objektive an seiner Kamera verwenden möchte, muss sich mit einem Adapter behelfen. In diesem Grundlagenwissen-Artikel gehen wir auf alles Wissenswerte rund um die Adaptierung von Objektiven ein.

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

mpb.com – auch in Deutschland – Käufe sind mit 6-monatiger Garantie abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei mpb.com ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen automatisch mit einer 6-monatigen Garantie, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein stressfreier 5-Sterne Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gerne gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Olympus „Explorer“-Messenger-Tasche designed by Manfrotto

Entstanden aus seiner Kooperation von Manfrotto und Olympus

Olympus und der auf Kamerazubehör spezialisierte Hersteller Manfrotto haben mit der „Explorer“-Messenger-Tasche designed by Manfrotto eine Kameratasche für verschiedenes Fotoequipment präsentiert. Die Tasche basiert auf dem Messenger-Modell „Windsor“ und soll jede aktuelle OM-D- oder PEN-Kamera aufnehmen können. Des Weiteren lassen sich bis zu drei Objektive mitführen.

Der Marktplatz für den Verkauf gebrauchter Kameraausrüstung

Bei mpb.com gebrauchte Ausrüstung verkaufen oder gebrauchte Ausrüstung mit Garantie kaufen

Viele Fotografen wollen zum Beispiel aufgrund eines Systemwechsels oder aus anderen Gründen Ihre Kameraausrüstung verkaufen. Dies kann über die Plattform mpb.com stattfinden, welche gebrauchte Kameras und Zubehör kauft. Dabei dauert es nur wenige Minuten, alle Teile, die verkauft werden sollen, zu melden und dafür ein Preisangebot zu erhalten. Ein solches Preisangebot basiert laut mpb.com auf dem wahren Marktwert der zu verkaufenden Produkte. Sobald man als Verkäufer mit dem Preisangebot zufrieden ist, wird die Ausrüstung eingeschickt und anschließend überprüft. Ist mit dem Zustand der Ausrüstung alles in Ordnung, erhält man das Geld per Überweisung.

Color Projects 6 und Black & White Projects 6 erschienen

Softwarelösungen zur farblichen Bearbeitung von Fotos

Der Franzis Verlag hat zwei neue Versionen der bekannten Bildbearbeitungsprogramme Color Projects 6 und Black & White Projects 6 vorgestellt. Beide sind vor allem zur farblichen Gestaltung von Fotos gedacht. Color Projects 6 ist eine Lösung für alle, die ihren Aufnahmen einen neuen Look geben wollen. Als Neuerungen nennt der Franzis Verlag bei der sechsten Auflage der Software unter anderem 135 Bildideen und 181 Expertenfiltern sowie die neuen Bildstil-Kategorien: Fotostile, Kirlian-Leuchten und Lichtrahmen. Mit den Filtern lassen sich die Aufnahmen vielfältig verändern, mehrere Filter können zu ganz neuen Bildlooks kombiniert werden.

Neue Firmware-Updates für verschiedene Kameras

Unter anderem für die FujiFilm X-T3, Nikon Z 7 und Panasonic Lumix DC-FT7

Mehrere Kamerahersteller haben zuletzt Firmware-Updates für eine Reihe von Kameramodellen herausgegeben. Wir fassen diese hier für Sie zusammen. FujiFilm hat vier seiner spiegellosen Systemkameras mit Firmware-Updates ausgestattet. Dabei handelt es sich um die FujiFilm X-H1 (Testbericht) , FujiFilm X-T3 (Testbericht) , FujiFilm X-T2 (Testbericht) und FujiFilm X-T1 (Testbericht) .

Update für die Nik Collection by DxO 2018 veröffentlicht

Volle Unterstützung für die neuesten Software-Versionen von Adobe und Apple

Die DxO Labs haben ein Update für die im Sommer 2018 angekündigte Nik Collection by DxO 2018 zur Verfügung gestellt. Das Update mit der Versionsnummer 1.1 soll die Plugin-Suite zu Adobe Photoshop Lightroom CC, Photoshop CC und Photoshop Elements in den 2019er-Versionen sowie zu Mac OS Mojave vollständig kompatibel machen. Des Weiteren versprechen die DxO Labs, dass eine Reihe von Fehlern, die unter anderem die Darstellung und die Stabilität betroffen haben, behoben wurden.

Nikon D3500 Testbericht

Einsteiger-DSLR mit 24 Megapixel APS-C-Sensor, 5,1 Bildern/Sek., 3,0" LCD, 1080p60-Video

Mit der D3500 (Datenblatt) hat Nikon im Sommer 2018 ein neues Einsteigermodell mit Spiegel vorgestellt. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde unter anderem das Tastenlayout verändert. Als Bildwandler kommt ein CMOS-Sensor in APS-C-Größe (23,5 x 15,6mm) zum Einsatz, dessen Auflösung liegt bei 24 Megapixel. Als Sensorempfindlichkeiten sind ISO 100 bis ISO 25.600 wählbar. Serienaufnahmen erlaubt die DSLR bis zu fünf pro Sekunde, die Datenverarbeitung übernimmt ein Expeed-4-Bildprozessor.

Yongnuo arbeitet an einer Systemkamera in Smartphonegröße

Mit Android-Betriebssystem, Micro-Four-Thirds-ensor und EF-Bajonett

Yongnuo kennt man vor allem als Hersteller von Blitzgeräten, Fernauslösern oder zuletzt auch Objektiven. Nun scheint das chinesische Unternehmen unter die Smartphone-/Kamerahersteller gehen zu wollen, wie ein Post auf der offiziellen Facebook-Seite zeigt. Hier werden die Follower nach dem Namen für eine Kamera im Stile eines Smartphone gefragt, die nächstes Jahr erscheinen soll. Aktuell trägt diese noch den Namen YN450.

FujiFilm X-T3 und Sony Alpha 7 III im Vergleich (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Systemkameras der Oberklasse


Links sehen Sie die FujiFilm X-T3, rechts die Sony Alpha 7 III.

Nachdem wir im zweiten Teil unseres Vergleichstests der FujiFilm X-T3 und der Sony Alpha 7 III unter anderem das Objektivangebot und die Optionen zur Bildkontrolle verglichen haben, gehen wir jetzt auf die Videofunktionen, spezielle Funktionen und die Schnittstellen ein. Anschließend fassen wir unsere Ergebnisse zusammen und ziehen ein Fazit.

FujiFilm X-T3 und Sony Alpha 7 III im Vergleich (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Systemkameras der Oberklasse

Links sehen Sie die FujiFilm X-T3, rechts die Sony Alpha 7 III.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der FujiFilm X-T3 und der Sony Alpha 7 III die Kameragehäuse und die Bildqualität verglichen haben, schauen wir uns jetzt das Objektivangebot, die Bildkontrolle, die Arbeitsgeschwindigkeit und die Autofokussysteme der spiegellosen System kameras der Oberklasse näher an.

In der Z 7 stecken alle Möglichkeiten der Fotografie von Morgen

Stellen Sie sich der Nikon CAPTURE TOMORROW Herausforderung & gewinnen Sie tolle Preise

Zeigen Sie, wie Sie die Nikon CAPTURE TOMORROW Challenges umsetzen und reichen Sie Ihre aufregendsten Interpretationen der fünf fotografischen Herausforderungen ein. Wie das geht, haben die Nikon-Fotografen vorgemacht: Jannik Obenhoff, Alina Rudya, Marie Bärsch, Stefan Forster und Max Leitner haben sich den Aufgaben gestellt. Alles was sie brauchten, war ihre eigene Kreativität und die ganzen Möglichkeiten der Fotografie in einer Kamera: die neue Nikon Z 7. Die Ergebnisse dieser Fotoshootings zeigen, was alles in der neuen spiegellosen Vollformatkamera von Nikon steckt und sollen Ihnen einen inspirativen Anstoß geben.

FujiFilm X-T3 und Sony Alpha 7 III im Vergleich (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras der Oberklasse


Links sehen Sie die FujiFilm X-T3, rechts die Sony Alpha 7 III.

Der Markt der spiegellosen Systemkameras wächst stetig, mittlerweile sind Kameras aller Klassen ohne Spiegel erhältlich. Selbst im Semi-Profibereich greifen immer mehr Fotografen zu spiegellosen Modellen. In diesem Vergleichstest schauen wir uns mit der FujiFilm X-T3 und der Sony Alpha 7R III zwei Modelle der Oberklasse an, die sich von der Masse unter anderen mit einem schnellen Autofokus und vielen Videofunktionen abheben wollen.

CIPA-Zahlen wieder hinter den Vorjahren zurück

Alle Kameraklassen und auch Objektive sind betroffen

Die Camera & Imaging Products Association, abgekürzt CIPA, hat die Verkaufszahlen von Kameras und Objektiven für die ersten drei Quartale des Jahres 2018 herausgegeben. In den letzten Monaten konnten weniger Kameras und Objektive als im gleichen Zeitraum der letzten Jahre abgesetzt werden. Dadurch könnten die Verkaufszahlen noch schlechter als im Jahr 2016 ausfallen, indem ein stärkerer Einbruch durch das Kumamoto-Erdbeben hervorgerufen wurde.

Sigma kündigt fünf neue Objektive an

Vier Modelle für Kameras mit Vollformatsensoren, eines für spiegellose APS-C- oder MFT-Kameras

Update: 08.11.2018; 8.00 Uhr: Sigma hat jetzt Preise für drei der zur Photokina 2018 vorgestellten Objektive genannt. Das Sigma 40mm F1,4 DG HSM Art wird für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.229 Euro erhältlich sein, das Sigma 60-600mm F4,5-6,3 DG OS HSM Sports für 1.899 Euro und das Sigma 56mm F1,4 DC DN Contemporary für 429 Euro. Das Sigma 60-600mm F4,5-6,3 DG OS HSM Sports ist bereits jetzt erhältlich, die anderen beiden Objektive sollen noch im November 2018 (E-Mount-Version des Sigma 40mm F1,4 DG HSM Art ab Januar 2019) erworben werden können.

26.09.2018; 01.20 Uhr: Sigma baut seinen Objektivpark wieder einmal deutlich aus und stellt zur Photokina 2018 fünf neue Objektive vor. Vier sind für Vollformatsensoren gedacht, zwei davon können an Spiegelreflex- sowie spiegellosen Systemkameras genutzt werden. Zwei weitere werden nur für DSLRs angeboten. Zudem wurde eine Festbrennweite präsentiert, mit der die Serie an Objektiven für spiegellose Systemkameras mit APS-C- oder MFT-Sensor erweitert wird.

Leica präsentiert die Q-P

Kameradesign mit Understatement und bewährte Fototechnik mit 24 Megapixel Vollformatsensor

Leica hat eine Neuauflage der bereits seit 2015 erhältlichen Kompaktkamera Q vorgestellt. Bei der Leica Q-P wurde allerdings nicht die Technik im Inneren verbessert, stattdessen erhält die Kamera einen überarbeiteten Auslöser und ein leicht verändertes Gehäusedesign. Der neue Auslöser ist in dieser Form bereits bei der Leica M und Leica CL (Testbericht) zu finden, das neue Gehäuse soll für mehr Understatement sorgen. Zu diesem Zweck wurde das auffällige rote Leica-Logo auf der Vorderseite weggelassen, auf der Oberseite ist dafür ein dezenter Leica-Schriftzug hinzugekommen. Diese Vorgehensweise kennt man bereits von der Leica M10-P , die im August dieses Jahres vorgestellt wurde.

Streetfotografie made in Germany vom Rheinwerk Verlag

Ideen und Anleitungen für gute Straßenfotos von zehn deutschen Fotografen

Vom Rheinwerk Verlag wird mit dem Buch „Streetfotografie made in Germany“ ein 314 Seiten umfassendes Werk angeboten, das sich mit der Fotografie auf der Straße befasst. Gleich zehn deutsche Fotografen kommen darin zu Wort, jeder einzelne von ihnen bringt seine Ideen ein und informiert über seine Art der Aufnahme. Dazu gehören unter anderem Kay von Aspern, Marco Larousse oder Martin U Waltz.

Voigtländer 21mm F3,5 Skopar E angekündigt

Ultraweitwinkel für spiegellose Alpha-Kameras mit Vollformatsensor von Sony

Voigtländer bringt mit dem 21mm F3,5 Skopar E ein neues Objektiv für die spiegellosen Systemkameras von Sony heraus. Dieses leuchtet Kleinbildsensoren aus, an den Alpha-7-Modellen von Sony handelt es sich mit 21mm Brennweite um ein Ultraweitwinkel. Beim Einsatz an APS-C-Kameras wird das Objektiv mit 32mm KB-Brennweite zu einem unter anderem für die Reportage-Fotografie geeigneten Modell.

Nikon Winter Cashback vom 01.11.2018 bis 15.01.2019

Bis zu 300€ Cashback auf ausgewählte Nikon-Kameras und NIKKOR-Objektive sichern

Sichern Sie sich vom 01. November 2018 bis zum 15. Januar 2019 bis zu 300€ Cashback beim Kauf von ausgewählten Nikon-Kameras und NIKKOR-Objektiven. Beliebte Modelle wie die D850, D750, D500, D7500 sowie die D5600 sind Teil der Aktion und außerdem eine Vielzahl von DX- und FX-Objektiven - ob Festbrennweite oder Zoomobjektiv. Finden Sie ein passendes Produkt für jede Herausforderung! Details und Bedingungen finden Sie auf den Nikon-Aktionsseiten.