Testbericht des Nikkor Z 20mm F1,8 S

Lichtstarkes Ultraweitwinkel-Objektiv für Nikon-DSLMs

Nikon bietet mittlerweile eine Reihe von Z-Objektiven an, viele davon sind Festbrennweiten mit einer großen Blendenöffnung von F1,8. Diese Blende hat es Nikon anscheinend angetan, von 20mm bis 85mm lassen sich damit mehrere erwerben. Wir nehmen in folgendem Test das weitwinkeligste Modell dieser „Serie“ unter die Lupe.

Kaufen und verkaufen Sie beim Kameramarktplatz MPB

Angebot für gebrauchte Fotoausrüstung einholen oder günstige Ausrüstung mit Garantie kaufen

Kaufen oder verkaufen Sie Kameraausrüstungen bei MPB. Gekaufte Geräte sind mit einer 6-monatigen Garantie abgesichert. Zur Auswahl stehen Digitalkameras von Canon, Nikon, Sony, Panasonic, Olympus, Fujifilm, Leica und weitere. Bei einem Verkauf, profitieren Sie von einem kostenlosen und versicherten Versand. Alternativ ist auch der Tausch von Ausrüstung möglich. Auf MPB jetzt Angebote ansehen oder ein unverbindliches Angebot für Ihre Ausrüstung einholen.

Limitierte Sonderedition: Leica Q2 Daniel Craig x Greg Williams

Mit vergoldeten Gravuren und besonderem Zubehör

Leica hat das erste Sondermodell der Kompaktkamera Q2 vorgestellt. Diese limitierte Sonderedition entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Daniel Craig und dem Fotografen Greg Williams. Letzterer ist bekannt dafür, ikonische Hollywood-Momente authentisch mit seinen Leica Kameras festzuhalten. Aus der Zusammenarbeit mit Daniel Craig sind Behind-the-Scenes-Bücher und zahlreiche Filmposter hervorgegangen, Craig und Williams haben eine gemeinsame Leidenschaft für die Fotografie und sind beide begeisterte Fans der Marke Leica.

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 6-monatiger Garantie abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen automatisch mit einer 6-monatigen Garantie, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein stressfreier 5-Sterne Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gerne gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Kameras & Objektive: Das sind die Pläne von OM Digital Solutions

Wichtige Fragen zu zukünftigen Modellen sowie dem Support älterer Hardware beantwortet

Zu Jahresbeginn ging das Imaging- und Audio-Geschäft von Olympus auf die OM Digital Solutions Corporation über. Durch eine neue Organisationsstruktur sollen die Workflows laut der neuen Unternehmensführung optimiert und die Produktpalette (unter anderem der Marken OM-D, PEN und Zuiko) entsprechend den Wünschen und Anforderungen der Anwender weiterentwickelt werden. Neben diesem allgemeinen Statement hatte sich das neue Unternehmen zur Zukunft allerdings noch nicht detailliert geäußert. Nun sind erste weitere Details zu erfahren gewesen.

Der Marktplatz für den Verkauf gebrauchter Kameraausrüstung

Bei MPB gebrauchte Ausrüstung verkaufen oder gebrauchte Ausrüstung mit Garantie kaufen

Viele Fotografen wollen zum Beispiel aufgrund eines Systemwechsels oder aus anderen Gründen Ihre Kameraausrüstung verkaufen. Dies kann über die Plattform MPB stattfinden, welche gebrauchte Kameras und Zubehör kauft. Dabei dauert es nur wenige Minuten, alle Teile, die verkauft werden sollen, zu melden und dafür ein Preisangebot zu erhalten. Ein solches Preisangebot basiert laut MPB auf dem wahren Marktwert der zu verkaufenden Produkte. Sobald man als Verkäufer mit dem Preisangebot zufrieden ist, wird die Ausrüstung eingeschickt und anschließend überprüft. Ist mit dem Zustand der Ausrüstung alles in Ordnung, erhält man das Geld per Überweisung.

Besonders flach: 7Artisans 35mm F5,6 WEN Pancake

Die Festbrennweite wird mit Leica M-Bajonett angeboten

Wer auf der Suche nach einem besonders kompakten Objektiv ist und eine Kamera von Leica mit dem M-Bajonett besitzt, kann zum jetzt vorgestellten 7Artisans 35mm F5,6 WEN Pancake greifen. Dieses fällt sehr flach aus und lässt sich fast als Ersatz für den klassischen Objektivdeckel verwenden. Aber nicht nur aus diesem Grund erinnert es uns an die Body Cap-Lens-Modelle (15mm F8 und 9mm F8 Fisheye) von Olympus.

Neue Firmware für die Nikon Z 6II und Z 7II

Mit der Firmware 1.10 speichert die Z 6II unter anderem 4K-Videos mit bis zu 60p

Update: 26.02.2021, 12:00 Uhr: Die Updates stehen nun zur Verfügung und können bei Nikon heruntergeladen werden. Die Links dazu finden Sie am Ende unseres Artikels.

19.02.2021, 12:30 Uhr: Nikon hat Firmware-Updates für seine beiden neuesten spiegellosen Systemkameras der Z-Serie angekündigt. Beide DSLMs mit Vollformatsensor erhalten ein Update auf die Version 1.10, dieses wird ab dem 25. Februar 2021 zur Verfügung stehen. In beiden Fällen verbessern die Firmware-Updates laut Nikon den Augen-Autofokus. Sofern die automatische Messfeldsteuerung in Kombination mit dem großen Messfeld und den Augen-AF verwendet wird, sollen beide Kameras Augen von Personen auch dann erkennen, wenn das Gesicht nur einen sehr kleinen Anteil des Bildausschnitts einnimmt.

Nikon stellt das Z 6II Essential Movie Kit vor

Bundle für Videografen mit zahlreichem Zubehör wie dem HDMI-Rekorder Atomos Ninja V

Schon die spiegellose Vollformat-DSLM Z 6 lässt sich in einem sogenannten „Essential Movie Kit“ erwerben, dieses wurde von Nikon nun auch für die seit Ende des letzten Jahres erhältliche Z 6II angekündigt. Zum Essential Movie Kit gehört natürlich eine Nikon Z 6II (Testbericht), bei dieser wurde im Gegensatz zu den herkömmlichen Modellen jedoch bereits die Möglichkeit der RAW-Ausgabe über HDMI freigeschaltet.

Canon stellt die EOS M50 Mark II vor

Ab Ende März 2021 kann die DSLM für einen Preis von 609,00 Euro erworben werden

Update: 25.02.2021, 12:30 Uhr: Wie Canon jetzt mitteilt, wird die EOS M50 Mark II auch den deutschen Handel erreichen. Die spiegellose Systemkamera, die sich unter anderem an Content Creator und Vlogger richtet, wird ab Ende März 2021 für einen Preis von 609,00 Euro (UVP) erworben werden können. Im Kit mit dem EF-M 15-45mm F3,5-6,3 IS STM sollen es 729,00 Euro (UVP) sein.

Ricoh verbessert drei Limited-Objektive

HD Pentax-FA 31mm F1,8 Limited, 43mm F1,9 Limited und 77mm F1,8 Limited

Ricoh hat drei schon länger erhältliche DSLR-Objektive mit K-Bajonett neu aufgelegt. Dabei handelt es sich um Modelle der Limited-Baureihe, diese wurden gegenüber den Vorgängerversionen in mehreren Punkten verbessert. Sowohl beim HD Pentax-FA 31mm F1,8 Limited als auch dem HD Pentax-FA 43mm F1,9 Limited und dem HD Pentax-FA 77mm F1,8 Limited wurde die HD-Vergütung hinzugefügt.

Sigma stellt das 28-70mm F2.8 DG DN Contemporary vor

Das kompakte und trotzdem lichtstarke Objektiv wird mit L- und Sonys E-Bajonett angeboten

Sigma erweitert sein Objektivangebot um das 28-70mm F2.8 DG DN Contemporary. Dieses stellt eine kompakte Ergänzung zum Sigma 24-70mm F2.8 DG DN Art dar und richtet sich an Fotografen, die auf der Suche nach einem kleinen sowie leichten Standardzoom mit einer hohen Lichtstärke sind. Wie das große Schwestermodell bietet das neue Sigma 28-70mm F2.8 DG DN Contemporary eine durchgängige Lichtstärke von F2,8, maximal lässt sich auf F22 abblenden. Am kurzen Brennweitenende stehen als wichtiger Unterschied allerdings nur 28mm statt 24mm zur Verfügung.

Sigmas Vollformat-Kamera mit Foveon-Sensor kommt nicht voran

Bislang ist es nicht gelungen, bei der Entwicklung wesentliche Fortschritte zu erzielen

2018 hatte Sigma die Entwicklung einer Vollformat-Kamera mit dem dreischichtigen Foveon-Sensor bekannt gegeben. Kameras mit diesem Sensortyp bietet Sigma schon seit längerem mit APS-C- sowie APS-H-Chip an, ein Modell mit Vollformatsensor – sowie dem L-Bajonett – sollte den nächsten Schritt darstellen. Nach rund 1,5 Jahren ohne weitere Informationen wurde zum ersten Mal Anfang 2020 verlautbart, dass es bei der Entwicklung zu größeren Problemen gekommen ist. Danach wurde es erneut still. Nun hat sich Sigma wieder geäußert, erfreuliche Neuigkeiten gibt es jedoch nicht zu berichten.

Überarbeitet: Voigtländer Ultron 35 mm F2,0 asphärisch Typ II

Bei der neuen Version wurde das Design des Gehäuses überarbeitet

Voigtländer hat mit dem Ultron 35 mm F2 asphärisch Typ II eine Neuauflage des Ultron 35 mm F2,0 asphärisch vorgestellt. Das neue Objektiv besitzt den gleichen optischen Aufbau wie das Vorgängermodell, beim Gehäuse hat sich Voigtländer allerdings für ein neues Design und eine Messingfassung entschieden. Unter anderem soll eine "Fokussiermulde" das Scharfstellen vereinfachen. Erhältlich ist das Objektiv sowohl in einer schwarzen auch als silbernen Version.

Das Loupedeck Live im dkamera.de-Test

Mini-Steuerpult für Content Creator und Kreative

Loupedeck – diesen Namen verbindet man mit Steuerpulten, die sich vor allem an Foto- und Videografen richten. Beim Loupedeck Live stehen zum ersten Mal auch „Live Content Creator“ – oder kurz Streamer – im Fokus. Doch das Produkt, das deutlich kleiner als die bisherigen Modelle ausfällt, will auch die „alte“ Zielgruppe der Foto- und Videografen weiterhin ansprechen. Wir haben uns das neue Loupedeck Live genauer angesehen.

Leica kündigt das APO-Summicron-SL 28mm F2 Asph. an

Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Vollformatkameras mit L-Bajonett

Leica erweitert mit dem APO-Summicron-SL 28mm F2 Asph. sein Angebot an Objektiven mit L-Bajonett. Dieses stellt das jüngste und zugleich weitwinkeligste Modell der APO-Summicron-SL-Serie dar und soll wie alle Objektive dieser Serie sowohl für Spitzenleistungen im optischen Bereich als auch für einen sehr schnellen und verlässlichen Autofokus stehen.

Voigtländer kündigt das 35mm F2 APO-Lanthar asphärisch an

Die Festbrennweite wird mit Leica M und Sony E-Bajonett angeboten

Voigtländer erweitert sein Angebot an Festbrennweiten um das 35mm F2 APO-Lanthar asphärisch. Dieses kann sowohl mit dem E-Bajonett der Sony-DLSMs als auch dem M-Bajonett der Messsucherskameras von Leica erworben werden. Der optische Aufbau fällt identisch aus, hier kommen jeweils elf Linsen in neun Gruppen zum Einsatz.

Die Markteinführung der Pentax K-3 Mark III verzögert sich

Ursprünglich sollte die Kamera zur Ende Februar stattfindenden CP+ verfügbar sein

Ricoh hat bekannt gegeben, dass die Markteinführung der K-3 Mark III verschoben wird. Bei der Vorstellung des neuen DSLR-Flaggschiffs im Oktober des letzten Jahres wurde das Datum mit Ende Februar 2021 benannt, passend zur dann abgehaltenen japanischen Fotomesse CP+. Diese Planung lässt sich nun nicht mehr realisieren. Zu einem neuen Datum hat sich Ricoh bislang nicht geäußert.

Neu: Panasonic Lumix S 70-300mm F4,5-5,6 Macro O.I.S.

Vielseitig einsetzbares Telezoom für die Lumix-S-Kameras

Panasonic erweitert sein Objektivangebot um das schon mittels Roadmap angekündigte Lumix S 70-300mm F4,5-5,6 Macro O.I.S. Dieses soll sich durch beste optische Eigenschaften, einen schnellen Fokusmotor, einen optischen Bildstabilisator und eine kurze Naheinstellgrenze für zahlreiche Fotosituationen eignen. Die Brennweite liegt an den Vollformatkameras von Panasonic bei 70 bis 300mm, an Modellen mit APS-C-Chip sind des 105mm bis 450mm.

Fünf weitere Laowa-Objektive mit L-Bajonett erhältlich

Unter anderem das Laowa 4mm F2,8 Circular Fisheye sowie das Laowa 9mm F2,8 Zero-D

Der deutsche Distributor der Laowa-Objektive von Venus Optics, B.I.G. Photo Equipment, hat mitgeteilt, dass fünf schon länger mit anderen Bajonetten erhältliche Objektive nun auch mit L-Bajonett zu erwerben sind. Konkret handelt es sich dabei um das Laowa 4mm F2,8 Circular Fisheye, das Laowa 9mm F2,8 Zero D, das Laowa 15mm F4,5 Zero-D Shift, das Laowa 24mm F14 2x Macro Probe und das 25mm F2,8 Ultra Macro 2,5-5x.

{