ANZEIGE

Demnächst auf Kickstarter: APO-Makro Plasmat 105mm F2,7

Festbrennweite von Meyer Optik Görlitz für diverse Bajonette

Meyer Optik Görlitz hat bekannt gegeben, mit dem APO-Makro Plasmat 105mm F2,7 in nicht allzu ferner Zukunft ein weiteres historisches Objektiv wiederaufleben zu lassen. Das Original wurde von Dr. Paul Rudolf entwickelt und besaß für ein Objektiv der damaligen Zeit selbst bei Offenblende eine hohe Bildschärfe.

Das „neue“ APO-Makro Plasmat 105mm F2,7 eignet sich sowohl für den Einsatz an Spiegelreflex- als auch spiegellosen Systemkameras (Messsucherkameras eingeschlossen). Es wird mit den Bajonetten Canon EF, Nikon F, FujiFilm X, FujiFilm G, Hasselblad X, Sony E sowie Leica M (ohne Messsucherkopplung) angeboten und kann somit auch an Mittelformatkameras genutzt werden. Der optische Aufbau des APO-Makro Plasmat 105mm F2,7 besteht aus sechs Linsen in fünf Gruppen, scharfstellen lässt sich ab einer Aufnahmeentfernung von 1,1m. Die Blende des Objektivs schließt auf bis zu F22 und besteht aus 15 Lamellen mit Spezial-Antireflexionsbeschichtung. Für den Einsatz von Filtern steht ein 52mm großes Gewinde zur Verfügung.

Wann das rund 350g schwere APO-Makro Plasmat 105mm F2,7 über eine Kickstarter-Kampagne erworben werden kann, steht noch nicht fest. Als Lieferdatum nennt die Produktseite bei Meyer Optik Görlitz den 01. Mai 2019. Der reguläre Preis wird 2.999,00 Euro betragen, über Kickstarter soll man bis zu 60 Prozent sparen können. Diesen Finanzierungsweg beschreitet das Unternehmen schon länger, da sich damit – laut Herstelleraussage – eine Planungssicherheit erhalten lasse.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.