ANZEIGE

In der Entwicklung: Tamron 28-75mm F2,8 Di III RXD

Lichtstarkes Standardzoom für spiegellose Systemkameras mit Vollformatsensor

Mit dem 28-75mm F2,8 Di III RXD (Modell A036) hat Tamron die Entwicklung eines lichtstarken Standardzooms angekündigt, das für spiegellose Systemkameras mit Vollformatsensoren gedacht ist. Bei dessen technischen Daten bleiben wegen des Vorserienstatus zwar noch einige Fragen offen, die wichtigsten Informationen wurden allerdings schon genannt.

So deckt das Objektiv 28 bis 75mm Brennweite bei einer durchgängigen Lichtstärke von F2,8 ab. Das 2,7-fach-Zoom soll laut Tamron mit einer hohen optischen Leistung und einem wunderschönen Bokeh-Effekt überzeugen können.

Als Autofokusantrieb kommt ein Schrittmotor mit dem Namen „Rapid eXtra-silent stepping Drive“ zum Einsatz, dieser wird mit dem Kürzel „RXD“ bezeichnet. Er soll nicht nur besonders schnell scharfstellen, sondern auch sehr leise arbeiten. Das stellt vor allem bei Videoaufnahmen einen Vorteil dar.

Das 28-75mm F2,8 Di III RXD ist das erste vollformattaugliche DSLM-Objektiv von Tamron:

Im Weitwinkelbereich lässt sich mit dem Tamron 28-75mm F2,8 Di III RXD ab 19cm Abstand vom Sensor fokussieren, bei der längsten Brennweite ab 39cm. Zum DMF-Autofokus der Sony-Modelle ist das Objektiv kompatibel.

Das 11,8cm lange und 550g schwere Zoom verfügt über Dichtungen vor Staub und Spritzwasser, die Frontlinse ist mit einer wasser- und schmutzabweisenden Fluor-Vergütung versehen. Wann das Tamron 28-75mm F2,8 Di III RXD offiziell vorgestellt wird, steht noch nicht fest.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.