ANZEIGE

FujiFilm wird 2019 eine GFX-Kamera mit 100 Megapixel vorstellen

Mit Phasen-AF-Pixeln, bildstabilisiertem Sensor und 4K-Videoaufzeichnung

Die Photokina 2018 hat FujiFilm nicht nur zur Vorstellung seiner kompakten Mittelformatkamera GFX 50R genutzt, sondern auch gleich noch die Entwicklung einer neuen Mittelformat-DSLM mit 100 Megapixel-Sensor angekündigt. Diese wird die FujiFilm GFX 50S (Hands-On-Test) und die FujiFilm GFX 50R ergänzen und das neue spiegellose GFX-Flaggschiff darstellen. Mit 100 Megapixel auf einer Fläche von 43,8 x 32,9mm fällt die Pixeldichte höher als bei Vollformat-Modellen mit 50 Megapixel aus. Die aktuellen FujiFilm G-Objektive sollen die gesteigerten Anforderungen allerdings problemlos erfüllen.

Die neue Kamera soll aber nicht nur mit einer besonders hohen Auflösung überzeugen können, auch in anderen Punkten kann sich die DSLM von der GFX 50S absetzen.

Zum einen gibt FujiFilm an, dass der Sensor wie bei den X-Kameras spezielle Phasendetektions-Pixel besitzt und daher eine sehr schnelle Fokussierung unterstützt. Zum anderen wird die Kamera Videos in 4K-Auflösung festhalten können. Weitere Details zur neuen Kamera stehen noch nicht fest.

Die Oberseite der neuen FujiFilm-DSLM mit 100 Megapixel:

Als Preis wurden 10.000 USD-Dollar genannt, wobei die Mehrwertsteuer hier noch nicht eingerechnet ist. Das genaue Vorstellungsdatum hat FujiFilm noch nicht bekannt gegeben, mit der Kamera ist jedoch in der ersten Jahreshälfte 2019 zu rechnen.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.