Limited Red Edition des TTArtisan 50mm F0,95 vorgestellt

Die auf 500 Stück limitierte Festbrennweite erscheint zum Jahr des Büffels

TTArtisan hat das schon länger in Schwarz sowie Silber erhältliche 50mm F0.95 für Kameras mit Leica M-Bajonett in einer roten Version präsentiert. Damit „feiert“ man das am 12. Februar 2021 beginnende Jahr des Büffels. Im Gegensatz zu den Standard-Versionen lässt sich die Sonderversion nicht unbegrenzt erwerben, sie ist auf 500 Stück limitiert.

Die Limited Edition unterscheidet sich von der schwarzen und silbernen Version nicht nur durch die Gehäusefarbe, TTArtisan hat sich auch für ein leicht abgewandeltes Design des Blenden- und Fokusrings entschieden. Des Weiteren liegt dem Objektiv ein Frontdeckel mit eingraviertem Büffel-Symbol bei. Der optische Aufbau des TTArtisan 50mm F0,95 in der Limited Edition entspricht dem Aufbau der Standardversionen, hier wurden elf Linsen in acht Gruppen verwendet. Zwei Linsen bestehen aus ED-Glas, dazu kommt noch ein asphärisches Element.

Das Objektiv in der roten, schwarzen und silbernen Version:

Das Fokussieren und die Blendenwahl müssen manuell erfolgen, mit der Kamera kommuniziert das Objektiv nicht. Die Naheinstellgrenze des TTArtisan 50mm F0,95 liegt bei 70cm, der Einsatz von Filtern kann per 62mm messendem Gewinde erfolgen.

Die Festbrennweite lässt sich im Webshop von TTArtisan erwerben, dort wird sie für 899,00 US-Dollar angeboten. Das 687g schwere Gehäuse besteht aus Metall, die Abmessungen liegen bei 72 x 79mm.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

Bitte entschuldigt, dieses Objektiv mag ...

Bitte entschuldigt, dieses Objektiv mag wirklich sehr gut sein - aber in Rot ist es tatsächlich das hässlichste Objektiv, dass ich in 16 Jahren Fotografie mit Kameras mit wechselbaren Objektiven je gesehen habe.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{