Neu: Samsung ST550, ST500, ES60 und ES20

ST550/ST500: Zwei Kameradisplays, 4,6x Schneider-Kreuznach Zoom, 27mm Weitwinkel

Samsung hat heute um 00:00 Uhr fünf neue kompakte Digitalkameras präsentiert. In diesem Artikel gehen wir auf die vier neuen Kameras Samsung ST550, Samsung ST500, Samsung ES60 und Samsung ES20 ein. Ein weiterer dkamera Artikel wird sich nur mit der neuen Samsung ST1000 beschäftigen.

Samsung ST550 (siehe Abbildungen oben) und Samsung ST500:
Samsung präsentiert mit den neuen kompakten Digitalkameras Samsung ST550 und Samsung ST500 die weltweit ersten Kameras mit zwei LCD Kameradisplays. Während die Samsung ST550 rückseitig ein 3,5 Zoll großes Touchscreen Display verbaut hat, bietet die neue Samsung ST500 "nur" ein 3,0 Zoll großes Touchscreen Display auf der Rückseite der Kamera. Eine Weltneuheit ist jedoch das 1,5 Zoll große Kameradisplay, welches sich jeweils auf der Kameravorderseite der beiden neuen Samsung ST-Serie Kameras links neben dem Objektiv befindet.

Samsung ST550 (links) und Samsung ST500 (rechts):

Die verbauten "dualen Displays" sollen es dem Fotografen möglich machen, Selbstporträts noch einfacher aufnehmen zu können. Mit dem vorderseitigen Display soll nun der Bildausschnitt selbst dann exakt gewählt werden können, wenn man vor der Kamera steht und ins Objektiv blickt. Somit sollen abgeschnittene Köpfe und falsche Bildwinkel der Vergangenheit angehören. Das vordere Display kann zudem einen deutlich sichtbaren Countdown (siehe Abbildung oben rechts) anzeigen, wenn der Selbstauslöser verwendet wird. Damit nicht genug: denn auch für Kinder soll das neue Display eine lustige Funktion bieten: der Kinder-Modus zeigt bei Aktivierung auf dem vorderen Display eine lustige Animation (siehe Abbildung oben links), die die Aufmerksamkeit der porträtierten Kleinen fesseln soll. Das Frontdisplay beider Kameras Samsung ST550 und Samsung ST500 fungiert zudem als Infodisplay: Es zeigt auf Wunsch die Funktionseinstellungen und andere Informationen der Kamera an.

Weitere Abbildungen zur neuen kompakten Samsung ST550 Digitalkamera:

Beide neuen kompakten Samsung Digitalkameras der ST-Modellreihe verfügen über ein praxistaugliches 27mm Schneider Kreuznach Weitwinkel-Markenobjektiv mit einem optischen Zoombereich von 4,6fach. Die Kombination aus optischer und digitaler Bildstabilisation soll bei beiden Kameras für scharfe Freihandfotografien selbst bei langen Brennweiten und Verschlussweiten sorgen. Die Kameras haben jeweils einen 1/2,3 Zoll großes CCD Bildsensor verbaut, der Bilder mit effektiv 11,8 Megapixel auflöst. Im 720p HD Videomodus können Videos mit 1.280 x 720 Pixel bei 30 Bilder pro Sekunde im H.264 Format aufgenommen werden. Nur die neue Samsung ST550 verfügt über eine HDMI Schnittstelle, diese sucht man bei der ST500 vergeblich.

Beide Samsung ST-Serie Kameras sollen ab September 2009 im Fachhandel erhältlich sein. Die Samsung ST550 soll in den Farben Orange, Violett oder Silber 399,00 Euro (UVP) und die Samsung ST500 soll in den Farben Silber, Rot oder Blau 349,00 Euro (UVP) kosten.

Samsung ES60:

Als weitere Neuzugänge hat Samsung heute um 00:00 Uhr die Samsung ES60 (effektiv 12 Megapixel, siehe Abbildungen oben) und die Samsung ES20 (effektiv 10 Megapixel, siehe Abbildungen unten) präsentiert. Diese beiden Kameras richten sich beim Preis und bei der Ausstattung an die preisbewusste Käuferschicht bzw. an Einsteiger der digitalen Fotografie. Beide Kameras verfügen über keinen optischen sondern nur über einen digitalen Bildstabilisator. Die Kameras bieten ein optisches 3,0fach (ES60) bzw. ein optisches 4,0fach (ES20) Zoomobjektiv und ein Kameradisplay mit einer Bildschirmdiagonale von 2,7 Zoll (ES60) bzw. 2,5 Zoll (ES20). Die Samsung ES20 kann über zwei kostengünstige handelsübliche AA Akkus bzw. Batterien betrieben werden, die Samsung ES60 hingegen verfügt über einen Lithium-Ionen Akku. Über die Brennweite beider Kameras (nach KB) macht Samsung leider keine Angaben.

Samsung ES20:

Beide Samsung ES-Serie Kameras sollen ab September 2009 im Fachhandel erhältlich sein. Die Samsung ES60 wird in den Farben Schwarz, Pink, Rot oder Grau 149,00 Euro (UVP) und die Samsung ES20 wird in den Farben Silber, Pink, Camel Braun oder Grau 129,00 Euro (UVP) kosten.

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{