ANZEIGE

Neu: Sony Cyber-shot W-Serie mit DSC-W310 bis W390

Acht neue kompakte Digitalkamera-Modelle präsentiert Sony in der beliebten Cyber-shot W-Serie

Zum Start der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentiert Sony die Überarbeitung der Cyber-shot W-Serie mit den Kameras Sony Cyber-shot DSC-W310 , Sony Cyber-shot DSC-W320 , Sony Cyber-shot DSC-W330 , Sony Cyber-shot DSC-W350 , Sony Cyber-shot DSC-W360 , Sony Cyber-shot DSC-W370 , Sony Cyber-shot DSC-W380 und Sony Cyber-shot DSC-W390 . Verfügbar sind alle Modelle in jeweils mehreren verschiedenen Gehäusefarben, die Unterschiede zwischen den Modellen sind in unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen zu finden.

Zu den Kameramodelle Sony Cyber-shot DSC-W320 , Sony Cyber-shot DSC-W360 , sowie Sony Cyber-shot DSC-W390 sind bisher keine technischen Daten bekannt.

Sony Cyber-shot DSC-W380:

Die Sony Cyber-shot DSC-W380 ist mit einem 14,0 Megapixel auflösenden CCD Sensor ausgestattet und verfügt über ein Fünffachzoom mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 24 bis 120mm. Die aufgenommenen Daten werden auf einem 2,7 Zoll großen Monitor auf der Kamerarückseite dargestellt. Außer Fotos können mit der Sony Cyber-shot DSC-W380 auch Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel aufgenommen werden. Neben einer Vielzahl an Motivprogrammen ist die Kamera auch mit der Sweep Panorama-Funktion ausgestattet, die es erlaubt mit einem Schwenk ein komplettes Panorama zu erstellen. Die Sony Cyber-shot DSC-W380 ist 91,7mm breit, 51,9mm hoch und 19,7mm tief sowie 108 Gramm schwer.

Sony Cyber-shot DSC-W370:

Etwas größer und schwerer ist die Sony Cyber-shot DSC-W370 mit einer Breite von 99,6mm, einer Höhe von 56,9mm, einer Tiefe von 25,5mm und einem Gewicht von 159 Gramm. Dafür besitzt diese auch ein optisches Siebenfachzoom mit einem kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 34 bis 238mm, das vor dem gleichen 14,0 Megapixel auflösenden Sensor sitzt. Dargestellt werden die Fotos und Videos, die in bis zu einer Größe von 1.280 x 720 Pixel erstellt werden können, auf dem drei Zoll großen Display.

Sony Cyber-shot DSC-W350:

Auch die Sony Cyber-shot DSC-W350 besitzt den drei Zoll großen LCD-Monitor, auf dem die Daten des ebenfalls verwendeten 14,0 Megapixel auflösenden Sensor präsentiert werden. Aufgenommen werden diese durch das Vierfachzoom mit einem Brennweitenbereich von 26-105mm (kleinbildäquivalent). Wie die beiden Schwestermodelle setzt auch die Sony Cyber-shot DSC-W350 auf eine einen HD-Aufnahmemodus im Videobereich mit einer maximalen Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Die Sony Cyber-shot DSC-W350 ist 90,7mm breit, 51,5mm hoch und 16,7mm tief sowie 100 Gramm schwer.

Sony Cyber-shot DSC-W330:

Auch die Sony Cyber-shot DSC-W330 ist mit dem 14,0 Megapixel auflösenden CCD-Sensor ausgestattet und bietet wie die größeren Schwestermodelle ein 3,0 Zoll Display zur Anzeige der aufgenommenen Bilddaten an. Das Objektiv ist ein Vierfachzoom mit einem dem kleinbildentsprechenden Brennweitenbereich von 28 bis 112mm. Im Gegensatz zu den andere bisher genannten Kameramodelle verfügt die Sony Cyber-shot DSC-W330 über keine HD-Videofunktion, sondern nimmt lediglich in der Größe 640 x 480 Pixel Videos auf. Die Sony Cyber-shot DSC-W330 ist Die Sony Cyber-shot DSC-W330 ist 95,9mm hoch, 56,8mm breit und 17,3mm tief sowie 112 Gramm schwer.

Sony Cyber-shot DSC-W310:

Das kleinste Modell der Sony W-Reihe ist die Sony Cyber-shot DSC-W310 , die anders als die bisher vorgestellten Kameras über einen Sensor mit 12,0 Megapixel Auflösung verfügt. Das davor sitzende Objektiv ist das gleiche wie bei der Sony Cyber-shot DSC-W330 und deckt einen Brennweitenbereich von 28-112mm (kleinbildäquivalent) ab. Auch bei der Videofunktion mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixel sowie dem Display mit einer Größe von 3,0 Zoll entspricht sie der größeren Schwester. Mit einer Größe von 95,3mm Breite, 55mm Höhe und einer Tiefe von 18,7mm ist sie zudem fast gleich groß, wiegt aber mit 121 Gramm etwas mehr.

Alle Kameras nutzen die Sony-eigenen Memory Stick Duo als Speichermedium, zudem sind sie beinahe alle mit einer optischen Bildstabilisation ausgestattet (die Sony Cyber-shot DSC-W310 ist lediglich elektronisch bildstabilisiert). (sas)

Sony Cyber-shot DSC-W360:

Sony Cyber-shot DSC-W320:

Links zum Artikel:

 
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.