Neuvorstellung Mamiya Sekor MF 4,0/120mm D Makro Objektiv

Mamiya stellt neues Makro Objektiv, Adapterringe und IR Filter vor

Traditionshersteller Mamiya, heute Mamiya Digital Imaging genannt, veröffentlicht ein weiteres Objektiv, das sowohl für analoge 6x4,5 Mittelformatkameras als auch für die Digitalkameras Mamiya ZD und Mamiya 645 AFD II (mit ZD Digiback) geeignet ist.

Mit dem Mamiya MF 4,0/120mm D Makro lassen sich Makro Aufnahmen bis zum Abbildungsmaßstab 1:1, ohne Verwendung von Zwischenringen anfertigen. Bedingt durch den 48x36mm großen Sensor der Mamiya ZD und des Mamiya ZD Back beträgt die vergleichbare Kleinbild Brennweite ca. 73mm. Wird das Objektiv an einer analogen 6x4,5 Mamiya Mittelformat Kamera verwendet, ergibt sich eine Brennweite von 139mm.

Das apochromatisch korrigierte Objektiv ist durch einen telezentrischen Strahlengang für den Einsatz an einem hochauflösenden digitalen Bildsensor optimiert. Der Einsatz von Sondergläsern, Floating Elements und einer speziellen Vergütung sorgen für eine ausgewogene Abbildungsleistung.

Im Gegensatz zum Vorgänger wurde beim Sekor 4,0/120mm statt eines 4 Bit Prozessors nun ein 16 Bit CPU eingebaut, was für einen schnelleren und reibungslosen Datenaustausch mit der Mamiya ZD bzw. dem ZD Back sorgt.

Das Mamiya Sekor MF 4,0/120mm D Makro Objektiv ist ab sofort für 1.899,00 Euro (UVP) im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

Technische Daten des Mamiya Sekor MF 4,0/120mm D Makro Objektivs:
Optischer Aufbau: 9 Linsen in 8 Gruppen
Bildwinkel: 33°
Kleinste Blende: 32
Naheinstellgrenze: 40cm
Maximale Vergrößerung: 1,0fach
Objektfeld: 42x56mm
Brennweite bezogen auf 6x4,5 Format mit Mamiya ZD und ZD Back: 139 mm
Vergleichbare KB-Brennweite 73mm (mit Mamiya 645 AFD II) bzw. 87mm (mit Mamiya ZD)
Filtergewinde: 67mm
Abmessungen (Baulänge x Durchmesser): 111x83mm
Gewicht: 845g
Kompatible Kameras: Mamiya 645 AFD II, Mamiya ZD
Verfügbarkeit: ab sofort
Preis: 1.899,00 Euro (UVP)
Eine Gegenlichtblende ist im Lieferumfang enthalten

Neue Adapterringe Mamiya HBB NR404 (schwarz) und Mamiya HBW NR405 (chrom):

Gleichzeitig mit dem neuen Makro 4,0/120mm Objektiv stellt Mamiya neue Adapterringe für die Verwendung von Fremdobjektiven vor. Die Adapterringe HBB NR404 (im Bild schwarz) und HBW NR405 (im Bild chrom) ermöglichen die Verwendung von Carl Zeiss Objektiven der Baureihen C, CF, Cfi, CFE, F und FE für das Hasselblad V-System, in Verbindung mit der Mamiya 645 AFD II und der 22 Megapixel Digitalkamera Mamiya ZD.

Die neuen Mamiya Adapterringe HBB NR404 und Mamiya HBW NR405 sind ab Januar 2008 für je 554,00 Euro erhältlich.

Neue IR Fotofilter YD301 (Mamiya ZD) und IR Fotofilter YD401 (Mamiya ZD Back):

Die dritte Mamiya Neuheit sind der neue Infrarot (IR) Fotofilter YD301 für die Mamiya ZD und der Infrarot (IR) Fotofilter YD401 für das Mamiya ZD Back. Beide Infrarot Fotofilter erlauben Aufnahmen im Infrarotbereich.

Die Mamiya ZD und das Mamiya ZD Back sind nur mit einem IR Sperrfilter vor dem Sensor ausgestattet, um die Schärfeleistung des Sensors zu 100 Prozent nutzen zu können. Somit sind beide Modelle imstande, alternativ Infrarotstrahlen sowohl mit IR Sperrfilter als auch mit Low Pass Filter zu sperren.

Das Infrarot (IR) Fotofilter Mamiya YD301 für die Mamiya ZD kostet inklusive Filterkassette und Filteretui 799,00 Euro (UVP). Das Infrarot (IR) Fotofilter Mamiya YD401 für das Mamiya ZD Back kostet inklusive Filteretui 405,00 Euro (UVP). Beide neuen Mamiya Infrarot Fotofilter sind ab Januar 2008 erhältlich. (mor)

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.