Neu: Nikon AF-S DX Micro Nikkor 85 mm 1:3,5G ED VR

Optisch bildstabilisiertes Makroobjektiv für digitale Spiegelreflexkameras

Mit dem Nikon AF-S DX Micro Nikkor 85 mm 1:3,5G ED VR Objektiv bringt der japanische Hersteller nun schon das zweite Makroobjektiv mit optischer Bildstabilisation auf den Markt. Geeignet ist das Objektiv für alle digitalen Spiegelreflexkameras der Marke, allerdings ist das Objektiv für den kleineren Bildkreis DX gerechnet und weist dementsprechende Einschränkungen an den Kleinbildkameras FX auf. Das Nikon AF-S DX Micro Nikkor 85 mm 1:3,5G ED VR Objektiv wurde als Ergänzung der bisherigen Palette an Makroobjektiven besonders für den engagierten Amateur entwickelt, der eine mittlere Telebrennweite mit einem Abbildungsmaßstab von 1:1 (entsprechende Vergrößerung 1fach) und Bildstabilisation sucht, dabei aber sowohl auf den Preis als auch auf das Gewicht und die Größe achtet.

Das Objektiv ist eine komplette Neuentwicklung von Nikon und baut auf keiner bestehenden Variante auf. Mit einer Brennweite von 85mm, das entspricht dem Bildwinkel eines 127,5mm Objektives an einer Kleinbildkamera, kann die maximale Vergrößerung von 1fach bei einer Naheinstellgrenze von 28,6cm erreicht werden. Doch nicht nur für die Verwendung als Makroobjektiv wurde das Nikon AF-S DX Micro Nikkor 85 mm 1:3,5G ED VR Objektiv entwickelt. Mit dem Blendenverhältnis von F3,5 und einer Blende mit neun abgerundeten Lamellen eignet es sich auch für Portraitaufnahmen mit einem besonders angenehmen Bokeh. Damit eine hohe Bildqualität erreicht werden kann, verwendet die optische Rechnung auch eine Linse aus ED-Glas. Insgesamt besteht sie aus 14 Linsen in 10 Gruppen. Integriert in diese optische Rechnung ist ein optischer Bildstabilisator der zweiten Generation, bei Nikon VR II (VR = Vibration Reduction) genannt. Dieser kann sowohl beim Fotografieren, als auch beim Filmen aktiv eingreifen und nicht nur die Verwacklungsunschärfe auf Bildern reduzieren, sondern auch das Sucherbild stabilisieren. Zudem ist das Nikon AF-S DX Micro Nikkor 85 mm 1:3,5G ED VR Objektiv mit dem besonders leisen und leistungsfähigen Ultraschallantrieb Silent-Wave-Motor (SWM) ausgestattet. Zudem wurde besonders darauf geachtet, dass die Front des Objektives mit dem Filterring (52mm) beim fokussieren nicht rotiert. So kann ohne Probleme Zubehör wie beispielsweise das Makroblitzgerät Nikon SB-R-200 montiert werden.

Das 355 Gramm schwere Nikon AF-S DX Micro Nikkor 85 mm 1:3,5G ED VR Objektiv ist 98,5mm lang und besitzt einen maximalen Durchmesser von 73mm. Es ist ab Anfang Dezember 2009 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 569,00 Euro im Fachhandel erhältlich. Zum Lieferumfang gehört neben der Störlichtblende auch eine kleine Tasche (siehe Abbildungen oben) zur Unterbringung bei Nichtbenutzung. (sas)

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{