ANZEIGE

Pentax stellt die digitalen Kompaktkameras Optio E20 und Optio T20 vor

Pentax stellt die digitalen Kompaktkameras Optio E20 und Optio T20 vor

Pentax Optio E20 mit 6 Megapixeln:


Die Kamerabilder der Pentax Optio E20 können durch Anklicken weiter vergrößert werden.

Die Pentax Optio E20 bietet effektive 6,0 Megapixel, ein optisches 3 fach Zoomobjektiv, ein zusätzliches digitales 4 fach Zoom, einen Videomodus bei QVGA Auflösung (320 x 240 Bildpunkten) mit Tonaufnahme und 30 Bildern pro Sekunde, ISO Lichtempfindlichkeit von 64, 100 oder 200 (automatisch oder manuell), Verschlusszeiten von 1/1000 Sekunde bis 2 Sekunden, verschiedene Motivprogramme, einen 2,4 Zoll TFT LCD Monitor mit 112.000 Pixeln, 13 MB internen Flash Speicher, 11 Menüsprachen, SD Speicherkarten-Erweiterungsmöglichkeit bis 2 GB und einen automatischen oder manuellen Weißabgleich mit Tageslicht, Schatten, Kunstlicht oder Neonlicht Voreinstellung.

Die Kamera nimmt 2 AA Batterien oder Akkus als Energiequelle auf und soll dabei für bis zu 350 Fotos nach dem CIPA Standard ausreichen. Ans Fernsehgerät kann die Kamera über AV (NTSC/PAL) angeschlossen werden.

Ab Oktober 2006 ist die Pentax Optio E20 zum Preis von ca. 169 Euro im Handel erhältlich.

Folgende weitere Produktbilder zur Pentax Optio E20 können - wie immer - durch Anklicken vergrößert werden.

 

 



Pentax Optio T20 mit Touch Screen Steuerung, 7 Megapixeln und 3 Zoll Display:


Die Kamerbilder der Pentax Optio T20 können durch Anklicken weiter vergrößert werden.

Die Pentax Optio T20 bietet effektive 7,0 Megapixel, ein optisches 3 fach Zoomobjektiv, ein zusätzliches digitales 4 fach Zoom, einen Videomodus bei VGA Auflösung (640 x 480 Bildpunkten) mit Tonaufnahme und 30 Bildern pro Sekunde, ISO Lichtempfindlichkeit von 80, 160, 320, 400 oder 800 (automatisch oder manuell), Verschlusszeiten von 1/2000 Sekunde bis 4 Sekunden, verschiedene Motivprogramme, einen 3,0 Zoll (7,2 cm) TFT LCD Monitor mit 230.000 Pixeln und "Touch-Screen" Steuerung, 12 MB internen Flash Speicher, 13 Menüsprachen, SD Speicherkarten-Erweiterungsmöglichkeit bis 2 GB und einen automatischen oder manuellen Weißabgleich mit Tageslicht, Schatten, Kunstlicht oder Neonlicht Voreinstellung. Die Kamera nimmt 2 AA Batterien oder Akkus als Energiequelle auf und soll dabei für bis zu 350 Fotos nach dem CIPA Standard ausreichen. Ans Fernsehgerät kann die Kamera über AV (NTSC/PAL) angeschlossen werden.

Ab Oktober 2006 ist die Pentax Optio E20 zum Preis von ca. 349 Euro im Handel erhältlich.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.