Speicherkarten von Toshiba tragen jetzt den Namen Kioxia

Die SD-Karten werden zudem mit neuen Produktnamen verkauft

Schon vor längerer Zeit hatte Toshiba angekündigt, dass die unter dem Namen Toshiba Memory bekannte ehemalige Speichersparte des japanischen Unternehmens Toshiba den neuen Namen Kioxia tragen wird. Nachdem zunächst die Business-Produkte des Unternehmens umbenannt wurden, sind jetzt auch die Endkunden-Produkte an der Reihe. Wer bislang Speicherkarten von Toshiba erworben hat, findet diese nun unter dem Namen Kioxia. Es ändert sich allerdings noch mehr: Auch von den Produktserien gibt es Neuerungen zu berichten.

Aus den bislang schnellsten erhältlichen Speicherkarten des Unternehmens, den „Exceria PRO N502“-Modellen, werden die „Exceria PRO“-Karten. Die Speicherkarten der „Exceria PRO N401“-Serie werden zu „Exceria PLUS“ umbenannt und die Modelle der „N203“-Serie tragen zukünftig den Namen „Exceria“. Zu den „Exceria PRO“-Speicherkartenkarten sind aktuell noch keine weiteren Details bekannt, diese sollen erst im dritten Quartal 2020 auf den Markt kommen. Die Speicherkarten der „Exceria PLUS“-Reihe lassen sich mit Kapazitäten von 32GB, 64GB, 128GB und 256GB erwerben und sind durch die Video Speed Class V30 bzw. die UHS Speed Class 3 unter anderem schnell genug für die Aufnahme von 4K-Videos. Das Modell mit 64GB Kapazität wird mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 98MB/s angegeben, beim Schreiben soll es bis zu 65MB/s erreichen. Bei der 128GB großen Karte werden 100MB/s beim Lesen sowie 65MB/s beim Schreiben genannt, bei der 256GB fassenden Karte sind es 100MB/s beim Lesen und 85MB/s beim Schreiben.

Die „Exceria“-Speicherkarten lassen sich mit Kapazitäten von 32GB, 64GB, 128GB und 256GB erwerben. Die Mindestschreibrate liegt durch die die Class-10-Angabe bei 10MB/s. Wie schnell die Speicherkarten in der Spitze sind, wird nicht genannt. Beim Lesen sollen sie allerdings bis zu 100MB/s erreichen. Videos speichern die Karten in Full-HD-Auflösung ab.

Auch bei den microSD-Speicherkarten werden die Produktserien überarbeitet:

Änderungen gibt es auch bei den bisher von Toshiba erhältlichen microSD-Speicherkarten. Die „Exceria M303E“-Modelle werden zu den „Exceria High Endurance“-Karten, die „Exceria M303“-Speicherkarten zu den „Exceria PLUS“-Speicherkarten und die „M203“-Karten zu den „Exceria“-Karten. Erstere beiden Serien sind mit Kapazitäten von 32GB bis 256GB erhältlich, 4K-Aufnahmen unterstützen mit Ausnahme des 32GB-Modells der „Exceria High Endurance“-Serie alle genannten Speicherkarten. Deren Übertragungsgeschwindigkeiten liegen bei 100MB/s lesend sowie 85MB/s schreibend (256GB) bzw. 100MB/s lesend und 65MB/s schreibend (64GB und 128GB). Die „Exceria“-microSD-Karten eigenen sich für Full-HD-Aufnahmen und schaffen wie ihre SD-Geschwister bis zu 100MB/s beim Lesen.

Beide SD-Speicherkartenserien werden mit einer Garantiezeit von fünf Jahren angegeben, bei den „Exceria PLUS“- und „Exceria“-microSD-Karten sind es ebenfalls fünf Jahre. Eine Ausnahme stellen die „Exceria High Endurance“-Karten mit drei Jahren dar. Die Preise der neuen Modelle liegen uns noch nicht vor.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.