ANZEIGE

Think Tank Photo stellt die Trifecta Rucksäcke vor

Der Trifecta 10 DSLR und der Trifecta 8 Mirrorless bieten Platz für mittelgroße Ausrüstungen

Von Think Tank Photo stammt eine neue Rucksack-Serie mit dem Namen Trifecta. Die beiden in dieser Serie erschienenen Rucksäcke sollen eine Spiegelreflexkamera bzw. eine spiegellose Systemkamera und drei Objektive vom Weitwinkel bis zum Telebereich aufnehmen können. Der Trifecta 10 DSLR Rucksack bietet ausreichend Platz für eine Spiegelreflexkamera der Oberklasse bzw. Profiklasse. Dabei kann an der Digitalkamera ein größeres Teleobjektiv, wie beispielsweise vom Typ 70-200mm F2,8 angesetzt sein.

Ebenso finden im Rucksack auch ein 24-70mm F2,8-Zoom und ein Weitwinkelobjektiv Platz. Zudem ist es natürlich auch möglich, den vorhandenen Raum für zwei oder drei etwas kleinere Festbrennweiten zu nutzen. Des Weiteren kann der Rucksack zum Transport eines Tablet-PCs mit einer Diagonale von bis zu zehn Zoll verwendet werden.

Der Trifecta 10 DSLR Rucksack:

Der 1,2kg schwere Trifecta 10 DSLR von Think Tank Photo bietet äußere Abmessungen von 32 x 49 x 17cm, im Inneren ist 28 x 31 x 13,5cm Platz.

Der Think Tank Photo Trifecta 8 Mirrorless Rucksack ist, wie der Name bereits verrät, zum Transport von spiegellosen Systemkameras gedacht. Er bietet beispielsweise Platz für eine Sony Alpha 7 II (Testbericht) und ein angesetztes 70-200mm F4-Zoomobjektiv. Ebenso sollen sich auch hier ein zusätzliches Standardzoom und ein Ultraweitwinkelobjektiv unterbringen lassen. Wer eine kleinere Spiegelreflexkamera besitzt, kann diese ebenso im Trifecta 8 Mirrorless Rucksack transportieren. Dazu besitzt dieser einen Innenraum mit Abmessungen von 24 x 26 x 11,5cm und ist insgesamt 29 x 45 x 14,5cm groß. Auch der Trifecta 8 Mirrorless Rucksack kann ein Tablet-PC aufnehmen, dieses darf aber maximal acht Zoll groß sein. Genau ein Kilogramm soll der Trifecta 8 Mirrorless auf die Waage bringen.

Der Trifecta 8 Mirrorless Rucksack:

Beide Rucksäcke von Think Tank Photo bieten ein kleines Fach für zusätzliche Gegenstände, eine Befestigungsschlaufe für Stative und ein durch Trenner frei einteilbares Inneres. In einer weiteren Tasche lässt sich zudem eine Flasche mitführen. Der Transport soll durch eine dämpfende Rückenpolsterung komfortabel möglich sein, der vorhandene Brustgurt lässt sich in der Höhe verstellen.

Die Oberfläche der Rucksäcke besteht aus wasserabweisenden Materialien, bei stärkerem Regen kann der mitgelieferte Regenschutz verwendet werden. Der Trifecta 10 DSLR Rucksack ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 159,75 Euro erhältlich, der Trifecta 8 Mirrorless Rucksack kann für 139,75 Euro erworben werden.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.