ANZEIGE

Voigtländer kündigt das Macro APO-Lanthar 110mm F2,5 an

Lichtstarkes Makro-Objektiv für spiegellose Systemkameras von Sony

Voigtländer erweitert sein Angebot an Objektiven für spiegellose Systemkameras mit E-Bajonett um das Macro APO-Lanthar 110mm F2,5. Bei diesem handelt es sich nach dem Macro APO-Lanthar 65mm F2 um das zweite speziell für Sony-DSLMs entwickelte Makro-Objektiv. Anders als das kürzere Modell erreicht es allerdings einen Abbildungsmaßstab von 1:1. Dafür muss auf 35cm an das Motiv herangerückt werden.

Das Macro APO-Lanthar 110mm F2,5 von Voigtländer wird mit 14 Linsen in zwölf Gruppen gefertigt, durch eine Floating-Elements-Bauweise soll die Bildqualität unabhängig von der gewählten Aufnahmeentfernung besonders hoch ausfallen. Durch die apochromatische Korrektur werden Farbfehler auf ein Minimum reduziert. Die Festbrennweite leuchtet Bildwandler bis hin zur Vollformatgröße aus, an Kameras mit APS-C-Sensor beträgt die kleinbildäquivalente Brennweite 165mm.

Die größte Blendenöffnung von F2,5 lässt sich mittels zehn Lamellen auf F22 schließen, dies funktioniert allerdings nur manuell über den Blendenring am Objektiv. Gleiches gilt für die Fokussierung. Elektronische Kontakte sind allerdings vorhanden, darüber werden unter anderem die Exif-Daten zur Kamera übertragen.

Das 7,8 x 10,0cm große und 771g schwere Objektiv wird aus Metall gefertigt und besitzt ein 58mm großes Filtergewinde. Ab voraussichtlich August 2018 lässt sich das Voigtländer Macro APO-Lanthar 110mm F2,5 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.199 Euro im Fachhandel erwerben. Zum Lieferumfang gehört auch eine Gegenlichtblende.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.