Neu: Jackery Solargenerator 2000 Pro

Professioneller Stromspeicher für unterwegs, aufladbar auch via Sonnenenergie

Die sprichwörtliche Steckdose immer dabei: Foto-Equipment, Notebook, Smartphone und vieles mehr jederzeit unabhängig vom Stromnetz aufladen. Perfekt für die unbeschwerte Foto-Safari.

Canon EOS R7 und EOS R10 im Vergleich

Die Unterschiede der beiden DSLM-Kameras von Canon mit APS-C Sensor und RF-Bajonett

Canon hat seine beiden ersten spiegellosen Systemkameras mit RF-Bajonett vorgestellt. Während die Canon EOS R7 zur Oberklasse gehört, lässt sich die Canon EOS R10 als gehobene Einsteiger- bis Mittelklassekamera einstufen. Wir nehmen beide Modelle in folgendem Vergleich unter die Lupe und gehen auf die Unterschiede der DSLMs ein.

Gebrauchte Kamera ohne viel Aufwand verkaufen

Die Handelsplattform MPB kauft gebrauchte Kameras aber auch Objektive und Zubehör

Über das simple Verkaufsformular bei MPB einfach das zu verkaufende Kameramodell inkl. Zustand auswählen und noch am selben Tag ein unverbindliches Angebot per E-Mail erhalten.

Das neue APS-C-Flaggschiff ohne Spiegel: Canon EOS R7

32,3 Megapixel, 30 Bilder/Sek., Deep Learning AF, 4K60p-Video, 2 x SD, abgedichtetes Gehäuse

Seit fast zehn Jahren bietet Canon spiegellose Systemkameras mit APS-C-Sensoren an, im Herbst 2012 erschien mit der EOS M die erste Kamera dieser Klasse. Seitdem wurden zwar einige neue DSLMs vorgestellt, das zuletzt im Fokus stehende RF-Bajonett war bislang jedoch den Vollformatkameras vorbehalten. Das ändert sich nun mit der Canon EOS R7 und Canon EOS R10. Beide sind sowohl mit einem APS-C-Sensor als auch dem RF-Bajonett ausgerüstet. Das neue Flaggschiff mit APS-C-Sensor ist die Canon EOS R7.

Mobile Stromversorgung jederzeit und überall

Via Solarladung ist der Jackery Solargenerator 2000 PRO in nur 2,5 Stunden aufgeladen

Sie benötigen eine mobile Stromversorgung? Dann ist der Jackery Solargenerator 2000 Pro der perfekte Begleiter für alle Aktivitäten im Freien - beispielsweise beim Aufladen der Fotoausrüstung. Die Aufladung des Solargenerators kann innerhalb von nur 2,5 STD Solarladung erfolgen.

Einsteiger-DSLM mit RF-Bajonett: Canon EOS R10

24 Megapixel, 23 Bilder/Sek., Deep Learning AF, 2,36 Mio Subpixel Sucher, 4K60p-Video mit Crop

Neben dem neuen APS-C-Flaggschiff EOS R7 hat Canon mit der EOS R10 eine zweite DSLM mit einem Bildwandler in APS-C-Größe angekündigt. Die Kamera lässt sich anhand ihrer Daten zur gehobenen Einsteiger- bis Mittelklasse zählen und ist mit einem 24 Megapixel auflösenden Sensor (22,3 x 14,9mm) ausgestattet. Anders als bei der EOS R7 wurde auf die bewegliche Lagerung des Bildwandlers verzichtet, die Stabilisierung muss daher das Objektiv übernehmen.

Unabhängig vom Stromnetz

Der Jackery Solargenerator - aufladbar über Solarpanels

Der Solargenerator bringt unterwegs Leistung für die komplette Fotoausrüstung, für das Notebook, das Smartphone und für vieles mehr - egal an welchem Ort.

Kitobjektiv für APS-C: Canon RF-S 18-45mm F4,5-6,3 IS STM

Das 2,5-fach-Zoom mit 29 bis 72mm KB-Brennweite besitzt sehr kompakte Abmessungen

Zusammen mit seinen neuen APS-C-Kameras hat Canon unter anderem auch ein klassisches Kitobjektiv mit RF-Bajonett angekündigt. Das Canon RF-S 18-45mm F4,5-6,3 IS STM deckt eine kleinbildäquivalente Brennweite von 29 bis 72mm ab und verfügt dabei über eine Lichtstärke von F4,5 bis F6,3. Damit sich das Objektiv trotz der kleinen Öffnung auch bei schlechten Lichtverhältnissen nutzen lässt, steht ein optischer Bildstabilisator zur Verfügung. Dieser arbeitet auch mit einem Kamera-Stabilisator zusammen und wird mit einer Kompensationsleistung von vier ("IS" alleine) bis 6,5 Blendenwerte ("IS" + "IBIS") angegeben.

Gebrauchtes Equipment kaufen, verkaufen oder eintauschen

Neben Kameras und Objektiven kauft MPB auch Stative, Speicherkarten oder z.B.: Kamerataschen

Kaufen, verkaufen oder tauschen - die Handelsplattform von MPB speziell für Kameraprodukte macht es möglich. Zu verkaufenden Gegenstand inklusive Zustand auf der Webseite auswählen und Angebot per E-Mail erhalten. Bei zufriedenstellender Angebotssumme können die Artikel anschließend direkt an MPB eingeschickt werden.

Zoom mit RF-Bajonett: Canon RF-S 18-150mm F3,5-6,3 IS STM

8,3-fach-Zoom (29 bis 240mm KB-Brennweite) mit starker Vergrößerung

Als zweites Objektiv hat Canon neben dem RF-S 18-45mm F4,5-6,3 IS STM das RF-S 18-150mm F3,5-6,3 IS STM vorgestellt. Das Superzoom bietet einen kleinbildäquivalenten Brennweitenbereich von 29 bis 240mm und eignet sich dadurch für allerlei Motive. Wie bei den Objektiven dieser Klasse üblich muss man allerdings mit einer kleinen Blendenöffnung (F3,5 bis F6,3) auskommen. Aufnahmen aus der Hand stabilisiert ein "IS"-Bildstabilisator, dieser erreicht eine Kompensationsleistung von 4,5 Blendenwerten. Setzt man das Objektiv an einer Kamera mit eigenem Stabilisator ein, sollen bis zu sieben Blendenwerte erreicht werden können.

Gebrauchtes Foto-Equipment bequem verkaufen

Dazu bei MPB Modell sowie Zustand auswählen und unverbindliches Angebot erhalten

Jetzt mit altem Foto-Equipment frisches Geld für neue Investitionen verdienen. Die spezialisierte Plattform von MPB mit eigenem Standort in Deutschland machts möglich.

Neu: Ricoh WG-80

Die Outdoorkamera bringt hellere LEDs und ein leicht verändertes Gehäusedesign mit

Ricoh hat mit der WG-80 eine neue Outdoorkamera vorgestellt. Diese basiert auf dem Vorgängermodell Ricoh WG-70 und verfügt als Neuerung unter anderem über doppelt so helle LED-Lichter. Davon gibt es wie bei der WG-70 sechs Stück, angeordnet sind sie rund um das Objektiv. Verändert hat Ricoh zudem das Design des Kameragehäuses, dieses fällt auf der Vorderseite etwas glatter bzw. flacher aus. Die Outdoor-Fähigkeiten sind allerdings gleichgeblieben.

dkamera Wochenrückblick KW20

Drei neue Objektive, zwei größere Firmware-Updates und ein Kamerahandbuch

Der dkamera.de Wochenrückblick informiert über die Themen, über die wir diese Woche berichtet haben. Im Folgenden finden Sie daher eine Auflistung unserer Artikel der Kalenderwoche 20 vom 16. Mai bis 22. Mai 2022. Dazu gehören unter anderem das neue Ultraweitwinkelobjektiv Panasonic Leica DG Summilux 9mm F1,7 Asph., zwei größere Firmware-Updates von Leica und ein Handbuch für Besitzer der spiegellosen Sony Alpha IV.

Besonders lichtstarkes Objektiv: TTArtisan APS-C 50mm F0,95

Die Festbrennweite leuchtet Sensoren bis zur APS-C-Größe aus

TTArtisan erweitert sein Angebot um eine besonders lichtstarke Festbrennweite. Das TTArtisan APS-C 50mm F0,95 lässt sich an Kameras mit Sensoren in APS-C- oder Micro-Four-Thirds-Größe einsetzen, an Vollformatkameras kann man die Festbrennweite sinnvoll nur im APS-C-Modus nutzen. Wie aktuell alle Objektive von TTArtisan ist auch das TTArtisan 50mm F0,95 rein manuell zu bedienen, die Wahl der Blende und das Fokussieren erfolgen daher über Einstellringe am Gehäuse.

Foto-Equipment gebraucht verkaufen

Schnell und einfach ein Kaufangebot für ungenutzte Kamera(s) erhalten

Im Verkaufsformular bei MPB muss lediglich die Kameramarke inkl. Modellbezeichnung sowie der Zustand ausgewählt werden. Nach Angabe der E-Mail-Adresse erhält man kurz darauf ein Angebot.

Das Kamerahandbuch zur Sony Alpha 7 IV

Wissenswerte Informationen für Besitzer der Vollformat-DSLM von Sony

Der Rheinwerk-Verlag hat ein weiteres Buch seiner schon viele Jahre erhältlichen „Kamerahandbuch-Serie“ herausgegeben. Beim neuesten Werk handelt es sich um ein Handbuch zum spiegellosen Vollformatmodell Sony Alpha 7 IV. Auf 301 Seiten geht der Autor Stephan Hasse darin auf alle wissenswerten Fakten zur Kamera von Sony ein.

Neu: Voigtländer Nokton 23mm F1,2 X

Manuelles Reportage-Objektiv für FujiFilm-DSLMs mit APS-C-Sensor

Mit dem Nokton 23mm F1,2 X bietet Voigtländer ein zweites Objektiv mit dem X-Bajonett von FujiFilm an. Das für APS-C-Kameras konstruierte Modell sorgt für den klassischen Blickwinkel einer Reportage-Brennweite (35mm) und fällt mit einer Blendenöffnung von F1,2 sehr lichtstark aus. Dadurch eignet es sich besonders gut für die Aufnahme bei wenig Licht und für Bilder mit einer geringen Schärfentiefe.

Der Marktplatz für den Verkauf gebrauchter Kameraausrüstung

Bei MPB gebrauchte Ausrüstung verkaufen oder gebrauchte Ausrüstung mit Garantie kaufen

Viele Fotografen wollen zum Beispiel aufgrund eines Systemwechsels oder aus anderen Gründen Ihre Kameraausrüstung verkaufen. Dies kann über die Plattform MPB stattfinden, welche gebrauchte Kameras und Zubehör kauft. Dabei dauert es nur wenige Minuten, alle Teile, die verkauft werden sollen, zu melden und dafür ein Preisangebot zu erhalten. Ein solches Preisangebot basiert laut MPB auf dem wahren Marktwert der zu verkaufenden Produkte. Sobald man als Verkäufer mit dem Preisangebot zufrieden ist, wird die Ausrüstung eingeschickt und anschließend überprüft. Ist mit dem Zustand der Ausrüstung alles in Ordnung, erhält man das Geld per Überweisung.

Firmware-Updates für die Leica SL2 und SL2-S

Die Firmware-Updates 4.0 und 3.0 bringen jede Menge Verbesserungen mit

Leica hat zwei seiner spiegellosen Systemkameras mit Vollformatsensor mit neuen Firmware-Versionen ausgestattet. Die Leica SL2 erhält das Update auf Version 4.0, die Leica SL2-S das Update auf Version 3.0. Beide neuen Firmware-Versionen bringen eine Reihe von Verbesserungen und Neuerungen mit. Zu den Neuerungen gehört unter anderem die Einstellung der ISO-Empfindlichkeit mittels des Daumenrades bzw. des vorderen Einstellrades. Zudem können Besitzer der spiegellosen Systemkameras die Zeit bis zur automatischen Abschaltung der WLAN-Verbindung („Wi-Fi Sleep Modus“) festlegen und Bilder sowie Videos mit dem Joystick bewerten.

Panasonic präsentiert das Leica DG Summilux 9mm F1,7 Asph.

Ultraweitwinkelobjektiv (18mm KB-Brennweite) mit hoher Lichtstärke für MFT-Kameras

Panasonic erweitert sein Objektivportfolio um ein neues Modell für Micro Four Thirds-Kameras. Das Leica DG Summilux 9mm F1,7 Asph. besitzt umgerechnet auf Kleinbild eine Brennweite von 18mm und gehört damit zu den Ultraweitwinkelobjektiven. Trotz der kurzen Brennweite besitzt es eine hohe Lichtstärke von F1,7, das macht das Objektiv unter anderem für Aufnahmen bei wenig Licht interessant.