Abgedichtete Actionkamera: Insta360 One X2

Kompakte 360 Grad-Kamera mit 5,7K-Videofunktion und einfacher Bedienbarkeit

Die Insta360 One X2 ist das Nachfolgemodell der schon länger erhältlichen Insta360 One X und eine 360-Grad-Kamera für Actionaufnahmen. Laut Herstellerangabe soll die Kamera unter anderem die bestmögliche Stabilisierung bieten. Diese steht nicht nur bei 360-Grad-Aufnahmen zur Verfügung, auch beim Einsatz nur einer Linse sollen dank „Steady-Cam Modus“ verwacklungsfreie Aufnahmen gelingen.

Die Insta360 One X2 speichert Fotos mit bis zu 6.080 x 3.040 Pixel, für Videos wird eine 5,7K-Auflösung mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde angegeben. Die Objektive besitzen eine kleinbildäquivalente Brennweite von 7,2mm sowie eine Lichtstärke von F2, neben der Sensorempfindlichkeit (ISO 100 bis IOS 3.200) und der Verschlusszeit (1 Sekunde bis 1/8.000 Sekunde) können Nutzer auch den Weißabgleich einstellen und die Belichtung konfigurieren. Bei Fotos lässt sich zwischen JPEG und DNG wählen. Zu den Videomodi der Kamera gehören ein HDR-Modus, ein Zeitraffermodus, ein TimeShift- sowie Bullet-Time-Video-Modus.

Die Steuerung ist auch per Apple Watch möglich:

Zu den weiteren Features der Insta360 One X2 zählen die Funktion „Freeze Frame“ zum Einfrieren von Bewegungen, die Motivverfolgung per „Deep Track“ oder die „Ghost Town“-Option. Letztere speichert ein Zeitraffervideo und entfernt alle bewegten Objekte. Aufnahmen richtet die Actionkamera automatisch korrekt aus und unter Wasser soll die KI die besten Farben berechnen. Gesteuert wird die Kamera per Touchscreen, Sprache oder drahtlos über WLAN und Bluetooth. Unter anderem funktioniert dies auch mit der Apple Watch.

Das zusätzliche Gehäuse erlaubt Tauchgänge in bis zu 45m Tiefe:

Die 4,6 x 11,3 x 3,0cm große und 149g schwere Insta360 One X2 verfügt über ein nach IPX8-Standard abgedichtetes Gehäuse, für Tauchgänge in bis zu 45m Tiefe wird das optionale Tauchgehäuse benötigt. Der fest verbaute Akku wird per USB-C aufgeladen und besitzt eine Kapazität von 1.630mAh (80 Minuten Laufzeit bei 5,7K-Aufnahmen), als Datenspeicher werden microSD-Karten verwendet. Ab sofort kann die Insta360 One X2 für einen Preis von 489,99 Euro erworben werde, zum angebotenen Zubehör gehören unter anderem ein Mikrofonadapter, ein Tauchgehäuse und ein Linsenschutz.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{