ANZEIGE

Bridgekamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014

Panasonic Lumix DMC-FZ1000, Sony Cyber-shot DSC-HX400V, Nikon Coolpix P520, Coolpix L830

Nachdem wir Ihnen das letzte Mal vier Vorschläge für Kompaktkameras als Weihnachtsempfehlungen unterbreitet haben, werden wir Ihnen in diesem Artikel vier Kameramodelle aus der Klasse der Bridgekameras mit besonders großen Zoombereichen vorstellen. Für Einsteiger bis zum Enthusiasten ist hier etwas dabei. Unsere Weihnachtsempfehlungen zu den weiteren Kameratypen finden Sie unter folgenden Links: zu den Kompaktkameras, zu den spiegellosen Systemkameras und zu den Spiegelreflexkameras.



Panasonic Lumix DMC-FZ1000 mit 16x Zoom:

Wer sich einen großen Brennweitenbereich wünscht, aber trotzdem nicht auf eine sehr gute Bildqualität verzichten will, greift zur Panasonic Lumix DMC-FZ1000. Bei dieser hat Panasonic einen großen 1,0-Zoll-Sensor mit einem relativ lichtstarken Objektiv mit 25 bis 400mm Brennweite (16-fach optisches Zoom) kombiniert.

Die Bildqualität der Bridgekamera kann sich daher sehen lassen und liegt in etwa auf Systemkamera-Niveau. Besonders schnell agiert die FZ1000 mit zwölf Bildern pro Sekunde im Serienbildmodus, der Autofokus ist zudem extrem flott. Ebenso toll: Die Videoaufnahme in Ultra-HD-Auflösung, der hochauflösende Sucher und das gute Display sowie die vielen Einstellungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Panasonic Lumix DMC-FZ1000 .



Sony Cyber-shot DSC-HX400V mit 50x Zoom:

Wer mit seiner Kamera einen noch größeren Brennweitenbereich abdecken will, kann zur Sony Cyber-shot DSC-HX400V greifen. Diese verfügt über ein 50-fach-Zoom mit einem enorm großen Brennweitenbereich von 24 bis 1.200mm. Die Bildqualität der Bridgekamera weiß für diese sehr große Brennweitenabdeckung allgemein zu gefallen, mit 10,0 Bildern pro Sekunde und einer kurzen Fokussierungszeit arbeitet sie zudem auch schnell. Ebenso überzeugend sind die Videofähigkeiten, das dank größerem Handgriff gute Handling und das scharfe 3,0 Zoll große Display. Der Sucher ist dahingegen schwach aufgelöst.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Sony Cyber-shot DSC-HX400V .



Nikon Coolpix P520 mit 42x Zoom:

Ein größerer Brennweitenbereich, nämlich von 24 bis 1.000mm (42-fach Zoomobjektiv), lässt sich auch mit der Nikon Coolpix P520 abdecken. Diese erlaubt zudem die vollständige manuelle Kontrolle bei der Belichtung und bietet auch sonst viele Optionen. In der Hand liegt die Bridgekamera durch ihren größeren Handgriff sehr gut, mit dem hoch auflösenden und dreh sowie schwenkbaren LCD ist man gut ausgestattet. Der Autofokus könnte etwas schneller arbeiten, bei Videos macht die Kamera eine gute Figur.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Nikon Coolpix P520 .



Nikon Coolpix L830 mit 34x Zoom:

Als kostengünstiges Einsteigermodell bietet Nikon die Coolpix L830 an. Diese besitzt aber trotzdem eine 34-fach-Zoomoptik, mit der sich 22,5 bis 765mm Brennweite (kleinbildäquivalent) abdecken lassen. Daher gibt es kaum ein Motiv, dass die L830 nicht passend einfangen kann. Die Bildqualität der Bridgekamera ist klassenüblich, scharfstellen lässt sich in sehr flotten 0,17 Sekunden. Das Display kann man zwecks einer besseren Übersicht klappen, die hohe Auflösung sorgt für eine scharfe Ansicht. Auch bei der Aufnahme von Videos (Full-HD mit 30 Vollbildern pro Sekunde) macht die Nikon Coolpix L830 eine gute Figur.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Nikon Coolpix L830 .



Weitere empfehlenswerte Kameramodelle finden Sie in unseren ständig aktualisierten
Digitalkamera Kaufempfehlungen sowie über die dkamera.de Testberichtübersicht.

Weitere Empfehlungen:
Kompaktkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014
Spiegellose Systemkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014
Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

Als Ergänzung zu obigen Empfehlungen ...

Als Ergänzung zu obigen Empfehlungen sollte doch die, der Lumix FZ1000 paroli bietende, Sony RX10 nicht unerwähnt bleiben.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.