ANZEIGE

Cullmann präsentiert die Rondo-Stative

Sechs Dreibein-Modelle mit maximalen Einsatzhöhen von 89 bis 185cm

Cullmann ergänzt sein Angebot an Stativen um die Modelle der Rondo-Serie. Diese umfasst sechs Stative mit unterschiedlichen technischen Daten. Alle Modelle vereinen eine 3-fache Stativbeinwinkelverstellung, eine Stellung speziell für Makroaufnahmen in Bodennähe, verdrehsichere Stativbeine aus eloxiertem Aluminium und rutschfeste Gummifüße. Die Beine lassen sich jeweils dreimal ausziehen, die Auszüge werden mittels einer klassischen Klemmung fixiert. Bis auf das Modell 400T ist zudem der Einsatz als Einbein möglich.

Das größte Modell nennt sich Rondo 480M RB8.5. Es misst zusammengepackt 48cm Zentimeter und lässt sich auf 185cm ausziehen. Die minimale Arbeitshöhe gibt Cullman mit 48cm an. Das Rondo 480M RB8.5 bringt 1.650g auf die Waage und kann mit bis zu vier Kilogramm belastet werden.

Die gleiche Stativbasis verwendet das Rondo 480M RW20, hier kommt jedoch statt eines Kugelkopfes ein 3-Wege-Kopf zum Einsatz. Das Rondo 480M RW20 ist beim Transport genau so groß, die minimale und maximale Arbeitshöhe sind jedoch zwei Zentimeter kleiner. Zudem bringt das Stativ 50g weniger auf die Waage.

Als Kopf steht neben einem Kugelkopf teilweise auch ein 3-Wege-Kopf zur Verfügung:

Beim Rondo 460M RB8.5 und Rondo 460M RW20 kommt ebenfalls die gleiche Stativbasis zum Einsatz, wieder unterscheiden sich nur die Köpfe. Das mit einem Kugelkopf ausgestattete Rondo 460M RB8.5 lässt sich auf 159,5cm ausfahren und hat eine minimale Arbeitshöhe von 43cm zu bieten. Das Rondo 460M RW20 mit 3-Wege-Kopf erreicht Werte, die jeweils zwei Zentimeter kleiner ausfallen. Als maximale Belastung nennt Cullmann 4kg, das Gewicht liegt bei 1.410g (Rondo 460M RW20) bzw. 1.460g (Rondo 460M RB8.5). Beim Transport sind beide Stative 43,5cm groß.

Bis auf das Rondo 400T lassen sich die Stative auch als Einbein verwenden:

Das Rondo 430T RB6.5 ist ein auf bis zu 135cm ausfahrbares und beim Transport 39cm großes Stativ. Die minimale Arbeitshöhe liegt bei 37cm, belastbar ist das 1.315g schwere Stativ mit bis zu 3kg. Das Rondo 460M RB8.5 wird nur mit Kugelkopf angeboten. Gleiches gilt für das Rondo 400T RB6.5. Es bringt 1.220g auf die Waage, misst 29cm und trägt bis zu 3kg. Ausgefahren erreicht es eine Höhe von 89cm, eingefahren sind es 28cm.

Alle sechs Stative lassen sich ab sofort für folgende unverbindliche Preisempfehlungen erwerben. Das Rondo 480M RB8.5 und das Rondo 480M RW20 kosten 99,99 Euro, das Rondo 460M RB8.5 sowie das Rondo 460M RW20 werden mit 79,99 Euro angegeben. Für das Rondo 430T RB6.5 verlangt Cullmann 69,99 Euro und für das Rondo 400T RB6.5 sind es 59,99 Euro.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.