ANZEIGE

Eine Kamera geht um die Welt

Die im Bild gezeigte Kamera, getauft auf den Namen "Action Sampler", geht um die Welt

Wir haben uns zwar auf dkamera.de in erster Linie Digitalkameras auf die Fahne geschrieben, dennoch möchten wir heute über ein Projekt des polnischen Fotografen Wojtek Gil berichten, in dem eine analoge Kamera die Hauptrolle spielt. Anfang der 90iger Jahre brachte die russische Sucherkamera Lomo eine neue Kunstform, die sog Lomografie ins Rollen. Die "goldenen Regeln der Lomografie" besagen z.B. "Nimm die Kamera mit, wohin du auch immer gehst" und "Schieß aus der Hüfte" oder gar "Denke nicht". Neue Sichtweisen der Fotografie sollten entdeckt werden. Im Zeitalter winziger Digitalkameras und Fotohandys geriet diese Idee in Vergessenheit und schien überholt.

 

Wojtek Gil schickt nun eine Lomo Action Sampler (eine Lomo Variante, die 4 Bilder auf einem Kleinbildnegativ fast gleichzeitig schießen kann) an Interessenten in aller Welt. Ziel ist es 36 Aufnahmen von 36 Personen in 36 Ländern zu erhalten. Zur Erinnerung: 36 Aufnahmen passen maximal auf einen Kleinbildfilm. Dabei ist es dem jeweiligen Fotografen freigestellt was und wo er in seinem Land fotografiert. Nachdem dieses einzige Bild gemacht wurde, wird die Kamera an den nächsten Teilnehmer weiter geschickt. Den Weg der Kamera und den Verlauf der Aktion kann in einem eigens eingerichtetem Blog verfolgt werden (siehe Link). Die Bildergebnisse sollen anschließend im Rahmen einer Ausstellung veröffentlicht werden. (mor)

Links zum Beitrag:
Weiter zur around the world in one camera Webseite

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.