Exklusives Gitzo Stativ der Sonderklasse aus Titanium

Die Premium-Marke Gitzo stellt ein auf 390 Stück limitiertes Titan-Stativ vor

Gitzo feiert Geburtstag und bringt zum 90-Jährigen Jubiläum eine technische Weltpremiere auf den Markt. Denn das Gelenk des neuen Gitzo Titanium Traveler GT90TT Stativs besteht zu 100% aus langlebigem und extrem belastbarem Titanium. So erreicht das neue Gitzo Titanium Traveler GT90TT Stativ eine Verdoppelung der Maximalbelastung auf 8 kg und das bei einem Eigengewicht von lediglich 1,18 kg. Das Verhältnis aus Belastbarkeit und Eigengewicht markiert mit einem Zahlenwert von 6,8:1 beim Titanium Traveler GT90TT (Standard 4:1) so eine neue Bestmarke. Die Maximal-Höhe des ausgezogenen Stativs beträgt 146cm.

Das neue Gitzo Titanium Traveler Stativ ist weltweit auf 390 Exemplare limitiert und jeder Käufer bekommt seinen Namen eingraviert. Der Namenszusatz Traveler steht für das Stativ-Konzept, das speziell für die Reise, den Sport und andere Outdoor-Anwendungen entworfen wurde.

Der 180°-Klappmechanismus (Gitzo-Patent) lässt den Stativkopf zwischen den eingeklappten Beinen verschwinden. So spart das Stativ mit 36cm bis zu 25% der normalerweise benötigten Packlänge und macht es zum Kleinsten seiner Klasse.

Die neue G-Lock-Technik soll den Fotografen eine noch einfachere, sicherere und exaktere Ausrichtung der Kamera ermöglichen. Ferner sind die Carbon-Stativbeine im neuen 6X-Design ausgeführt. Sechs unterschiedliche, extrem dünne Schichten lassen Carbon-Rohre mit einer bisher nicht erreichten Leichtigkeit (30% Gewichtsersparnis gegenüber herkömmlichen 1,5mm Rohren) und Robustheit entstehen.

Der G(Gravity)-Lock sorgt für eine wesentlich schnellere und stärkere Feststellung der Beinsegmente. Ein Mehr an Klemmkraft erhöht die Beinsteifigkeit um 20%. Das Öffnen der Klemmen durch eine Viertel-Drehung genügt, und der Auszug der Stativbeine auf die benötigte Höhe funktioniert nun laut Hersteller sechs Mal so schnell. Hierfür sorgt das völlig überarbeitete Twist-Lock-System. Konische Klemmteile erzeugen einen Schwerkrafteffekt. Je höher die vertikale Belastung des Systems ausfällt, desto stärker kommt die Klemmwirkung zum Tragen.

Zusätzlich bietet ein robuster Auflageteller aus Aluminium eine Verbindung zum Stativ. Auch für Aufnahmen aus extremer Bodennähe sind die Traveler-Stative von Gitzo vorbereitet. Die Mittelsäule wird abgenommen, umgesteckt und der Auflageteller direkt auf das Oberteil aufgesetzt. So sind sehr tiefe Aufnahmewinkel möglich, bei gleichzeitiger Verringerung des Gewichts und Erhöhung der Stabilität. Am unteren Ende der Mittelsäule befinden sich Haken, an denen Gewichte zur Stabilisierung des Stativs angehängt werden können. Der abnehmbare Gummifuß, den man gegen einen großen Fuß oder langen Dorn austauschen kann, ist ein weiteres praktisches Detail der Gitzo Stativtechnik.

Das Gitzo Titanium Traveler Stativ kann ab sofort bestellt werden und wird zusammen mit einem praktischen, hochwertigen Lederköcher in schwarz inklusive Trägersystem ausgeliefert. Durch die Gravur des Käufernamens erfolgt eine Individualisierung dieses Stativs.

Der Preis dieses Luxus-Stativs liegt bei unschlagbaren 2099,00 Euro. Für Fotografen, die dieses heiß begehrte Titanium Stativ nicht erwerben können (oder wollen), hält Gitzo mit dem Traveler Stativ GT1540T (4 Segmente, 140cm maximale Höhe) für 614,04 Euro sowie dem Zwillingsmodell GT1550T (Höhe bis 146cm, 5 Segmente) zum Preis von 701,51 Euro (das kleinste Premium-Stativ dieser Klasse) zwei weitere auch nicht gerade günstige Alternativen bereit. (uj)

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{