Firmware-Version 2.0 für die Leica SL2-S

Das Update ergänzt neue Funktionen und sorgt für bessere Videos

Leica hat ein größeres Firmware-Update für seine spiegellose Systemkamera SL2-S herausgegeben. Die Vollformat-Kamera mit L-Bajonett erhält das Update 2.0, dessen Verbesserungen wurden bereits zur Markteinführung der Kamera angekündigt. Verbessert wurde unter anderem der Autofokus. Durch optimierte Algorithmen werden laut Leica das Fokus-Tracking die Augen-, Gesichts-, Kopf- und Körpererkennung der Kamera deutlich verbessert.

Des Weiteren spricht Leica von einer wählbaren Bildüberlagerung, die das Ausrichten der Kameraposition auf Basis eines zuvor aufgenommenen Bildes erleichtert. Durch die neue Liveview-Aufhellung soll zudem die Bildkontrolle bei wenig Licht verbessert werden. Beim Videomodus hat sich ebenso etwas getan, oder bessert gesagt einiges. Die Leica SL2-S kann nach dem Update Videos in 4K-Auflösung mit 50 oder 60 Vollbildern pro Sekunde mit 10Bit-Farbtiefe und H.265-Kompression aufnehmen. Dies geht sowohl intern auf die Speicherkarte als auch extern über HDMI. Darüber hinaus wurde eine Long-GOP-Option für niedrigere Bitraten (150Mbit/s statt 400Mbit/s) hinzugefügt. Der Upload von individuell erstellten Look Up Tables (LUT’s) soll zudem die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten erweitern und mit dem automatischen Follow Fokus lassen sich Fokusfahrten über bis zu drei definierte Punkte programmieren.

Die neuen Features verbessern vor allem die Videofähigkeiten:

Wer die Helligkeit professionell beurteilen möchte, kann das per Waveform-Monitor, eine Colorbar soll das Color Grading erleichtern. Für eine gesteigerte Datensicherheit bei Videoproduktionen lässt sich nun eine Aufnahme mit der Funktion „Segmentiertes Video“ in Teilsequenzen von einer Minute aufzeichnen. Dadurch wird der Datenverlust bei unerwarteten Ereignissen auf ein Minimum reduziert. Mit dem neuen Tally Mode lässt sich des Weiteren besser erkennen, ob gerade eine Videoaufnahme läuft.

Das Firmware-Update 2.0 für die Leica SL-2S lässt sich bei Leica herunterladen.

Download der Firmware bei Leica

Wichtig: Bitte achten Sie bei jedem Firmware-Update darauf, dass der Akku für den Update-Vorgang vollständig geladen ist, oder verwenden Sie dafür das Netzteil. Gehen Sie beim Firmware-Update unbedingt genau nach der jeweiligen Anleitung des Herstellers für das Firmware-Update vor. Sollte ein Fehler während des Einspielens der neuen Firmware auftreten und die Digitalkamera dann nicht mehr funktionstüchtig sein, übernimmt der Hersteller (auch wenn Sie alle Regeln befolgt haben) evtl. keine Verantwortung und leistet in der Regel auch keinen (kostenlosen) Ersatz bzw. keine kostenfreie Reparatur. Allgemein gilt dies für Firmware-Updates herstellerübergreifend, auch wenn diese zur öffentlichen Verfügung stehen. Wer ein Firmware-Update nicht selbst durchführen will, kann den Update-Service von einem Händler oder einer autorisierten Servicestelle des jeweiligen Herstellers durchführen lassen.

Links zum Artikel:

   
Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{