ANZEIGE

Leica präsentiert die Q2

46,7 Megapixel Vollformat-Chip, Festbrennweite (28mm F1,7), 10 Bilder/Sek., 4K-Video (2160p30)

Leica hat das Nachfolgemodell seiner 2015 auf den Markt gebrachten Q angekündigt. Die Leica Q2 wurde in verschiedenen Punkten verbessert. Die Bildaufnahme übernimmt bei der Kompaktkamera ein 46,7 Megapixel auflösender Vollformatchip (36 x 24mm). Der Sensor dürfte vermutlich auch bei der Panasonic Lumix DC-S1R zum Einsatz kommen und speichert Fotos mit Empfindlichkeiten von ISO 50 bis ISO 50.000.

Trotz der hohen Auflösung des CMOS-Sensors erreicht die Leica Q2 eine Serienbildgeschwindigkeit von zehn Fotos pro Sekunde. Die anfallenden Daten verarbeitet ein weiterentwickelter Maestro-Prozessor, er ermöglicht auch die Videoaufnahme in 4K-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel). Hier lässt sich zwischen 24 und 30 Vollbildern pro Sekunde wählen. In Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) kann sich der User zwischen 24, 30, 60 und 120 Vollbildern pro Sekunde entscheiden.

Das Objektiv (Leica Summilux 28mm F1,7 Asph.) ist schon von der Q bekannt:

Das Objektiv der Q2, ein Leica Summilux 28mm F1,7 Asph., hat Leica von der Q (Testbericht) übernommen. Die Festbrennweite besteht aus elf Linsen in neun Gruppen (davon drei asphärische Linsen) und verfügt über eine Lichtstärke von F1,7. Gegen Verwacklungen bei Fotos wie Videos ist ein optischer Bildstabilisator mit an Bord.  Durch die hohe Auflösung des Sensors kann Leica eine Reihe von digitalen Cropmodi anbieten. Diese entsprechen 35mm (30 Megapixel), 50mm (14,7 Megapixel) und 75mm (6,6 Megapixel).

Ein optischer Bildstabilisator reduziert Verwacklungen:

Im normalen Fokusmodus lässt sich mit der Leica Q2 ab 30cm Abstand vom Motiv scharfstellen, im Makromodus wird die Grenze auf 17cm verringert. Als Autofokusmethoden stehen AF-S und AF-C zur Verfügung, es lässt sich aus bis zu 225 Messfeldern wählen. Die Fokussierungszeit gibt Leica bei der Q2 mit „weniger als 0,15 Sekunden“ an.

Beim Verschluss werden sowohl eine mechanische als auch eine elektronische Lösung angeboten. Der mechanische Zentralverschluss erlaubt Belichtungszeiten zwischen 60 Sekunden und 1/2.000 Sekunde, der elektronische Verschluss zwischen einer Sekunde und 1/40.000 Sekunde.

Neben dem 3,0 Zoll großen LCD steht ein elektronischer Sucher zur Verfügung:

Der elektronische Sucher der Leica Q2 mit 0,76-facher Vergrößerung nutzt zur Bilddarstellung ein 3,68 Millionen Subpixel auflösendes OLED-Panel, das 3,0 Zoll messende Display löst 1,04 Millionen Subpixel auf. Eingaben lassen sich per Touch vornehmen. Das 13,0 x 8,0 x 9,2cm große und mit Akku 734g schwere Gehäuse der Kompaktkamera besteht aus einer Magnesiumlegierung und verfügt über einen Staub- sowie Spritzwasserschutz. WLAN und Bluetooth sind zur Datenübertragung mit an Bord.

Die Leica Q2 besitzt ein abgedichtetes Magnesiumgehäuse:

Die Leica Q2 wird ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 4.790 Euro im Fachhandel angeboten. Als optionales Zubehör sind unter anderem verschiedene Blitzgeräte, eine Daumenstütze oder ein Handgriff erhältlich.

Links zum Artikel:

 
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.