Neu: Rucksäcke der Vanguard VEO Active-Serie

Vier Modelle für Outdooreinsätze mit herausnehmbarem Kamerafach

Vanguard hat eine neue Serie von Outdoor-Rucksäcken angekündigt. Die vier neuen Modelle lassen sich jeweils in Grau oder Grün erwerben und sollen für Fotografen bei ihren Touren im Gelände einen perfekten Begleiter darstellen. Alle Modelle der Serie besitzen eine herausnehmbare Kameratasche, diese lässt sich zum Verstauen der Ausrüstung auch außerhalb des Rucksacks nutzen. Daneben verfügen die Rucksäcke über einen separaten, von oben zugänglichen Stauraum und zusätzliche Taschen an den Außenseiten.

Das äußere Material der Rucksäcke der Vanguard VEO Active Serie ist wasserdicht und wurde verbessert, eine Regenhülle wird zudem mitgeliefert. Beim Transport soll ein ergonomisches Gurtsystem mit Hüftgurt (der sich verstauen lässt, wenn er nicht benötigt wird) für einen hohen Komfort sorgen.

Alle Rucksäcke verfügen über ein extra Notebookfach:

Das größte Modell der vier neuen Outdoor-Rucksäcke nennt sich Vanguard VEO Active 53 und hat einen Stauraum von 45 Litern zu bieten. Er misst 33,0 x 25,0 x 55,0cm und bringt leer 2,96kg auf die Waage. In einem Extrafach lässt sich ein Notebook mit einer Displaydiagonalen von bis zu 16 Zoll unterbringen. Der Vanguard VEO Active 49 ist 33,0 x 25,0 x 51,0cm groß und bringt leer 2,82kg auf die Waage. Stauraum bietet er 35 Liter, im Notebookfach lassen sich Modelle mit 15 Zoll messendem Display unterbringen.

Die Modelle werden jeweils in Grau und Grün angeboten:

Der Vanguard VEO Active 46 misst 29,0 x 23,0  x 47,5cm, wiegt 2,54kg und verfügt über einen Stauraum von 25 Litern. Notebooks lassen sich transportieren, wenn ihr Display nicht größer als 14 Zoll ist. Der kleinste Rucksack ist der Vanguard VEO Active 42M. Er bietet bei Abmessungen von 27,0 x 19,0 x 44,0cm und einem Leergewicht von 1,96kg einen Stauraum von 17 Litern. Im Notebookfach finden Modelle mit bis zu 13 Zoll großem Display Platz.

Der Vanguard VEO Active 53 kann für eine unverbindliche Preisempfehlung von 269,99 Euro, der Vanguard VEO Active 49 für 249,99 Euro, der Vanguard VEO Active 46 für 219,99 Euro und der Vanguard VEO Active 42M für 169,99 Euro im Fachhandel erworben werden.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.