Neu von SanDisk: Extrem Pro microSDXC UHS-II Speicherkarten

Die Speicherkarten erreichen beim Lesen Übertagungsraten von bis zu 275MB/s

Auch bei kompakten Geräten werden heutzutage immer höhere Datenraten benötigt, um beispielsweise 4K-Videos aufzeichnen oder RAW-Dateien schnell abspeichern zu können. Oftmals begrenzen zwar die Aufnahmegeräte selbst die Datenrate, schnelle Speicherkarten werden zukünftig aber trotzdem immer wichtiger. SanDisk hat nun besonders schnelle microSDXC-Karten der Extreme Pro UHS II Serie vorgestellt. Diese sollen mit Datenraten von 275MB/s die höchsten in der Klasse der microSD-Modelle erreichen.

Wie üblich handelt es sich bei dieser Angabe aber nur um die Lesegeschwindigkeit, beim Schreiben muss man laut SanDisk mit 100MB/s auskommen. Damit die hohen Datenraten erreicht werden, unterstützen die neuen SanDisk Extreme Pro microSDXC-Karten die UHS-II-Schnittstelle und die UHS U3 Speed Class. Erstere erlaubt theoretische Datenraten von bis zu 312MB/s, letztere garantiert eine Schreibgeschwindigkeit von mindestens 30MB/s. Dadurch lassen sich die neuen Extreme Pro microSDXC USH-II Speicherkarten auch für die Aufnahme von 4K- oder Full-HD-Videos mit besonders hohen Bitraten (mindestens 240Mbit/s) verwenden.

Die neuen Speicherkarten lassen sich mit 64GB und 128GB Kapazität erwerben:

Die Extreme Pro microSDXC UHS-II Speicherkarten von SanDisk können bei Temperaturen von minus 25 bis plus 85 Grad Celsius eingesetzt werden und sind stoßfest sowie wasserdicht gebaut. Zudem kann ihnen auch Röntgenstrahlung nichts anhaben. Erhältlich sind die neuen Modelle ab dem zweiten Quartal mit Kapazitäten von 64GB (UVP: 159,99 Euro) und 128GB (UVP: 319,99 Euro). Die Datenrettungssoftware RescuePro kann nach dem Kauf herunterladen werden.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.