Neue Firmware für Metabones-Adapter

Damit lässt sich die Phasendetektion bei der Sony Alpha 7R II und Olympus OM-D E-M1 nutzen

Metabones hat sich mit seinen Adaptern, über die Objektive für Spiegelreflexkameras an spiegellosen Systemkameras eingesetzt werden können, einen Namen gemacht. Besonders sind dabei unter anderem die Modelle zur Adaption von Objektiven mit dem Canon EF-Mount an den spiegellosen Kameras von Sony zu nennen. Diese unterstützen die Blendenwahl und die automatische Fokussierung. Nun soll durch eine neue Firmware-Version für die Adapter von Canon EF zu Sony E sowie Canon EF zu Micro-Four-Thirds auch die Sensor-Phasendetektion der Sony Alpha 7R II (Testbericht) und Olympus OM-D E-M1 (Testbericht) genutzt werden können.

Laut Metabones ist damit eine schnellere sowie präzisere Fokussierung möglich. Verschiedene Einschränkungen bleiben allerdings weiterhin bestehen. Während der Aufnahme von Videos lässt sich auch nach dem Aufspielen der neuen Firmware bei der Sony Alpha7R II nur der Kontrast-AF verwenden. Dies resultiert in einer deutlich langsameren Scharfstellung. Bei der Olympus OM-D E-M1 soll bei Videos zudem gar keine automatische Fokussierung möglich sein. Ebenso merkt Metabones an, dass die Autofokus-Leistung bei aktiver kontinuierlicher Scharfstellung möglicherweise unzureichend ausfallen kann oder sich nur manuell fokussieren lässt.

Für welche Metabones Adapter und Speedbooster die neue Firmware-Version erhältlich ist, lässt sich über folgende Seite herausfinden. Zudem befinden sich hier die direkten Download-Links für die neuen Firmware-Updates.

Firmware-Updates für die Metabones Adapter

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{