Neue Objektive für das K-Bajonett in Planung

Neben dem Pentax D FA 21mm soll ein HD Pentax-DA* 16-50mm F2,8 ED PLM AW erscheinen

Ricoh hat sich zuletzt nicht nur zu seinem neuen APS-C-Flaggschiff geäußert, auch zu zukünftig erscheinenden Objektiven wurden neue Informationen herausgegeben. Zum einen wurden Details zum optischen Design des bereits bekannten HD Pentax-D FA* 85mm F1,4 SDM AW preisgegeben.
Hier setzt das Unternehmen auf eine konkave Frontlinse und drei Super-ED-Elemente. Diese Konstruktion reduziert chromatische Aberration und sorgt für ein weiches und natürliches Bokeh. Die Festbrennweite wurde laut Ricoh für die bestmögliche Bildqualität optimiert, daher sei man diesbezüglich keine Kompromisse eingegangen.

Daneben wurden zwei ganz neue Objektive vorgestellt. Beide waren ohne konkrete Daten allerdings schon auf der letzten Roadmap zu sehen. Eines davon trägt den vorläufigen Namen D FA 21mm Limited, gehört also zur Limited-Serie von Pentax. Als erstes „Limited“-Objektiv kann es an Kameras mit Vollformatsensoren ohne Einschränkungen verwendet werden, die Brennweite von 21mm wurde aufgrund der aktuelle Lücke im Portfolio gewählt. Das Objektiv soll mit einer natürlichen Wiedergabe und einem ansprechendem Bokeh überzeugen können. Als Fokusmotor kommt ein DC-Motor zum Einsatz, das Aluminium-Gehäuse verfügt über Abdichtungen. Erhältlich wird das Objektiv voraussichtlich 2021 sein, als Farben stehen Schwarz und Silber zur Wahl. Zur Lichtstärke der Festbrennweite ist noch nichts bekannt.

Das Pentax D FA 21mm Limited wird in Schwarz sowie Silber angeboten:

Für Besitzer von DSLRs mit APS-C-Sensor entwickelt Ricoh das HD Pentax-DA* 16-50mm F2,8 ED PLM AW. Wie der Name verrät gehört das Objektiv zur hochwertigen DA*-Serie, hat einen „Pulse“-AF-Motor und ED-Gläser zu bieten. Zudem verfügt es über ein abgedichtetes Gehäuse. Die Bildqualität soll besonders gut ausfallen, der Autofokusmotor schnell und leise arbeiten. Wegen des PLM-Antriebs lässt sich die Festbrennweite allerdings nur an Kameras verwenden, die nach der Pentax K-S1 vorgestellt wurden. Der Brennweitenbereich entspricht umgerechnet auf Kleinbild etwa 24 bis 75mm. Auch das HD Pentax-DA* 16-50mm F2,8  ED PLM AW soll im Laufe des Jahres 2021 erscheinen.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{