ANZEIGE

Neues 70-300mm Telezoomobjektiv von Olympus

Olympus Zuiko Digital ED 1:4,0-5,6/70-300mm ab Herbst 2007 erhältlich

Olympus baut sein FourThirds System weiter aus. Nach der Vorstellung der SLR Digitalkameras E-410 bzw. E-510 Anfang des Jahres folgt nun ein Telezoomobjektiv mit einem 4,28fachem Brennweitenbereich. Der nominelle Brennweitenbereich von 70-30mm entspricht, bedingt durch den Cropfaktor 2,0 des 4/3 Systems, einer kleinbildäquivalenten Brennweite von 140-600mm. Die Daten erscheinen umso beeindruckender, hält man sich das Gewicht von nur 620g vor Augen. ED Linsenelemente, die zudem noch mehrfach vergütet sind, sollen chromatische Aberrationen und Überstrahlungen vermeiden. Das Zuiko Digital ED 70-300mm empfiehlt sich besonders zur bald erhältlichen Olympus E-510, die über einen integrierten Bildstabilisator (CCD Shift) verfügt. (mor)

 

Technische Daten des Olympus Zuiko Digital ED 1:4,0-5,6/70-300mm Objektiv:
Brennweite: 70-300mm (140-600mm KB)
Anfangsblende: 4,0-5,5
Aufbau: 14 Linsen in 10 Gruppen, davon 3 ED Elemente
Kürzeste Aufnahmeentfernung: 96cm
Länge: 127mm
Gewicht: 620g
Kameraanschluß: FourThirds (derzeit Olympus, Panasonic, Leica)
Preis: 449,00 Euro (ab Ende Oktober 2007 erhältlich)

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

Klingt gut, der Preis von ...

Klingt gut, der Preis von 449,00 Euro ist auch angemessen. Oder was denkt ihr?

Ja doch, mir gefällt gerade ...

Ja doch, mir gefällt gerade auch das geringe Gewicht des Objektives.

Gerade auch das FourThirds System punktet bei mir deutlich. Einheitlichkeit ist wesentlich! Meine nächste DSLR Cam wird einen solchen Anschluss haben.

gruesse

Ich dachte immer, die Brennweite ...

Ich dachte immer, die Brennweite wäre eine physikalische Eigenschaft. Geht es bei der 'Entsprechung' nicht eher um den Bildwinkel?

Das stimmt.Ein Kleinbildobjektiv mit der ...

Das stimmt.Ein Kleinbildobjektiv mit der Brennweite von 28mm hat einen Bildwinkel von etwa 75°.Ein 4/3 Objektiv mit dem gleichen Bildwinkel hat eine Brennweite von 14mm.
Ein Objektiv für einen APS-C Sensor braucht für einen 75° Bildwinkel eine Brennweite von etwa 19mm.
Es wäre also tatsächlich einfacher grundsätzlich von Bildwinkel zu sprechen.Das konnte sich allerdings nicht durchsetzen,so dass mittlerweile grundsätzlich die Kleinbildbrennweite zum Vergleich herangezogen wird.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.