Nikon kündigt das NX Studio an

Software zur Wiedergabe und Bearbeitung von Bildern sowie Videos

Nikon hat mit dem NX Studio eine Software vorgestellt, die sich sowohl an Foto- als auch Videografen richtet. Als Funktionen werden in der Pressemitteilung unter anderem die Anzeige, Verarbeitung und Bearbeitung von Fotos und Videos genannt. Des Weiteren soll die Software ein benutzerfreundliches und leicht verständliches Menü für die einfache Bedienung bieten.

Vielfältige Anzeigeoptionen, z. B. Filmstreifen mit horizontaler und vertikaler Vorschau sowie eine übersichtliche Darstellung der Aufnahmeinformationen soll es ebenfalls geben. Funktionen zur Bearbeitung von XMP/IPTC-Daten und der Verwaltung von Voreinstellungen wurden aus ViewNX-i übernommen, von Capture NX-D stammt die Möglichkeit der Bearbeitung mittels Farbkontrollpunkten. Damit die Software reibungslos in den Workflow integriert werden kann, ist sie zu anderen Programmen wie zum Beispiel Nikon Transfer 2 und Camera Control Pro 2, kompatibel.

Das NX-Studio lässt sich als Viewer sowie zur Bildbearbeitung verwenden:

NX-Studio läuft laut Nikon auf Computern mit den Betriebssystemen Windows 8.1 und Windows 10 in der 64-Bit-Version, 4GB RAM oder besser 8GB und ein Mulitcore-Prozessor der neueren Generation werden empfohlen. Zu den unterstützten Digitalkameras gehören alle System-, Kompakt-, Bridge- und Actionkameras, die Bilder können im JPEG, NEF-/NRW-RAW TIFF oder MPO-Format (3D Bilder) vorliegen. Bei Videos werden „MP4“, „MOV“ und „AVI“ genannt.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{