ANZEIGE

Novoflex präsentiert einen Umkehradapter für Sony-E-Kameras

Der Adapter überträgt die Steuersignale und erlaubt besonders große Abbildungsmaßstäbe

Der vor allem für Objektivadapter sowie Makrozubehör bekannte Hersteller Novoflex erweitert sein Portfolio um einen Umkehradapter für Sony-E-Kameras. Dieser nennt sich NEX-RETRO und erlaubt die Nutzung des Objektivs in Retrostellung zum Realisieren besonders großer Abbildungsmaßstäbe. Dementsprechend sind starke Vergrößerungen des Motivs möglich.

Der Umkehradapter für Sony-E-Kameras ist sowohl für Modelle mit APS-C- als auch Vollformatsensoren geeignet und besitzt ein großes 58mm Filtergewinde. Wer Objektive mit anderen Filtergewindegrößen verwenden möchte, kann passende Reduzierringe als Zubehör bei Novoflex erwerben.

Als Vorteil gegenüber anderen Umkehradaptern kann die Kommunikation zwischen der Kamera und dem Objektiv beim Modell von Novoflex weiterhin erfolgen. Dadurch lässt sich unter anderem die Blende des Objektivs steuern, die Aufnahmeinformationen werden zudem in den Exif-Daten gespeichert.

Der Umkehradapter kann auch mit einem Balgengerät kombiniert werden:

Beim Einsatz des Sony E PZ 18-105mm F4,0 G OSS soll sich mit dem Umkehradapter laut Novoflex bei 45mm ein maximaler Abbildungsmaßstab von 2:1 erzielen lassen. Wer einen noch größeren Abbildungsmaßstab benötigt, kann zusätzlich zu einem Balgengerät greifen. Bei vollem Balgenauszug des von Novoflex angebotenen BALPRO 1 lassen sich mit einem 35mm-Objektiv Abbildungsmaßstäbe von bis zu 6:1 realisieren.

Der NEX-RETRO Umkehradapter von Novoflex kann ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 349,00 Euro im Fachhandel erworben werden. Zum Schutz der Objektiv-Hinterlinse vor Beschädigungen oder Schmutz wird ein mehrschichtvergüteter Protection-Filter mitgeliefert.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.