Oppo verkündet eine dreijährige Partnerschaft mit Hasselblad

Beide Unternehmen wollen im Bereich der Kamera-Technologie zusammenarbeiten

Dass Kamera- oder Objektivhersteller mit Unternehmen aus dem Smartphone-Bereich zusammenarbeiten, ist schon lange nichts mehr Neues. Am bekanntesten dürfte die Zusammenarbeit zwischen Huawei und Leica sein, in den letzten Jahren hatte sich das chinesische Unternehmen mit seinen Smartphone-Kameras einen Namen gemacht. Auch wenn die genauen Auswirkungen dieser Kooperation auf die Bildqualität nicht bekannt sind, kann sie als erfolgreich bezeichnet werden. Daher verwundert es wenig, dass weitere Unternehmen kooperieren wollen. Nach OnePlus arbeitet nun auch Oppo mit der schwedischen Kamera- und Objektivschmiede Hasselblad zusammen.

Als Ziel der dreijährigen Partnerschaft wurde ausgegeben, branchenführende Kameratechnologien für die OPPO-Flaggschiff-Serie Find X zu entwickeln. Im Fokus der Forschungs- und Entwicklungskooperation steht dabei eine natürliche Farbabstimmung. Damit sollen die Nutzer laut der Aussage von Pete Lau, Chief Product Officer von Oppo, in den Genuss der legendären mobilen Bildgebungserfahrung von Hasselblad kommen können. Als erstes Produkt der neuen Kooperation erschienen vor kurzem das Oppo Find X5 und Find X5 Pro. Beide sind mit Kameras ausgerüstet, die zusammen mit Hasselblad entwickelt wurden.

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.