Ricoh stellt die Action-Cam WG-M1 vor

Wetter-, Stoß- und Wasserfest bei einem maximalen Bildwinkel von 160°

Mit einem ungewöhnlichen Design präsentiert sich die neue Ricoh WG-M1, eine Action-Kamera, die die WR- und WG-Produktlinien von Pentax fortführt. Die wetterfeste Video- und Fotokamera eignet sich dank ihres rundum geschützten Gehäuses vor allem für den Outdoor-Einsatz – sowohl über als auch unter Wasser. Dank ihres großen Funktionsumfangs und des umfangreichen Befestigungs-Zubehörs lässt sie sich in vielfältigen Situationen einsetzen.

Die Ricoh WG-M1 verfügt über ein vollständig gegen Schmutz und Wasser abgedichtetes Gehäuse, dessen Design an eine Mischung aus robuster digitaler Armbanduhr und Fahrrad-Aufstecklampe erinnert. Die Kamera ist nicht nur gegen Wasser, Staub und Schmutz abgedichtet und gegen Fallhöhen aus bis zu zwei Meter und Druckbelastungen bis 100 kg geschützt, sie kann auch bei Temperaturen bis -10°C eingesetzt werden. Neben ihrer Tauglichkeit für alpine Einsätze ist die Ricoh WG-M1 somit auch für Tauchgänge bis 10 Meter gerüstet.

Die Oberseite der Die Ricoh WG-M1:

Das Objektiv der Ricoh WG-M1 verfügt über einen extrem weiten Bildwinkel von 160° mit einer kleinbildäquivalenten Brennweite von circa 16mm, bei einer lichtstarken maximalen Blendenöffnung von F2,8. Der große Bildwinkel wird jedoch nur im Fotomodus erzielt, bei Videoaufnahmen verringert er sich technisch bedingt auf maximal 137°. Bei Bedarf kann der Bildwinkel in zwei Stufen („Medium“ und „Narrow“) verkleinert werden, um Motive näher heranzuholen.

Dank des verbauten 14 Megapixel CMOS-Sensors kann die Ricoh WG-M1 nicht nur hochauflösende Fotos aufnehmen, sondern auch Full HD-Videos mit einer Bildwiederholrate von 30 Vollbildern pro Sekunde. Im HD-Modus mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel ist zudem auch eine Bildwiederholrate von 60 Vollbildern pro Sekunde möglich. Zeitlupenaufnahmen mit 120 Bildern/Sek. lassen sich bei einer Auflösung von 848 x 480 Pixel erzielen.

Die Bedienelemente auf der rechten Seite der Action-Kamera:

Neben herkömmlichen Foto- und Videoaufnahmen bietet die Ricoh WG-M1 auch die Möglichkeit, per „Loop Recording“ kurze Clips in Intervallen von fünf oder zehn Minuten aufzunehmen. Auch ist es möglich, Zeitrafferaufnahmen (sogenannte Timelapse-Videos) zu erstellen, für die über einen längeren Zeitraum hinweg in regelmäßigen Abständen einzelne Fotos aufgenommen und anschließend zu einem Videoclip zusammengefügt werden. Daneben verfügt die Ricoh WG-M1 auch über eine Funktion zur Bewegungserkennung, mittels der sich Videos automatisch aufnehmen lassen, sobald die Kamera eine Bewegung im Bild erkennt.

Die Bedienelemente auf der linken Seite der Action-Kamera:

Auf der Oberseite der Ricoh WG-M1 befindet sich ein 1,5 Zoll großes Display, über das sich nicht nur Einstellungen vornehmen, sondern auch Videos und Fotos während und nach der Aufnahme kontrollieren lassen. Gesteuert wird die Kamera über seitlich angebrachte Knöpfe. Mit dem optionalen Zubehör lässt sich die Kamera nicht nur am Handgelenk, Skihelm oder Rucksack  befestigen, sondern kann auch magnetisch an metallischen Oberflächen angebracht oder wie eine klassische Filmkamera mit einem Pistolengriff in der Hand gehalten werden. Zur Übertragung von Fotos und Videos auf externe Geräte wie Smartphones, Tablets, Computer oder Fernseher, verfügt die Ricoh WG-M1 neben einem eingebauten WLAN-Modul auch über einen HDMI-Ausgang.

Die WG-M1 kann fast überall befestigt werden:

Die 151g leichte und 66,5 x 42,5 x 89,5 mm große Ricoh WG-M1 wird ab Oktober 2014 zu einem Preis von 229,00 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{